vom-dorfkind-zum-weltenbummler

Moin und herzlich Willkommen auf diesem Reiseblog. Mein Name ist Johanna, ich bin 19 Jahre alt und komme aus dem schönsten Bundesland der Welt, Schleswig Holstein. Im Juni letzten Jahres habe ich mein Abitur vollendet und mich dazu entschieden mit einer Freundin, Mareike, die Welt zu erkunden. In den kommenden drei Monaten werden wir bis ans andere Ende der Welt reisen und uns einen Einblick der anderen Kulturen und Schöheiten der jeweiligen Länder verschaffen 🌏. Euch wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Angucken der Bilder! Lasst uns das Abenteuer beginnen! Eure Johanna ✈

Hello San Francisco

Heyy,

unser Wecker klingelte heute um 8 Uhr. Danach telefonierten wir mit unseren Eltern und frühstückten. Anschließend packten wir unsere Taschen und checkten um 10 Uhr aus unserem Hostel aus.

Um halb 11 kamen wir am Flughafen an. Gaben unser Gepäck auf, führten ein Abschied-Videoanruf mit Lucy, gingen durch die Sicherheitskontrolle und bekamen Besuch von den Flughäfenärzten. Mareike ist heute morgen umgeknickt und konnte nicht richtig laufen.

Danach holten wir uns etwas zum Mittag, aßen dieses und wurden dann mit dem Shuttlebus zu unserem Gate gefahren. 😌

Unser Flug war super, wir hatten wieder eine große Boeing 777 Maschine, saßen diesmal aber in der Mitte, weil wir vergessen haben uns online einzuchecken 🤦🏼‍♀️. Allerdings war der Flug so leer, dass wir mal wieder die gesamte Reihe für uns hatten und uns wieder ausbreiten konnten. 😊 wir flogen fünf Stunden nach San Francisco. Die Zeit Vertrieben wir uns mit essen, schlafen, Spiele spielen und Filme gucken. 🙈

Nach unserer Landung gingen wir direkt unser Gepäck holen und bestellten einen Uber. 🚗

Um ca. 23:20 Uhr kamen wir im Hotel an und checkten ein. Wir brachten nur schnell unsere Sachen aufs Zimmer und gingen anschließend noch schnell etwas zu Abendessen einkaufen. Danach chillten wir uns nur noch ins Bett, aßen Abendessen und guckten Fernsehen. 

Liebe Grüße aus San Francisco, Amerika! 🌉🇺🇲

Eure Jojo 💫

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst:

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Mein letzter Blogbeitrag

Hey Leute, wie heißt es so schön? Auch alles Schöne hat mal ein Ende, auch unsere klitzekleine Welt...

Ein gelungener Tag

Hallo Freunde!Mareike und ich schliefen heute wieder aus und frühstückten anschließend im Bett unser...

Twin Peaks und Hotelchillerei

Heyyoo, nachdem Mareike und ich heute bis um halb 11 ausschliefen, gingen wir zum Frühstück. Allerdi...