Street Art im Bogotá

Woche 13 - Istanbul & Bogotá

Schon von Anfang an war die Idee da, dass wir nach Afrika weiter nach Südamerika fliegen würden. Bei unserer letzten grossen Reise im Jahr 2012 hatten wir Chile, Argentinien, Uruguay und Brasilien etwas kennengelernt und trotz sehr dürftigen Spanischkenntnissen hat es uns sehr gut gefallen und wir haben damals schon gesagt, dass wir irgendwann noch die nördlicheren Ländern besuchen wollen. Nun sieben Jahre später war es soweit.
73 mal gelesen0
  • stedricgoesworldwide
    Gepostet am 24. März
    Mein Ausblick bei Tag

    Ein geschäftiger Tag in Frankfurt

    [03.04. bis 04.04. ] Ein Tag und eine Nacht in Frankfurt
    19 mal gelesen0
  • computerlyrik
    Gepostet am 09. April
    Wenn Auckland plötzlich gar nicht mehr so hässlich aussieht

    Wenn Auckland plötzlich gar nicht mehr so hässlich aussieht

    Nach Tagen voller scheinbar endloser Busfahrten fanden wir uns schließlich in Auckland wieder, um von hieraus unsere weitere Reise zu planen. Ich muss ganz ehrlich sagen – vermisst habe ich diese Stadt nicht.
    34 mal gelesen2
  • julionherway
    Gepostet am 24. November
    Angekommen in Taupo

    Die grüne Stadt

    Schon bei der Ankunft war ich überwältigt. Dass Auckland nicht die schönste Stadt Neuseelands ist, haben wir ja bereits geklärt. Auch, dass dort nur bedingt Grünanlagen und Natur zu finden sind, sollte deutlich geworden sein. Aber dass eine Stadt hingegen schon wieder so grün ist, dass sich Enten, Schwäne und Möwen am Ufer stapeln, man vor lauter Bienen gar nicht weiß, wo man sich am besten hinsetzen soll und im Stadtzentrum Hasen umher hoppeln, hätte ich auch nicht für möglich gehalten.
    52 mal gelesen2
  • julionherway
    Gepostet am 30. Oktober