eine der Islas flotantes mit Fischrestaurant drauf

Abschied am Titicacasee

Den Abschied vom wunderschönen und vielfältigen Bolivien verbrachten wir während einigen Tagen am Titikakasee und auf den Inseln der Sonne und des Mondes. Ruhig, erholsam und das Ganze bei herrlichem Wetter - was will man mehr.
46 mal gelesen0
  • our big trip
    Gepostet am 13. März
    Umgebung rund um die Chuchini Lodge - ein Paradies in Grün

    10 Tage bei «Chuchini» im bolivianischen Amazonasgebiet

    Drei Tage als Touristen und eine Woche als Volunteers haben wir den bolivianischen Amazonas genossen. Die Arbeit war teilweise hart, aber erfüllend und während der ganzen Zeit genossen wir die Natur und die Tierwelt direkt vor der Haustür der "Chuchini" Amazon Wildlife Eco Reserve & Lodge.
    52 mal gelesen1
  • our big trip
    Gepostet am 01. März
    Parque de Tayrona

    Parque de Tayrona

    Nationalpark Tayrona mit Kokusnuss bewaffneti Affe.
    39 mal gelesen4
  • ninanesto
    Gepostet am 29. März
    Salento, Kolumbien

    Salento, Kolumbien

    Palme, Welpe und lustigi Taxis.
    50 mal gelesen2
  • ninanesto
    Gepostet am 19. Februar
    Quito - Ecuador

    Quito - Ecuador

    Familie Zuñíga, Schoggi & min Erzfeind : ÄQUATOR!!
    61 mal gelesen2
  • ninanesto
    Gepostet am 19. Februar
    Baños, Ecuador

    Baños, Ecuador

    Baumhuus, Gireizle und Schluchte überquere.
    56 mal gelesen2
  • ninanesto
    Gepostet am 10. Februar
    Lima, Peru

    Lima, Peru

    Patekinder, Ceviche und Springbrunne
    67 mal gelesen1
  • ninanesto
    Gepostet am 25. Januar
    Amazonas, Puerto Maldonado

    Amazonas, Puerto Maldonado

    Tier, extremi Luftfüechtigkeit und nid akzeptierti Mitbewohner.
    55 mal gelesen1
  • ninanesto
    Gepostet am 22. Januar
    Sucre, Bolivien

    Sucre, Bolivien

    Spanisch Schuel, Wandere & ganz tolli Lüt.
    94 mal gelesen2
  • ninanesto
    Gepostet am 23. Dezember
    San Pedro de Atacama

    San Pedro de Atacama

    Wüesti, Hoch glägeni See, Mondlandschaft & Party
    97 mal gelesen2
  • ninanesto
    Gepostet am 03. Dezember
    La Paz

    La Paz

    Obwohl wir keinen guten Start hatten - wir mögen diese chaotische, bunte, laute und doch liebenswerte Stadt La Paz. Freitag Abend um 20:30 geht es mit dem Nachtbus von Uyuni nach La Paz. Wiedermal liegen gute 9h Busfahrt vor uns. Busse sind in Südamerika äußerst komfortabel, so dass man die Sitze annähernd in die Horizontale bringen kann. Morgens um 5:30 erreichen wir La Paz und gehen müde....
    50 mal gelesen1
  • Chasing Wind & Waves
    Gepostet am 20. November