vom-dorfkind-zum-weltenbummler

Moin und herzlich Willkommen auf diesem Reiseblog. Mein Name ist Johanna, ich bin 19 Jahre alt und komme aus dem schönsten Bundesland der Welt, Schleswig Holstein. Im Juni letzten Jahres habe ich mein Abitur vollendet und mich dazu entschieden mit einer Freundin, Mareike, die Welt zu erkunden. In den kommenden drei Monaten werden wir bis ans andere Ende der Welt reisen und uns einen Einblick der anderen Kulturen und Schöheiten der jeweiligen Länder verschaffen 🌏. Euch wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Angucken der Bilder! Lasst uns das Abenteuer beginnen! Eure Johanna ✈

Mein letzter Blogbeitrag

Hey Leute, wie heißt es so schön? Auch alles Schöne hat mal ein Ende, auch unsere klitzekleine Welt...

Ein gelungener Tag

Hallo Freunde!Mareike und ich schliefen heute wieder aus und frühstückten anschließend im Bett unser...

Twin Peaks und Hotelchillerei

Heyyoo, nachdem Mareike und ich heute bis um halb 11 ausschliefen, gingen wir zum Frühstück. Allerdi...

Hello San Francisco

Heyy,unser Wecker klingelte heute um 8 Uhr. Danach telefonierten wir mit unseren Eltern und frühstüc...

Leere Straßen, leere Strände

Hallo!Nach dem unsere Körper heute meinten, wir hätten um halb acht ausgeschlafen, blieben wir noch ...

Flowerpower 🌺

Hey Freunde!Unser Tag startete mal nicht mit dem Klingeln des Weckers, wir konnten ausschlafen. 🤩Da...

Noch mehr Spots und noch mehr Strände

Hey Leute!heute startete unser Tag noch früher als gestern, um 6:30 Uhr klingelte der Wecker, um 7:2...

Grand Island Tour with Jack and Henry

Hey Freunde!unser Tag startete heute mit dem Klingeln des Weckers um 7:00 Uhr. Wir machten uns frisc...

Arrived in Oahu, again

Heyoo, nachdem unser Wecker heute morgen um 7:30 Uhr klingelte, frühstückten wir auf dem Balkon, mac...

Maui ist Geschichte

Aloha!Nachdem Mareike und ich heute morgen um 07:30 Uhr wach wurden und auch nicht mehr einschlafen ...

Zwischen Walen und Corona

Moin,der Wecker klingelte heute morgen um 7:50 Uhr, denn um 8:30 Uhr fuhren Mareike und ich mit Phil...

Den Wasserfällen hinterher

Hallo,der Wecker klingelte um Viertel vor 7, dann frühstückten wir und machten uns fertig für den Ta...