Planlos in Fes

Planlos in Fes

Uns fehlen einfach die Worte diese verrückte Stadt zu beschreiben...
42 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 16. Juni
    Hoi An und My Son (Vietnam Teil 4)

    Hoi An und My Son (Vietnam Teil 4)

    Die Altstadt Hoi Ans und die Tempelanlagen von My Son zeugen von längst vergangenen Zeiten.
    26 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 17. Februar
    Tara Fluss

    Kletterpartie am höchsten Berg Montenegros

    Es geht hoch hinaus. Der Nationalpark Durmitor ist traumhaft schön und die Bucht von Kotor sehr beeindruckend.
    123 mal gelesen1
  • immiontour
    Gepostet am 22. August
    In der Nacht: Lampions, die über der Straße aufgehängt wurden und leuchten

    Lampionstadt Hoi An

    Die Altstadt von Hoi An ist eine kleine Auto und Motorrad freie Zone mit vielen verschiedenen kleinen Läden. Es gab Schneidereien, Lederwarenhändler, Souvenirläden, Massagesalons und natürlich viele verschiedene Lampions, die innerhalb und außerhalb der Läden sowie oberhalb der Straße aufgehangen wurden...
    65 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 02. April
    Unsere Erdbershakes, im Hintergrund der See

    Hanoi = Reizüberflutung

    Hanoi ist chaotisch und stinkt, ist laut und dreckig. Vieles davon hat mit dem Verkehr zu tun, der hier noch viel mehr als überall sonst auf der Welt das Stadtbild prägt. Wir dachten wir sind durch Thailand und Laos jetzt schon einiges gewohnt, aber das hier ist nochmal eine Kategorie für sich. Es gibt keine Verkehrsregeln, keine Ampeln, geschweige denn eine angemessene Straßenbeschilderung. Jeder fährt wie er will...
    44 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 20. März
    Einblick in die Straßen Chiang Mai`s

    Mehlwürmer, Grashüpfer und noch eine ereignisreiche Weiterreise

    Highlight war für uns der Besuch auf dem „Night Bazaar“, einer der Hauptattraktionen in Chiang Mai, am Mittwoch Abend. Es reihten sich die Verkaufsstände an den Straßenseiten, es gab riesen Zelte in denen alles mögliche angeboten wurde – Hosen, Röcke, Shirts, Kleider, Schmuck, Schuhe, Rucksäcke, Tassen, Tücher, Souvenirs, …
    47 mal gelesen3
  • frajo-ontour
    Gepostet am 02. März
    Hoi An mit zwei Gesichtern

    Hoi An mit zwei Gesichtern

    Eigentlich hätte dies ein toller Artikel mit superschönen Fotos werden sollen. Hoi An ist eine absolute Traumstadt, eigentlich genau so wie Jonas und ich es lieben mit einer gemütlichen Altstadt, viele kleinen Cafés und Restaurants direkt am Fluss und überall hängen bunte Laternen. Besonders abends ist der reizende Charm der Stadt zu spüren. Genau so hatte ich mir das vorgestellt, doch es kam alles anders.
    77 mal gelesen1
  • Belljo☺
    Gepostet am 11. November