Neu & Sehenswert

Kivo Lodge Teil 2- Polizisten, Jäger und andere Dornen im Auge

18.11.-26.11.Eigentlich wollte ich den nächsten Eintrag erst in Swakopmund schreiben. In den letzten...

Die ersten Tage auf der Kivo Lodge- 08.11.-18.11.

Die Zeit vergeht sehr anders hier in Namibia. Ich könnte vom Gefühl her nicht sagen, ob ich wirklich...

Spitzkoppe und Etosha

Nach Swakopmund hiess es zurück in die Wüste. Nach einem Abstecher zu einer Kolonie von Seebären fuh...

Von Südafrika bis Swakopmund

Nach ein paar Tagen Kapstadt haben wir uns mit der Reisegruppe getroffen, mit welcher wir während de...

Woche 10 - Namibia, Südafrika

Wir verliessen Swakopmund und fuhren nach Süden durch Walvis Bay bevor wir ins Landesinnere und in d...

Woche 9 - Namibia

Wir sind in Namibia angekommen. Der Grenzübergang war erneut sehr einfach und schnell. Obwohl Sonnta...

Köcherbaumwald Keetmannshoop

Nach der dritten Nacht im schönen Aus (diesmal mit einer Maus) geht es Richtung Osten nach Keetmanns...

Kolmanskop und Lüderitz

Von Aus haben wir einen Ausflug in das 120km entfernte süße Küstenstädchen  Lüderitz gemacht. Davor ...

Aus; noch weiter südlich

Es ging 350km Schotterpiste von Sesriem nach Aus, also noch weiter nach Süden.Wir sind an unserer Un...

Robben und Pelikane

Tag 12 in Namibia.Morgens sind wir in das eine halbe Stunde südlich gelegene Walfis Bay (Walfischbuc...

Fahrt nach Swakopmund

Nach einem gemütlichen Frühstück unter freiem Himmel ging es auf den 300km weiten Weg nach Südwesten...

Twyfelfontein

Voller schöner Eindrücke im Etosha-Nationalpark ging es nach dem Frühstück los nach Twyfelfontein. Z...