peters-on-tour

Wir reisen gerne und freuen uns, wenn wir andere Länder und Kulturen kennen lernen können. Da wir aus dem Norden Deutschlands kommen, genießen wir die Reisen in wärmere Gegenden. :)
peters-on-tour
Gepostet am 14. Juni

Rund um den Gardasee und über Ingolstadt zurück nach Hause (Italien Teil 10)

Alle Wanderungen, die wir an diesem Tag unternehmen wollten, mussten ausfallen - entweder wegen zu vieler Menschen oder zu fällender Bäume. Also fuhren wir mit kurzen Stopps ein Mal um den Gardasee und am nächsten Tag bis Ingolstadt, um unsere Heimreise anzutreten.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. Juni

Verona (Italien Teil 9)

Auch wenn Romeo und Julia fiktive Figuren sind, deren Schicksal auf alte Erzählungen zurückgeht, kann man in Verona alles zu diesem Paar ansehen. Wir besuchten Julias Haus und Grab, sahen uns aber auch die Altstadt Veronas an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. Juni
Piazza Sordello

Mantua (Italien Teil 8)

Mantua gehört zusammen mit Sabbioneta zum UNESCO Weltkulturerbe. Wir unterschätzten die Zeit, die wir zum Erkunden der Stadt brauchen würden, deutlich und konnten auch trotz abgelaufenem Parkticket nicht alles sehen...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. Juni

Modena und Maranello - im Ferrari-Land (Italien Teil 7)

Aus Modena stammen Enzo Ferrari und Luciano Pavarotti und natürlich finden sich hier Museen zu diesen beiden bekannten Persönlichkeiten. Wir sahen uns zwei Ferrari Museen und die Altstadt Modenas an.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 08. Juni

Florenz (Italien Teil 6)

Florenz im Sommer zu besuchen, erscheint uns im Nachhinein nicht mehr als die beste Idee. Wir sahen einiges von der Stadt, die in den warmen Monaten voller Touristen ist und deren Einwohner sich auch weniger Besucher zu wünschen scheinen...
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 06. Juni

Pisa (Italien Teil 5)

Bei Pisa denkt man natürlich zuerst an den schiefen Turm, den wir auch erklommen. Daneben sahen uns den “Platz der Wunder“ und die Altstadt an und lernten merkwürdige Bräuche kennen, die ein Bestehen des Abiturs garantieren sollen...
Weiterlesen...
2
peters-on-tour
Gepostet am 05. Juni

Lucca (Italien Teil 4)

Lucca gilt als eine der schönsten Städte der Toskana und so hielten wir hier auf unserer Fahrt nach Pisa. Anders als in den zuvor besuchten Orten müssen hier auch keine Höhenunterschiede beim Stadtrundgang bewältigt werden - wenn man einmal von der breiten Stadtmauer und den vielen Türmen, die über der Stadt aufragen, absieht.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 04. Juni

La Spezia, Portovenere und Sarzana (Italien Teil 3)

Wir wohnten in La Spezia und sahen uns auch noch zwei Orte in der Umgebung an: Portovenere, die bei Touristen beliebte Hafenstadt, und Sarzana, ein ruhiger Ort mit schöner Altstadt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 04. Juni
Manarola

Cinque Terre (Italien Teil 2)

Im Nationalpark Cinque Terre gibt es eine Wanderung, die fünf malerische Küstendörfer miteinander verbindet. Da zwei Abschnitte gesperrt sind, kombinierten wir Bahnfahrt und Wanderung und sahen so alle Orte und die Steilküste.
Weiterlesen...
2
peters-on-tour
Gepostet am 03. Juni
Imperia

Italienische Riviera (Italien Teil 1)

Die italienische Riviera bot auf der Fahrt an der Küste einige schöne Aussichten und malerische Orte, war für unseren Geschmack aber bereits Anfang Juni viel zu voll.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 02. Juni

Monaco - Monte-Carlo

Einen Tag stoppten wir auf den Weg in Monaco, um das Casino anzusehen.
Weiterlesen...
2
peters-on-tour
Gepostet am 01. Juni

Korsika (Kreuzfahrt Royal Clipper Teil 4)

Eigentlich sollten wir nach Korsika und Sardinien fahren. Wegen eines Sturmtiefs wurde dieser Plan aber geändert und so liefen wir die drei größten Städte Korsikas an.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. Mai

Elba (Kreuzfahrt Royal Clipper Teil 3)

Elba erkundeten wir auf den Spuren Napoleons.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. Mai

Lerici - italienische Hafenromantik im Regen (Kreuzfahrt Royal Clipper Teil 2)

Als wir Lerici anliefen, zog es leider immer mehr zu. Trotzdem spazierten wir durch den kleinen Küstenort und stiegen auf zur über ihm thronenden Burg.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. Mai

Zum Grand Prix in Monaco (Kreuzfahrt Royal Clipper Teil 1)

In Monaco waren wir zum Formel 1 Rennen - was ideal ist, wenn man das Rennen sehen möchte, aber nicht zum Ansehen der Stadt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Mai

Zu den Filmfestspielen in Cannes (Frankreich Teil 18)

In Cannes waren wir zufällig während der Filmfestspiele - wie wir erst am Abend vor Ort merkten.
Weiterlesen...
2
peters-on-tour
Gepostet am 25. Mai

Côte d'Azur (Frankreich Teil 17)

Direkt am Mittelmeer fuhren wir von Marseille bis Cannes.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 23. Mai

Marseille (Frankreich Teil 16)

Nach einem ersten nicht so guten Eindruck bei der Parkplatzsuche in Marseille sahen wir am nächsten Tag einige schöne Ecken der ältesten Stadt Frankreichs.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 23. Mai

Provence (Frankreich Teil 15)

Auf unserer Fahrt durch die Provence sahen wir viele Olivenbäume, Wein und Lavendelfelder. Durch kleinere Dörfer und über die frühere Hauptstadt der Region fuhren wir von Avignon bis nach Marseille.
Weiterlesen...
2
peters-on-tour
Gepostet am 21. Mai
Pont du Gard

Auf den Spuren der Römer: Orange und Pont du Gard (Frankreich Teil 14)

Gut erhaltene Zeugnisse römischer Besiedlung sahen wir in Orange mit einem antiken Theater und mit der "Pont du Gard", die als Teil eines Aquädukts noch immer die Gadron überspannt. Werke Van Goghs konnten wir bei einer Lichtershow in einem alten Steinbruch bewundern.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 20. Mai

Avignon (Frankreich Teil 13)

Bei Avignon denkt man zuerst an den Palast der Päpste und die viel besungene Brücke. Beides sahen wir uns an - wenngleich wir auch nirgendwo tanzten...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 19. Mai
Maison Carrée

Nîmes (Frankreich Teil 12)

In Nîmes besuchten wir nicht nur auf den Spuren der Römer eines der am besten erhaltenen Amphitheater der Antike, sondern lernten auch, woher der Jeansstoff eigentlich kommt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 18. Mai

Montpellier (Frankreich Teil 11)

Auch wenn Montpellier eher als Hightech-Metropole bekannt ist, gab es in der Altstadt einiges zu sehen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 17. Mai

Carcassonne (Frankreich Teil 10)

Vor Ort rühmt man sie als "am besten erhaltene mittelalterliche Festung" und tatsächlich wrkt die Burg von Carcassonne und die sie umgebende Stadt wie aus früheren Zeiten - zumindest wenn man sich die Souvenirläden und Touristen wegdenkt.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 15. Mai

Toulouse - die rosa Stadt und der Ritt auf dem Minotaurus (Frankreich Teil 9)

In der lebhaften Studentenstadt an der Garonne sahen wir bizarre Maschinen, schöne Plätze und Superheldenbüsten im Museum der Antike.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 13. Mai

Route du Vin de Bordeaux (Frankreich Teil 8)

Nördlich von Bordeaux erstreckt sich die Weinregion des Haut-Médoc. Wir fuhren entlang der "Route du Vin" durch diese Gegend und sahen einige der edlen Weingüter genauer an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 11. Mai
Grosse Cloche

Bordeaux (Frankreich Teil 7)

Bei der Stadt Bordeaux denken die meisten wohl zuerst an Wein - und auch wir starteten im großen und modernen Weinmuseum der Stadt, ehe wir uns die Altstadt ansahen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 10. Mai

Fahrt durchs Dordognetal - von Domme bis Bergerac (Frankreich Teil 6)

Malerische Dörfer und stolze Festungen sahen wir im Dordognetal.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 09. Mai

Clermont-Ferrand und Vulkangebiete (Frankreich Teil 5)

In Clermont-Ferrand machten wir einen kurzen Stadtrundgang und wanderten dann auf einen erloschenen Vulkan.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 07. Mai
Place Bellecour

Lyon (Frankreich Teil 4)

Zwei Tage verbrachten wir in der zweitgrößten Stadt Frankreichs, deren römisches Erbe ebenso sichtbar ist wie der frühere Wohlstand der Seidenweber.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 07. Mai
Château du Clos de Vougeot

Route des Grands Crus (Frankreich Teil 3)

Auf dem Weg von Dijon nach Lyon fuhren wir über die "Route des Grands Crus", an der die besten Weine des Burgund angebaut werden.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 05. Mai
Place Francois Rude

Dijon (Frankreich Teil 2)

In Dijon gibt es nicht nur Senf, sondern auch eine sehr schöne Altstadt mit vielen Kirchen und dem früheren Sitz der Herzöge von Burgund.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 04. Mai

Schnee im Mai (Frankreich Teil 1)

Wegen des schlechten Wetters konnten wir die Fahrt durch die Landschaft Lothringens nicht so richtig genießen. Dafür sahen wir uns in Toul und Langres die Altstädte mit ihren riesigen Kathedralen an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 03. Mai

Ein Tag in Luxemburg

Auf unserem Weg von Deutschland nach Frankreich stoppten wir einen Tag in Luxemburg und erkundeten die gleichnamige Stadt.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 02. Mai

Freilichtmuseum und Wandern an der Mosel

Im Freilichtmuseum Kommern sahen wir alte und neuere Häuser. Am Abend genossen wir nicht nur den Blick auf die Mosel in Erden, sondern auch den dort angebauten Wein. Bei zwei Wanderungen am nächsten Tag erkundeten wir die Umgebung von Wittlich und erklommen die Erdener Weinberge.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 30. April

Was wollen wir eigentlich in Düsseldorf? - wieder unterwegs in Europa

Auf dem Weg in den Süden machten wir einen Stopp in Düsseldorf, das wir erstaunlich charmant fanden.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. März

Segeltour durch den Meeres-Nationalpark (Thailand Teil 15)

Bei einer Rundum-sorglos-Segelfahrt mit leckerem Essen und zwei kleinen Landausflügen schipperten wir durch den Meeresnationalpark Ang Thong bei Ko Samui.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 22. März

Ko Samui - Entspannen und Inselrundfahrt (Thailand Teil 14)

Am Ende unserer Reise hatten wir noch eine Woche auf Ko Samui gebucht. Hier wollten wir noch etwas entspannen, buchten dann aber doch auch einen Ausflug, um uns die Insel anzusehen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 19. März

Chiang Mai (Thailand Teil 13)

Vier Tempel sahen wir uns in Chiang Mai an und machten dann einen Spaziergang durch die Altstadt.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 18. März

Elephant Valley - zu Besuch bei den Elefanten (Thailand Teil 12)

In Thailand gibt es nicht nur viele Elefanten, sondern auch viele Orte, an denen früheren Arbeitstieren ein neues Zuhause gegeben wird. Dabei sind sicher nicht alle sogenannten "Sanctuaries" zuerst auf das Tierwohl bedacht. Wir besuchten eine Auffangstation für Elefanten, bei der die Besucher Abstand zu den Elefanten halten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 17. März

Das goldene Dreieck (Thailand Teil 11)

Einst florierte hier der Opiumhandel, heute strömen hier die Touristen her. Wir sahen uns die bergige Gegend ganz im Norden an und warfen einen Blick auf Laos und Myanmar.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 16. März

Chiang Rai - weißer Tempel und schwarzes Haus (Thailand Teil 10)

Kurz vor Chiang Rai sahen wir einen sehr bunten Tempel. In Chiang Rai besuchten wir den von einem Künstler gestalteten weißen Tempel und dessen Gegenstück, das schwarze Haus.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 15. März

Über Land nach Nan (Thailand Teil 9)

Für unsere Fahrt von Sukhothai nach Nan wählten wir eine Route über kleinere, ländliche Straßen. Auf engen Wegen ging es auf und ab mit Zwischenstopp in einem Bergdorf und bei Felsformationen im Nationalpark.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 15. März
Wat Mahathat

Sukhothai (Thailand Teil 8)

Einst war Sukhothai Sitz der Könige. Mit dem Fahrrad erkundeten wir die alte Hauptstadt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 13. März

Affentempel Lopburi und Wat Chantharam (Thailand Teil 7)

In Lopburi sind Stadt und Tempel von wilden Affen bevölkert, so dass man besser kein Essen dabei hat, wenn man hier aus dem Auto steigt. Vor dem Tempel in Uthai Thani gab es viele streunende Hunde und im Innern viel Glanz und Glitzer.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. März

Khao Yai Nationalpark (Thailand Teil 6)

Im Nationalpark gibt es eine unglaubliche Artenvielfalt, von der wir natürlich nur einen kleinen Teil sahen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 10. März

Ayutthaya (Thailand Teil 5)

Ayutthaya war einst die Hauptstadt Siams, bis sie im Krieg verwüstet wurde. Wir sahen uns einige Ruinen der zahlreichen Tempel im Stadtgebiet und den außerhalb liegenden Sommerpalast der Könige an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 09. März

Chatuchak Markt und auf dem höchsten Gebäude Bangkoks (Thailand Teil 4)

Wir bummelten über den riesigen Chatuchak Markt und genossen die Aussicht von Bangkoks höchstem Gebäude.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 08. März

Nationalmuseum, Cruise und Thai Boxen (Thailand Teil 3)

Am Morgen sahen wir uns das Nationalmuseum an, einen früheren Palast mit großer Ausstellung. Abends wollten wir eine Bootsfahrt machen und landeten versehentlich auf einem koreanischen Partyschiff. Zum Abschluss des Tages sahen wir noch eine Show mit Thai Boxern.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 07. März

Königspalast und Wat Po (Thailand Teil 2)

Highlights in Bangkok sind der Besuch des königlichen Palasts mit dem Smaragdbuddha-Tempel sowie der Wat Po mit einer riesigen liegenden Buddhastatue.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 07. März

Chinatown Bangkok (Thailand Teil 1)

An unserem ersten Tag in Bangkok besuchten wir Chinatown.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 06. März

Tempel Mealea, Fischerdorf und Food Tour (Angkor Teil 4)

Wir sahen Dörfer mit Stelzenhäusern und eine Tempel, der in unveränderten Zustand belassen wurde. Abends erkundeten wir die einheimische Küche, zu der auch Frösche und Insekten gehören.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 05. März

Angkor Wat und Angkor Thom (Angkor Teil 3)

Früh morgens sahen wir uns den bekanntesten und größten Tempel Angkors an. An diesem Tag sahen wir auch die Ruinen, in denen Angelina Jolie Tomb Raider drehte, und den Tempel in der früheren Königsstadt Angkor Thom.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 04. März
Banteay Srey

Der Große Rundweg und die Zitadelle der Frauen (Angkor Teil 2)

Nicht mehr auf dem Rücken eines Elefanten wie früher, sondern mit dem Auto, fuhren wir zu den Tempeln des sogenannten Großen Rundwegs sowie zur Zitadelle der Frauen. Abends besuchten wir eine Aufführung des Zirkus "Phare".
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 03. März
Preah Ko

Tempel, Trinken, Tanzen (Angkor Teil 1)

An unserem ersten Tag in Siem Reap besuchten wir zuerst die etwas außerhalb gelegene Roluos Gruppe. Anschließend gab es eine Reisweinprobe und eine traditionelle Tanzvorführung.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 02. März

Mönche, Seide und Delfine (Mekong Kreuzfahrt Teil 4)

Beim letzten Teil unserer Kreuzfahrt auf dem Mekong begegneten wir buddhistischen Mönchen, besuchten die Seideninsel und fuhren auf einem Ochsenkarren.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 01. März

Phnom Penh (Mekong Kreuzfahrt Teil 3)

In Phnom Penh sahen wir den königlichen Palast mit der Silberpagode und besuchten die Killing Fields.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 28. Februar

Abschied aus Vietnam (Mekong Kreuzfahrt Teil 2)

An unseren letzten zwei Tagen in Vietnam sahen wir Wasservögel, Dörfer und Tempel.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Februar

Mekong Delta (Mekong Kreuzfahrt Teil 1)

Mit dem Schiff ging es weiter über den Mekong Richtung Kambodscha. Auf unseren Ausflügen am ersten Tag fuhren wir zu einer Kokosnuss-Süßigkeiten-Fabrik, wo es auch Kobraschnaps gab, einer Töpferei und Jackfruit-Baumschule.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Februar

Stadtrundgang Saigon (Ho Chi Minh Stadt) oder was alles auf ein Moped passt (Vietnam Teil 8)

Bei unserem Rundgang durch Ho Chi Minh Stadt sahen wir nicht nur alte Bauten aus der Kolonialzeit, sondern auch das alltägliche Verkehrschaos der Metropole.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 23. Februar
Vietcong Kämpfer

Cu Chi Tunnel (Vietnam Teil 7)

An die Zeit des Kriegs zwischen Amerika und Vietnam erinnert heute die Ausstellung der Cu Chi Tunnel, in denen sich die kommunistischen Kämpfer verbargen, um ihre amerikanischen Feinde überraschend anzugreifen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 22. Februar
Hauptpostamt

Saigon - Ho Chi Minh Stadt (Vietnam Teil 6)

Das frühere Saigon heißt heute Ho Chi Minh City und beherbergt Bauten der Moderne und der französischen Kolonialzeit.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 20. Februar

Hue (Vietnam Teil 5)

Hue war einst Kaiser- und Hauptstadt Vietnams. Hier erkundeten wir die kaiserliche Zitadelle und eines der Gräber der früheren Herrscher.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 17. Februar

Hoi An und My Son (Vietnam Teil 4)

Die Altstadt Hoi Ans und die Tempelanlagen von My Son zeugen von längst vergangenen Zeiten.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 16. Februar

Halong Bucht (Vietnam Teil 3)

Zwei Tage fuhren wir mit einem Boot durch die Halong Bucht und sahen einige der vielen aus dem Wasser ragenden Inseln.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 13. Februar

Hanoi (Vietnam Teil 2)

Nach den kulinarischen Eindrücken des Vortages sahen wir uns heute die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hanois an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. Februar

Einreise mit Hindernissen und Food Tour (Vietnam Teil 1)

Da sich der Reiseverlauf unserer Mekongfahrt geändert hatte, brauchten wir nun doch ein Visum für Vietnam - wie uns leider erst am Flughafen in Singapur auffiel. Wir schafften es dann aber doch ins Land und konnten bei einer Tour durch Hanoi Vietnams Küche kennenlernen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. Februar

Singapur Tag 3

Unseren letzten Tag in Singapur verbrachten wir auf und am Wasser: Bei einer Bootsfahrt über den Singapore River und einem kurzen Blick auf Sentosa bei der Harbourfront.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 11. Februar

Singapur Tag 2

An unserem zweiten Tag in Singapur standen Chinatown, der Singapore Flyer, die Gardens by the Bay und Marina Bay auf dem Programm.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 10. Februar

Singapur Tag 1

In Singapur machten wir nur einen kurzen Zwischenstopp, hatten also viel vor in unseren drei Tagen dort.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. Februar

Lyttelton (Neuseeland Teil 43)

Unseren letzten Tag in Neuseeland verbrachten wir mit einem Ausflug in die Umgebung von Christchurch: Wir fuhren nach Lyttelton und zur Seilbahn, von deren Bergstation man Christchurch überblicken kann.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 05. Februar

Christchurch (Neuseeland Teil 42)

Die letzte Station unserer Neuseelandreise ist Christchurch. Viele alte Gebäude erinnern an ein England früherer Zeiten, wurden bei den schweren Erdbeben von 2010 und 2011 allerdings stark beschädigt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 04. Februar

Kaikoura - Wale, Delfine und Robben (Neuseeland Teil 41)

In Kaikoura wanderten wir an der Küste entlang und fuhren mit einem Boot, um Pottwale, Delfine und Robben zu beobachten.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 02. Februar

Arthur's Pass und Shantytown (Neuseeland Teil 40)

Für schöne Aussichten und kurze Wanderungen fuhren wir über den Arthur's Pass noch einmal an die Westküste.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 02. Februar

Schafe, die auf Menschen starren (Neuseeland Teil 39)

Bei unserer Übernachtung auf einem Weingut hatten wir neugierige Nachbarn...
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 31. Januar

Mount Cook und Tasman Gletscher (Neuseeland Teil 38)

Den Mount Cook Nationalpark erforschten wir aus der Luft und per pedes.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 31. Januar

Moeraki Boulders und Oamaru (Neuseeland Teil 37)

Steinerne Murmeln im Meer sahen wir uns auf unserer Fahrt an der Küste an und hielten in Oamaru, einer Stadt mit viktorianischem Flair.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 30. Januar

Otago Peninsula - Schloss, Albatrosse und Pinguine (Neuseeland Teil 36)

Auf der Otago Peninsula sahen wir Neuseelands einziges Schloss, Seelöwen, Pelzrobben, Albatrosse und Zwergpinguine.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 28. Januar

Dunedin (Neuseeland Teil 35)

Dunedin sollte die schottischen Einwanderer an ihre Heimat erinnern und ist heute die fünftgrößte neuseeländische Stadt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. Januar

The Catlins - Southland (Neuseeland Teil 34)

Wir fuhren an der Südküste entlang und unternahmen verschiedene kleine Wanderungen. Dabei standen wir auch am südlichsten Punkt der Südinsel und sahen den ein oder anderen Wasserfall (darunter auch die Niagara Fälle). Neben Wasservögeln entdeckten wir auch Robben und Gelbaugenpinguine am Strand.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Januar

Doubtful Sound (Neuseeland Teil 33)

Nach dem Milford Sound fuhren wir auch noch zu dem schwieriger zu erreichenden Doubtful Sound - nun leider bei eher trübem Wetter.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 24. Januar

Milford Sound und Te Anau (Neuseeland Teil 32)

Der Milford Sound wurde schon als achtes Weltwunder bezeichnet und präsentierte sich uns bei strahlendem Sonnenschein.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 22. Januar

Queenstown (Neuseeland Teil 31)

Queenstown wird als “adventure capital of the world“ beworben und so kann man dort alle möglichen Abenteuersportaktivitäten unternehmen, bei denen wir allerdings meist nur Zuschauer waren...
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 21. Januar

“Herr der Ringe“ Tour in Queenstown (Neuseeland Teil 30)

In der Umgebung von Queenstown wurden einige Szenen aus den “Herr der Ringe“ und anderen Filmen gedreht. Einige der Drehorte besuchten wir mit einer geführten Tour.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 20. Januar

Wanaka und Arrowtown (Neuseeland Teil 29)

In Wanaka konnten wir unser logisches Denken trainieren und den Blick auf den See vom Ufer und von Berg aus genießen. In Arrowtown konnten wir uns in eine Stadt zur Zeit des Goldrauschs versetzen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 19. Januar

Franz Josef und Fox Gletscher (Neuseeland Teil 28)

Wir wanderten zu den beiden Gletschern Franz Josef und Fox und wollten sie eigentlich auch bei einem Rundflug von oben sehen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 17. Januar

West Coast (Neuseeland Teil 27)

Auf dem Weg zur Westküste überquerten wir den Buller River und gingen über die längste Swingbridge Neuseelands. An der Westküste sahen wir die berühmten “Pancake Rocks“, erkundeten eine Höhle und sahen den Regenwald von oben.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 16. Januar

Abel Tasman Nationalpark (Neuseeland Teil 26)

Den Abel Tasman Nationalpark erkundeten wir mit Kajak, Wassertaxi und zu Fuß.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 14. Januar

Golden Bay und Takaka Hills (Neuseeland Teil 25)

Durch Gebirge und an der Küste entlang fuhren wir um den Abel Tasman Nationalpark herum und wanderten bis zu den Wainui Falls.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 13. Januar

Nelson (Neuseeland Teil 24)

Nelson ist das Tor zum Norden der Südinsel mit dem Abel Tasman Nationalpark. Auf der Fahrt hierher hatten wir spontan noch eine Begleitung.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 12. Januar

Ankunft auf der Südinsel und Marlborough Sounds (Neuseeland Teil 23)

Nach unserer Ankunft auf der Südinsel erkundeten wir die Marlborough Sounds und machten dafür Station in Havelock.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. Januar

Wellington (Neuseeland Teil 22)

Die Innenstadt Wellingtons erkundeten wir auf eigene Faust bei einem Rundgang.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 09. Januar

Auf den Spuren des “Herrn der Ringe“ in Wellington - Weta Workshop und Movie Tour (Neuseeland Teil 21)

Wir besuchten die für Kostüme und Effekte zuständigen Weta Studios sowie einige Drehorte von “Herr der Ringe“.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 08. Januar
Tui

Norsewood und Mount Bruce Wildlife Centre (Neuseeland Teil 20)

Ein kleines norwegisches Dorf und ein Park mit Vögeln und Echsen standen heute auf unserem Programm.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 08. Januar

Hawke's Bay (Neuseeland Teil 19)

Napier und Hastings sind bekannt für ihre Bauten im Art déco Stil aus den 1930er Jahren. Am Strand entlang zum Cape Kidnapper ging es mal mit einem anderen Verkehrsmittel: mit einem Traktor
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 05. Januar

Rotorua - Schafshow und Schwefelgeruch (Neuseeland Teil 18)

Verschiedene Schafrassen und eine Vorführung der Schur sahen wir im Agrodome. In Rotorua erwartete uns schon der schweflige Geruch vulkanischer Aktivität, die wir in der Stadt und im “thermalen Wunderland“ sahen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 05. Januar

Waihi und Kajak Glühwurm Tour (Neuseeland Teil 17)

Mit Waihi besuchten wir wieder eine alte Minenstadt und umrundeten die offene Grube. Nach einem entspannten Nachmittag am See ging es abends mit dem Kayak auf die Suche nach Glühwürmchen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 03. Januar

Hot Water Beach und Cathedral Cove (Neuseeland Teil 16)

An der Ostküste der Coromandel Halbinsel sahen wir uns von Boot und Küste die bizarren Felsformationen an und badeten in einer heißen Quelle am Hot Water Beach.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 01. Januar

Westen der Coromandel Halbinsel - Thames und Coromandel (Neuseeland Teil 15)

Thames und Coromandel waren die beiden Orte, die wir an der Westküste der Coromandel Halbinsel besuchten. Dazwischen fuhren wir an der Küste entlang und wurden für die kurvenreiche Fahrt mit einem schönen Blick entschädigt.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 31. Dezember

Silvester in Auckland (Neuseeland Teil 14)

Ins neue Jahr wollten wir dieses Jahr 12 Stunden vor Deutschland starten und sahen uns das Feuerwerk in Auckland an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 30. Dezember

Im Kauri Wald (Neuseeland Teil 13)

Die Kauri gehören zu den größten und ältesten Bäumen der Welt. Wir sahen uns einige beeindruckende Exemplare in den Wäldern im Norden an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 29. Dezember

90 Mile Beach und Cape Reinga (Neuseeland Teil 12)

Zur nördlichen Spitze der Nordinsel machten wir einen Tagesausflug mit einem Bus, der mit uns über den 90 Mile Beach und durch einen Fluss bis zum Cape Reinga fuhr.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 28. Dezember

Waitangi Treaty Grounds und Kerikeri (Neuseeland Teil 11)

Den Geburtsort Neuseelands und zwei der ältesten erhaltenen Häuser der Insel sowie der Nachbau eines Maori Dorfes standen heute auf unserem Programm.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. Dezember

Sahnetour - Bootsfahrt durch die Bay of Islands (Neuseeland Teil 10)

Die Bay of Islands erkundeten wir mit dem Schiff auf der “Cream Tour“.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Dezember

Von Whangarei bis Paihia - Gärten, Schlachtfeld und Hundertwasser (Neuseeland Teil 9)

Nach den Quarry Gardens in Whangarai besuchten wir den Ort einer entscheidenden Schlacht und einen Ort, der Hundertwassers Wahlheimat war. Bei sommerlichen Temperaturen spazierten wir durch den Küstenort Paihia.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. Dezember
Weihnachtsdeko im Wohnmobil

Weihnachten regnet es in Auckland immer (Neuseeland Teil 8)

Weihnachten waren wir wieder in Auckland, wo es leider in Strömen goss. Am 25.12. wurden wir von einer neuseeländischen Familie zum Weihnachtsessen eingeladen - wo die Neuseeländer schließlich in der Unterzahl waren.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 23. Dezember

Kiwi Haus und Hamilton Gardens (Neuseeland Teil 7)

Da wir den nachtaktiven Kiwi in freier Wildbahn wohl nicht zu Gesicht bekommen werden, sahen wir uns ihn im "Kiwi Haus" in Otorohanga an. In Hamilton schlenderten wir durch die vielfältig angelegten Themengärten.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 23. Dezember

Waitomo Caves (Neuseeland Teil 6)

Waitomo ist bekannt für seine riesigen Höhlensysteme, deren Decken im Dunkeln wie ein Sternenhimmel durch die vielen Glühwürmchen (die eigentlich keine sind) leuchten.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 20. Dezember

Taupo - Bootsfahrten und Vulkangebiete (Neuseeland Teil 5)

Neuseeland ist das Reiseland für Extremsportarten. Beim Bungeesprung sahen wir aber lieber nur zu, fuhren aber immerhin mit einem Jetboot. Etwas gemütlicher war die abendliche Fahrt zu den Maori Gravuren am See Taupo. Um Taupo herum gibt es viele vulkanische Gebiete, die wir bei kurzen Spaziergängen angesehen haben.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 19. Dezember

Tongariro Alpine Crossing (Neuseeland Teil 4)

Die als schönste eintägige Wanderung Neuseelands wollten wir natürlich nicht verpassen und machten das 19,4 km lange Tongariro Crossing.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 18. Dezember

Eingezäunte Natur und Schwefeldämpfe (Neuseeland Teil 3)

Neuseeland wie es ohne die Einflüsse eingeführter Arten ausgesehen hätte, konnten wir im Sanctuary Mountain Maungatauari betrachten. Anschließend hielten wir noch in einer Landschaft mit thermaler Aktivität.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 17. Dezember

Hobbingen (Neuseeland Teil 2)

Bei unserer Neuseelandreise durfte natürlich auch ein Besuch in Hobbingen, dem Drehort der "Herr der Ringe" und Hobbit Filme nicht fehlen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 16. Dezember

Auckland (Neuseeland Teil 1)

Nur einen Tag verbrachten wir zunächst in Auckland, wollten aber spätestens an Silvester noch einmal hier Halt machen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 11. Dezember

Brisbane (Australien Teil 39)

Unsere letzte Station in Australien war Brisbane, die drittgrößte Stadt Australiens.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. Dezember

Alice Springs - Besuch im Desert Park und bei Kangaroo Dundee (Australien Teil 38)

Im Desert Park sahen wir noch einmal Tiere und Pflanzen des Zentrums. Abends fuhren wir in eine Känguru Aufzuchtstation.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 06. Dezember

West Macdonnell Nationalpark (Australien Teil 37)

Unsere Fahrt ging weiter über ungeteerte Straßen, wo wir unseren Allradantrieb nutzen konnten. Im West Macdonnell Nationalpark wanderten wir zu Schluchten mit Wasserstellen und heiligen Felsen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 06. Dezember

Kings Canyon - Watarrka Nationalpark (Australien Teil 36)

Am Kings Canyon wanderten wir entlang des Randes der Schlucht und erlebten die nächsten zwei Tage mit Regen. Unser Hotel war das einzige am Kings Canyon - was wir an unserem Zimmer und einer verunglückten Pizza bemerkten...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 03. Dezember

Ayers Rock (Uluru) - Regen in der Wüste (Australien Teil 35)

Besonderer Höhepunkt ist ein Besuch am Uluru, dem heiligen Berg im roten Zentrum. Wir hatten uns auf eine heiße Wüste eingestellt - brauchten dann aber die Regenjacke genauso wie den Sonnenhut.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 02. Dezember

Sydney Tag 6 – Blue Mountains und erneute Enttäuschung bei Madame Tussaud‘s (Australien Teil 34)

Von Sydney aus machten wir einen Tagesausflug in den Blue Mountains Nationalpark, der für seine Eukalyptuswälder bekannt ist.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 30. November

Sydney Tag 5 - kein Einlass bei Madame Tussaud's, aber dafür Tiere und China (Australien Teil 33)

Bei Madame Tussaud's gab es unerwartet eine geschlossene Gesellschaft. Statt uns also mit den Wachsfiguren berühmter Persönlichkeiten zu fotografieren gingen wir dann in den Wildlife Park und auf den Spuren Chinas durch Sydney.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 29. November

Sydney Tag 4 - Bondi Beach, The Rocks und blinkende Weihnachtsbäume (Australien Teil 32)

Wir besuchten Sydneys berühmten Strand und ein ehemals berüchtigtes Stadtviertel. Abends lauschten wir Weihnachtsmelodien draußen ohne Jacke beim Eiscafé.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 28. November

Sydney Tag 3 - Unwetter und Museumsbesuche (Australien Teil 31)

Starker Regen legte Sydneys Verkehr lahm und wir kamen nur schwierig und nass zu den beiden Museen, die wir heute besuchen wollten: das Powerhouse Museum und SeaLife
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. November

Sydney Tag 2 - Oper, Stadtrundgang und -rundfahrt (Australien Teil 30)

Am zweiten Tag in Sydney stand natürlich die Oper mit auf dem Programm. Für einen besseren Überblick über das, was es in der Stadt alles zu entdecken gibt, machten wir einen Stadtrundgang und abends eine Rundfahrt mit dem Bus.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 27. November

Sydney Tag 1 - mit dem Auto durchs Verkehrschaos, Innenstadt und Manly (Australien Teil 29)

Um unseren Mietwagen abzugeben, mussten wir einmal durch den Stadtverkehr von Sydney (wovon jeder Reiseführer - berechtigterweise - abrät). Anschließend erkundeten wir die Innenstadt lieber etwas zu Fuß und fuhren mit der Fähre nach Manly, dem Strandvorort Sydneys.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 25. November

morgendliche Schnabeltiersuche und Canberra (Australien Teil 28)

Wir standen früh auf in der Hoffnung, Schnabeltiere beobachten zu können. Anschließend fuhren wir in Australiens Hauptstadt Canberra, um dort das neue und alte Parlamentsgebäude zu besichtigen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 24. November

Thredbo - Schnee im Sommer (Australien Teil 27)

Von Thredbo aus kann man über einen Sessellift einen Wanderweg zum höchsten Berg Australiens, dem Kosciuszko, nehmen, von dem aus sich fantastische Ausblicke ergeben sollen. Als wir ankamen, sahen wir leider eher Regen, Nebel und Schnee - womit wir im Sommer in Australien nicht gerechnet hatten...
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 22. November

Beechworth und Albury (Australien Teil 26)

Mit Beechworth und Albury besuchten wir zwei historische Städte - bei leider recht regnerischem Wetter.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 22. November

Great Alpine Road (Australien Teil 25)

Hoch hinaus und kurvig ging unsere Fahrt über die Great Alpine Road. Im Mount Buffalo Nationalpark sahen wir bizarre Felsformationen bei drei kleinen Wanderungen und waren zu offenbar zu später Stunde in der Brauerei in Bright zum Beer Tasting angekommen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 20. November

Gippsland Lakes (Australien Teil 24)

Zu Fuß und mit dem Boot erkundeten wir die Seenlandschaft um Lakes Entrance.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 18. November

Wilson Promontory Nationalpark und Koalas (Australien Teil 23)

Bei drei Wanderungen erkundeten wir den Wilson Promontory Nationalpark. Neben dem Cottage, in dem wir übernachteten, sahen wir den Koala "Buttons" mit Baby im Baum sitzen.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 18. November

Phillip Island - Pinguine, Pelikane und Schokolade (Australien Teil 22)

Nach der obligatorischen Pinguin Parade auf Phillip Island sahen wir noch eine Pelikan Fütterung und besuchten eine Schokoladenfabrik und ein ehemaliges Kohlebergwerk.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 15. November

Hobart, Tasmaniens Hauptstadt (Australien Teil 21)

In der Hauptstadt Tasmaniens gab es wieder ein altes Gefangenenlager - dieses Mal für weibliche Sträflinge. Nach dem Besuch dort sahen wir uns bei regnerischem Wetter noch die Innenstadt an.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 15. November

Tasmanien: Strahan und Gordon River (Australien Teil 20)

Nachdem wir durch die kleine Hafenstadt Strahan geschlendert waren, hielten wir bei einem Regenwald Wanderweg mit Wasserfall Ausschau nach Schnabeltieren. Mit einem Schiff fuhren wir entlang des Gordon Rivers bis zum Nationalpark und zur früheren Gefängnisinsel "Sarah Island", einst die Hölle auf Erden.
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 11. November

Tasmanien: Cradle Mountain Nationalpark (Australien Teil 19)

Im bekanntesten Nationalpark Tasmaniens sahen wir nicht nur den Cradle Mountain, sondern auch viele Wombats und Filander, die auch am Tag sehr aktiv waren.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 11. November

Tasmanien: Launceston (Australien Teil 18)

Zwei Tage der Superlative: Auf dem Weg nach Launceston, der drittältesten Stadt Australiens und zweitgrößten Tasmaniens, sahen wir einen der höchsten Wasserfälle und auf der Weiterfahrt den wohl schlechtesten Autofahrer der Insel...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 09. November
Luzifer

Tasmanische Teufel und Küste - von Bicheno bis St. Helens (Australien Teil 17)

In einer Rettungsstation konnten wir tasmanische Tiere tagsüber aus der Nähe erleben. Wir fuhren an der Ostküste Tasmaniens Richtung Norden und spazierten über weiße Strände und durch steinigen Buchten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. November
Wineglass Bay

Tasmanien: Freycinet Nationalpark (Australien Teil 16)

Im Freycinet Nationalpark sahen wir auf dem Weg zur "Wineglass Bay" Delphine, Wale, Robben und niedliche Wallabys.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. November
Strafvollzugsanstalt Port Arthur

Tasmanien: Port Arthur (Australien Teil 15)

Unser erster Stopp auf Tasmanien war in Port Arthur, wo wir eine der früheren Sträflingskolonien in Form eines Museums besuchten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 02. November

Melbourne (Australien Teil 14)

Nach viel Natur fuhren wir in eine australische Metropole, die sich gerade wegen des kommenden "Cup Days" im Ausnahmezustand befand...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 31. Oktober

Great Ocean Road (Australien Teil 13)

Die Great Ocean Road entlang der Südküste in Victoria bot Ausblicke auf den Ozean mit Steilküsten und Regenwald.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. Oktober

Grampians (Australien Teil 12)

Im Nationalpark "The Grampians" machten wir unsere erste längere Wanderung zu hoch gelegenen Aussichtspunkten und durch den "Grand Canyon". Im Budj Bim Nationalpark stoppten wir für eine Wanderung auf engen Pfaden um einen Kratersee und entlang des erkalteten Lavastroms.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 26. Oktober

Schreck in der Abendstunde, Nostalgie mit der Pferdestraßenbahn und im Freilichtmuseum (von Victor Habor bis Robe, Australien Teil 11)

Den Abend in Viktor Habor hätten wir fast im Auto verbracht... Morgens ging es mit 1 PS von einer Insel aufs Festland. Später entdeckten wir noch, wie Australier früher wohnten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 25. Oktober

Kangaroo Island - Kängurus und Koalas (Australien Teil 10)

Am zweiten Tag sahen wir nun endlich die ersten heiß erwarteten Kängurus und viele niedliche Koalas.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 24. Oktober

Kangaroo Island - Viele Tiere, aber wo sind bloß die Kängurus? (Australien Teil 9)

Für drei Tage fuhren wir nach Kangoroo Island und sahen Pinguine, Delfinde, Seelöwen, Schnabeligel und einiges mehr - aber keine Kängurus...
Weiterlesen...
1
peters-on-tour
Gepostet am 21. Oktober

Adelaide (Australien Teil 8)

Zwei Tage verbrachten wir in der Hauptstadt Südaustraliens, in der wir durch die Fußgängerzone schlenderten, eine der schönsten Bibliotheken der Welt sahen und die Sonne am Stadtstrand in Glenelg genossen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 20. Oktober

Coober Pedy – Im Rausch der Opale (The Ghan Teil 3)

Wir besuchten Coober Pedy, das durch den Abbau von Opalen bekannt geworden und von zahlreichen Opalminen und -claims umgeben ist.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 18. Oktober

Alice Springs (The Ghan Teil 2)

Mit den Ghan erreichten wir Alice Springs und brachen von dort zu drei Wanderungen auf. Abends gab es ein BBQ an der alten Telegraphenstation.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 18. Oktober

Katherine - Nitmiluk Gorge (The Ghan Tag 1)

Mit dem Ghan fuhren wir von Darwin nach Adelaide. Unser erster Halt war Katherine, von wo aus wir eine Schluchtenlandschaft in einem Nationalpark besuchten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 15. Oktober

Litchfield Nationalpark (Australien Teil 7)

Auf dem Weg zum Litchfield Nationalpark hielten wir in der früheren Minenstadt Pine Creek, die auf uns wie eine Geisterstadt wirkte. Im Litchfield Nationalpark wanderten wir zu mehreren Wasserfällen und sahen riesige Termitenhügel.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 14. Oktober

Kakadu Nationalpark – Krokodile, Kängurus und Kakadus in freier Wildbahn (Australien Teil 6)

Im Kakadu Nationalpark gab es nicht nur Kakadus, sondern eine Menge anderer Tiere zu entdecken - z.B. begegneten wir Emus, Kängurus und Krokodilen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 14. Oktober

Darwin und Feuchtgebiete (Australien Teil 5)

Obwohl der Reiseführer behauptet, dass Darwin eines der am wenigsten lohnenden Reiseziele in Australien sei, haben wir dort einen schönen Sonnenuntergang bei Fish & Chips gesehen. Am Fogg Dam sahen wir dann vielerlei Wasservögel.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. Oktober

Kuranda - Eisenbahn, Kängurus und Koalas (Australien Teil 4)

Mit der Bahn fuhren wir nach Kuranda, wo wir in der RainForeStation einheimische Tiere aus der Nähe bewundern konnten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. Oktober

Great Barrier Reef (Australien Teil 3)

Bei einer Reise nach Australien darf natürlich das Great Barrier Reef nicht fehlen. So erkundeten wir die Unterwasserwelt vom Green Island aus.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. Oktober
Boyds Waldagame

Atherton Tablelands (Australien Teil 2)

Bei der "Day and Night Wildlifetour" erkundeten wir unter fachkundiger Anleitung die Flora und Fauna des Regenwaldes.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 09. Oktober
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. Oktober

Uluwatu - Tanz und diebische Affen im Tempel (Bali Teil 10)

Im Uluwatu Tempel mussten wir uns vor diebischen Affen in Acht nehmen, bevor wir eine Aufführung des balinesischen Kecak Tanzes sahen. Am Flughafen erwartete uns eine böse Überraschung...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 03. Oktober

Sanur (Bali Teil 9)

Drei Tage Entspannung hatten wir in Sanur zum Ende unserer Bali Reise mit Massage in einem kleinen Salon und Essen im Wohnzimmer-Warung. Am Strand wurde die Entspannung kurz unterbrochen, weil wir aus den Bäumen mit Erdnussschalen beworfen wurden....
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 03. Oktober

Reisfeldwanderung, Fledermaustempel und Gerichtshalle (Bali Teil 8)

Durch grüne Reisfelder wanderten wir am Morgen, ehe wir später den Fledermaushöhlentempel und Deckenmalereien in einer alten Gerichtshalle bewunderten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 01. Oktober

Sunrise am Mount Batur - Der frühe Vogel fängt den Wurm (Bali Teil 7)

Wieder einmal ging es früh am Morgen los - dieses Mal um den Sonnenaufgang am Mount Batur zu sehen. Danach ging das Programm noch weiter mit dem Bad in einer heißen Quelle, einem Tempelbesuch und einem Dorf balinesischer Ureinwohner.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 30. September

Felsentempel und spirituelle Reinigung (Bali Teil 6)

Nach den in Fels gehauenen Schreien für die königlichen Ahnen sahen wir bei einem balinesischen Baderitual zu und besuchten das malerische Dorf Penglipuran.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. September

Auf hoher See und in Lovina (Star Clipper Kreuzfahrt – Tag 5-6)

Da der Weg zurück nach Bali weit war, verbrachten wir einen Tag auf hoher See. Dann erreichen wir "Lovina Beach", den berühmten schwarzen Strand im Norden der Insel.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. September

Sumba – Strandspaziergang auf der Insel der Kannibalen (Star Clipper Kreuzfahrt – Tag 4)

Auf Sumba machten wir einen Spaziergang am Strand, an dem wir - neben dem unvermeidlichen Plastikmüll - nur einige Fischerhütten und Boote sahen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. September

Komodo – Insel der Drachen (Star Clipper Kreuzfahrt – Tag 3)

Der Besuch auf der Insel Komodo war sicherlich der Höhepunkt unserer Segelkreuzfahrt östlich von Bali. Dort konnten wir einige Exemplare der riesigen Komodo Warane aus nächster Nähe bestaunen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. September

Satonda – Salzwassersee und Flughundkolonie (Star Clipper Kreuzfahrt – Tag 2)

Auf Satonda gab es einen Salzwassersee inmitten der durch vulkanische Aktivität entstandenen Insel und Bäume voller Fledermäuse zu bewundern.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 26. September

Moyo – Baden unter dem Wasserfall (Star Clipper Kreuzfahrt – Tag 1)

Mit einem Segelschiff fuhren wir von Bali gen Osten, um auch einige der kleineren Inseln Indonesiens zu besuchen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 21. September

Rafting (Bali Teil 5)

Heute stand eine Rafting Tour auf dem Ayung River auf dem Programm. Unser Reiseleiter erklärte uns vorher, dass wir zu 200 % nass werden - und er hatte Recht...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 20. September

City Tour Ubud - Stadt der Künstler (Bali Teil 4)

Auf den Spuren der Künstler streiften wir durch Ubud, das bekannt ist für seine kulturelle Vielfalt.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 19. September

Tempel am Wasser: Ulun Danu Bratan (Bali Teil 3)

Heute bestaunten wir vom Wasser umgebene Tempel und die Vielfalt an Gewürzen und Früchten auf dem Markt.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 18. September

Buddha Kloster Brahmavihara Arama und Autopanne (Bali Teil 2)

Unser erster Stopp zur Besichtigung war das Buddha Kloster Brahmavihara Arama, der größte buddhistische Tempel Balis. Die Straßen waren sehr steil und kurvig - leider zu steil für unser Auto...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 16. September

West-Bali Nationalpark - Entspannen unter Affen (Bali Teil 1)

Zu Beginn unseres Bali Aufenthaltes gönnten wir uns ein paar Tage Entspannung im West-Bali Nationalpark. Dabei wurden wir von diebischen Affen am Frühstückstisch überrascht...
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 15. September

Vulkanbesteigung: Ijen (Java-Rundreise 8)

An unserem letzten Tag auf Java bestiegen wir den aktiven Vulkan Ijen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 13. September

Plantagenbesuch (Java-Rundreise 7)

Bei einem Plantagenbesuch sahen wir vieles, was wir bisher nur aus dem Supermarkt kannten an Strauch und Baum.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 12. September

Vulkan Bromo - per Jeep, hoch zu Ross und zu Fuß (Java-Rundreise 6)

Heute erklommen wir einen aktiven Vulkan und konnten nach der Aussicht bei Sonnenaufgang auf den Bromo auch in dessen Krater blicken.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 11. September
 Candi Bajang Ratu

Von Jombang nach Malang - Warum alle ein Foto mit uns wollen (Java-Rundreise 5)

In den weniger touristischen Gegenden Ostjavas, in die wir mit dem Zug fuhren, wurden wir immer häufiger wegen unserer exotischen Hautfarbe angesprochen und machten das ein oder andere Selfie mit Einheimischen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. September
Vogelmarkt

Yogyakarta – Warum auf Java alle Männer einen Vogel haben (Java-Rundreise 4)

Auf Java sieht man vor vielen Häusern Vogelkäfige hängen. Das sind nicht etwa die Haustiere von Kindern, die ihr Tier nicht in der Wohnung halten dürfen, sondern der Stolz der Männer im Haus. Wir besuchten den Vogelmarkt und einen Vogelwettbewerb, wo die Männer staunend Vögel betrachteten - und wir über die männliche Vorliebe für Vögel staunten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 10. September
Prambanan

Yogyakarta und Prambanan (Java-Rundreise 3)

Heute standen der Sultans- und Wasserpalast sowie die größte hinduistische Tempelanlage Indonesiens, der Prambanan Tempel, auf dem Programm.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 07. September

Borobudur (Java Rundreise 2)

Um den Sonnenaufgang am Borobudur Tempel zu sehen, machten wir uns früh am Morgen auf den Weg. Obwohl es dann bedeckt war, waren wir auch ohne spektakulären Sonnenaufgang beeindruckt von diesem berühmten buddhistischen Heiligtum.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 06. September

Dieng Plateau (Java Rundreise 1)

Auf dem Dieng Plateau sahen wir die älteste hinduistische Tempelanlage Javas. Unsere Fahrt führte vorbei an Reisterrassen, Tabak-, Tee- und Kaffeeplantagen.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 05. September

Mit dem Hausboot zum Nationalpark Tanjung Puting

Mit dem Hausboot fuhren wir durch den Regenwald zu den Orang-Utans im Tanjung Puting Nationalpark.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 01. September

Jakarta - oder wie überquere ich lebend eine Straße in Indonesien?

Unseren ersten Tag in Indonesien verbrachten wir in Jakarta, wo wir die Herausforderungen des indonesischen Straßenverkehrs für Fußgänger meistern mussten.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 30. August

Dubai Tag 3

Der dritte Tag stand im Zeichen weiterer Superlative Dubais: Wir besuchten die künstlich angelegte Palmeninsel und sahen eine Skihalle mitten in der Wüste.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 29. August
Jumirah Moschee

Dubai Tag 2

Am zweiten Tag in Dubai ging es hoch hinaus, was zugleich der Höhepunkt eines Dubai Aufenthaltes ist. Wir sind auf den Burj Khalifa gefahren und sahen Dubai von oben.
Weiterlesen...
0
peters-on-tour
Gepostet am 27. August

Abschied von Deutschland und Ankunft in Dubai

Nach einer Nacht im Flugzeug verbrachten wir unseren ersten Tag des Stopovers in Dubai.
Weiterlesen...
1
106 mal gelesen
  • peters-on-tour
    Gepostet am 25. Juli

    Berlin (Deutschlandtour Teil 7)

    Zum Abschluss unserer Deutschlandtour machten wir noch einen Halt in der Hauptstadt und erkundeten das Technikmuseum und den Berliner Zoo.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 23. Juli
    Staatstheater

    Weimar (Deutschlandtour Teil 6)

    Nur eineinhalb Tage bleiben uns in Weimar, der Stadt, die berühmt für die Weimarer Klassik, den Bauhausstil und die gescheiterte Weimarer Republik wurde.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 22. Juli
    Schwörhaus in Ulm

    Ulm, Konstanz, Mainau und Federsee (Deutschlandtour Teil 5)

    Wir erreichten den südlichsten Punkt unserer Route. Dabei waren wir fast in der Schweiz und am Bodensee.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 19. Juli
    Blick auf den Rhein

    Mainz und Rüdesheim (Deutschlandtour Teil 4)

    Von Mainz aus fuhren wir mit dem Schiff nach Rüdesheim und erkundeten dann am nächsten Tag die Innenstadt von Mainz, die bekannt ist für ihre römische und mittelalterliche Baukunst, Gutenberg und die Mainzer Fastnacht.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 17. Juli
    Marktkirche

    Wiesbaden (Deutschlandtour Teil 3)

    Wiesbaden war einst die Stadt mit den meisten Millionären in Deutschland und für seine Bäder bekannt - Grund genug für eine Erkundungstour.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 16. Juli
    Grube Messel

    Grube Messel UNESCO Weltnaturerbe (Deutschlandtour Teil 2)

    Spontan haben wir heute das UNESCO Weltnaturerbe in der Grube Messel erkundet und dabei einiges über Fossilien und Urpferdchen gelernt...
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 15. Juli

    Auf dem Weg in den Süden (Deutschlandtour Teil 1)

    Im Sommer schweifen wir einmal nicht in die Ferne, sondern fahren durch Deutschland.
    Weiterlesen...
    1
    peters-on-tour
    Gepostet am 06. Juni

    Studienfahrt nach Lissabon - Ausflug nach Sintra

    Der Ausflug nach Sintra bot uns zwei Schlösser, einen steilen Aufstieg und noch einige überraschende Stationen auf dem Rückweg.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 06. Juni

    Studienfahrt nach Lissabon - Anreise mit Hindernissen

    Ohne Mann aber mit einer Gruppe sollte es auf Studienfahrt nach Lissabon gehen. Zunächst ging die Reise aber nur nach Hamburg, weil kein Flieger mehr vom Flughafen startete. Als es dann zwei Tage später doch endlich losging, verlief die Reise immer noch nicht so, wie sie sollte und schließlich waren wir auf drei deutschen Flughäfen, ehe wir endlich Lissabon erreichten...
    Weiterlesen...
    1
    peters-on-tour
    Gepostet am 10. Mai
    Blick auf die Altstadt von Toledo

    Madrid - Tag 6 (Ausflug nach Toledo)

    Am letzten Tag unseres Madrid Urlaubes unternahmen wir einen Ausflug in die wunderschöne Altstadt von Toledo, der früheren Hauptstadt und Sitz der Könige von Spanien.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 09. Mai
    San Lorenzo de El Escorial

    Madrid - Tag 5 (Ausflug nach El Escorial)

    Heute haben wir einen Ausflug zum Klosterpalast von El Escorial unternommen, der auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO steht.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 09. Mai
    Plaza de Oriente

    Madrid - Tag 3 und 4

    Am Dienstag schien alles schief zu gehen: Erst haben wir verschlafen, dann fuhr die Seilbahn nicht und die Öffnungszeiten des Reiseführers waren trügerisch. Aber schließlich hatten wir dann doch noch etwas Glück. :)
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 07. Mai

    Madrid - Tag 1 und 2

    In unseren ersten beiden Tagen in Madrid waren wir in der Altstadt unterwegs, haben zwei bekannte Museen und einen schönen Park in der Stadt besucht.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 14. April

    Nilkreuzfahrt: Assuan bis Luxor (Ägypten Teil 4)

    Auf dem Weg von Assuan nach Luxor sahen wir beeindruckende Tempelanlagen und konnten in Theben die alten Königsgräber besichtigen.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 09. April

    Abu Simbel bis Assuan (Ägypten Teil 3)

    Mit der "Omar El Khayam" fuhren wir von Abu Simbel bis zum Assuan Staudamm und konnten unterwegs beeindruckende Zeugen altägyptischer Baukunst bestaunen.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 05. April

    Kairo (Ägypten Teil 2)

    Am zweiten Tag ging es in die Altstadt von Kairo, wo wir die Zitadelle mit Alabastermoschee und das Ägyptische Museum besuchten.
    Weiterlesen...
    0
    peters-on-tour
    Gepostet am 04. April

    Kairo und Gizeh (Ägypten Teil 1)

    23 Millionen Einwohner und ein ganztägiger Stau und Smog gehören ebenso zu Kairo wie die Pyramiden in Gizeh. All das erlebten wir an unserem ersten Tag in Ägypten.
    Weiterlesen...
    0