Route du Vin de Bordeaux (Frankreich Teil 8)

Route du Vin de Bordeaux (Frankreich Teil 8)

Nördlich von Bordeaux erstreckt sich die Weinregion des Haut-Médoc. Wir fuhren entlang der "Route du Vin" durch diese Gegend und sahen einige der edlen Weingüter genauer an.
11 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 13. Mai
    Grosse Cloche

    Bordeaux (Frankreich Teil 7)

    Bei der Stadt Bordeaux denken die meisten wohl zuerst an Wein - und auch wir starteten im großen und modernen Weinmuseum der Stadt, ehe wir uns die Altstadt ansahen.
    9 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 11. Mai
    Château du Clos de Vougeot

    Route des Grands Crus (Frankreich Teil 3)

    Auf dem Weg von Dijon nach Lyon fuhren wir über die "Route des Grands Crus", an der die besten Weine des Burgund angebaut werden.
    12 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 07. Mai
    Woche 11 und 12 - Südafrika

    Woche 11 und 12 - Südafrika

    Wir hatten die letzten Tage genutzt um uns klar zu werden, wo es nach Afrika hin gehen sollte. Der Plan stand also und wir wussten somit auch, dass wir noch zwei Wochen in Südafrika verbringen konnten. Die ersten Tage waren schon verplant.
    84 mal gelesen0
  • stedricgoesworldwide
    Gepostet am 20. März
    Weinlager in einer Bodega

    Wein ohne Ende in Mendoza

    In Mendoza erleben wir zwei unterschiedliche Tage in der Welt der Weine und schwärmen am Ende vor allem von der Finca Decero.
    53 mal gelesen0
  • our big trip
    Gepostet am 20. Januar
    Bei einem Glas Wein die letzten Wochen verarbeiten

    Bei einem Glas Wein die letzten Wochen verarbeiten

    Mendoza in Argentinien ist meine nächste Station. Mendoza ist bekannt für seinen Wein. Genau der richtige Ort um die Letzten Wochen zu verarbeiten.
    68 mal gelesen3
  • Belljo☺
    Gepostet am 21. Februar
    Flipper und die Pinguine

    Flipper und die Pinguine

    Wenn man auf Isla Grande de Chiloé ist darf man sich die Pinguine eigentlich nicht entgehen lassen. Im Norden von Chiloé, in Ancud, gibt es eine kleine Insel, welche sich die Pinguine zu Eigen gemacht haben. Dort kann man, mit Hundert anderer Touris, mit dem Fischerboot hinfahren. Die ganze Tour dauert grade einmal 45 Minuten. In unserem Hostel erfuhren wir dann, dass es im Süden auch noch eine Insel mit Pinguinen gibt. Dort Leben wohl nicht so viele von den kleinen Watschelmännern aber dafür sieht man auf der Fahrt noch Delfine. Die Tour soll 2 Stunden gehen und es soll noch einen kleinen Snack geben. Gebucht!
    43 mal gelesen2
  • Belljo☺
    Gepostet am 21. Januar
    Melnik - Miniweinstadt

    Melnik - Miniweinstadt

    Wir verließen also das Piringebirge gen Süden, um noch am selben Tag Griechenland zu erreichen. Auf diesem Weg planten wir einen Zwischenstopp in der offiziell kleinsten Stadt Bulgariens: Melnik.
    29 mal gelesen0
  • In 6 Monaten durch Europa auf 6m²
    Gepostet am 16. Oktober