Neu & Sehenswert

Lima feiert die WM Teilnahme

Lima hat uns dank den Tipps von Mile und Francisco aus Santiago gut gefallen. Miraflores war ein sch...

MaJo
MaJo
07 Dez. 2017 · 17 mal gelesen

Salkantay-Trek zum Macchu Picchu

Von Sucre ging es zuerst mit dem Auto Richtung Salkantay und bei unserem ersten Zeltplatz machten wi...

MaJo
MaJo
07 Dez. 2017 · 20 mal gelesen
Der legendäre KM 82 und der Start des Inkatrail

Machu Picchu - der beschwerliche Weg der Inkas

Von Cusco starten wir den klassischen Inkatrail und wandern in 4 Tagen nach Machu Picchu.#inkatrail#machupicchu#peru#ruinen#cusco#alpacaexpedition#superhikers#rocknroll#deadwomenspass

rumtreiber
rumtreiber
04 Dez. 2017 · 86 mal gelesen

Las ruinas de Pachacamac - ein Heiligtum der Inka

In ganz Peru gibt es zahlreiche Ruinen, die aus der Zeit der Inka stammen. Eine dieser Ruinen befindet sich in Pachacámac. Hier erstrecken sich auf einer großen Fläche ehemalige Tempel-, Verwaltungs- und Wohnstätten. Über allen Gebäuden thront auf der Spitze des Hügels der Templo del Sol.#inka#tempel#pachacámac#eroberer#kultur#museum#ruine#orakel

viajeperu
viajeperu
02 Dez. 2017 · 19 mal gelesen

Weltwunder, Nebel und Zugschaman

Nach unzähligen Busfahrten über Schotterpisten in teilweise nicht sonderlich komfortablen Bussen mit...#peru#machupiccu#perurail#aguascalientes

jeck_op_jueck
jeck_op_jueck
02 Dez. 2017 · 70 mal gelesen
3

Cusco und das Übernatürliche

Nach einer wieder einmal holprigen und von wenig Schlaf geprägten Nachtfahrt kommen wir morgens um 7...#cusco#peru#ollantaytambo#maras#moray#inka

jeck_op_jueck
jeck_op_jueck
02 Dez. 2017 · 68 mal gelesen
1

Parque de Aguas - Wasserspiele in der Wüste

Gestern Abend habe ich den Parque de Aguas im Zentrum von Lima besucht. Erst abends um 6 Uhr öffnet der Park seine Türen, um Besucher mit großen Brunnen, wechselnden Wasserfontänen und bunten Lichtern zu beeindrucken.#wasser#brunnen#lichter#lima#park#fontänen#bunt

viajeperu
viajeperu
01 Dez. 2017 · 19 mal gelesen

ab 29.11.: Puerto Maldonado im Amazonasbecken

eine kurze nacht liegt hinter mir. wird der transport der vepse nach puerto maldonado - nur ca. 220 km von der brasilianischen grenze entfernt - klappen? wird die vepse wieder laufen, wenn sie die gewaltigen höhen der anden endlich hinter sich gebracht hat?#peru#puerto#maldano#vespa#goldwaschen#holzabbau#ökotourismus

2017 VespamerikasuR 2019
2017 VespamerikasuR 2019
01 Dez. 2017 · 215 mal gelesen

28.11.: Ocongate - 3.500 m -

irgendwann in dieser nacht besiegt der schlaf das hundegebell. der verkehr auf der naheliegenden straße hat überraschenderweise abgenommen. nur wenige gas-trucks donnern vorbei. der regen hat sich in einen nachhaltigen landregen verwandelt. aber so lange es nur nachts regnet - und das war bisher meistens der fall - stört es mich nicht weiter. im gegenteil: ich bin froh, dass ich ein dach über dem kopf und eine matratze unter mir liegen habe.#peru#vespa

2017 VespamerikasuR 2019
2017 VespamerikasuR 2019
30 Nov. 2017 · 49 mal gelesen

Arequipa-Die weiße Stadt

Nachdem wir von staubiger Wüste genug haben, freuen wir uns nun auf eine Stadt, deren guter Ruf ihr ...

jeck_op_jueck
jeck_op_jueck
26 Nov. 2017 · 41 mal gelesen
3

Ica-Wüste und kein Wein

Nachdem wir die Hauptstadt Perus kennengelernt haben, begeben wir uns Richtung Süden und fahren nach...

jeck_op_jueck
jeck_op_jueck
26 Nov. 2017 · 37 mal gelesen
3

Carapongo - holprige Straßen und Kaktus-Fans

Heute habe ich den Stadtteil Carapongo besucht. Endlich angekommen, habe ich auf einer kleinen Kaktusfarm zum ersten Mal so viele verschiedene Kakteen und Sukkulenten gesehen wie noch nie zuvor. #kaktus#carapongo#sukkulente#wasser

viajeperu
viajeperu
26 Nov. 2017 · 15 mal gelesen
1