leavingtoreturn

4 Kontinente, 2 Rucksäcke und 1 Jahr: Jan und Natalie auf Weltreise!
leavingtoreturn
Gepostet am 05. März
Skyline von Auckland

5.Stopp: Neuseeland, Part 1: Where Oceans collide

Aotearoa – Übersetzt bedeutet der Maoriname für Neuseeland: Land der langen weißen Wolke. Wenn wir an Neuseeland denken, denken wir allerdings noch an so viel mehr: Es ist das Land der grünen Hügel, der Farnwälder, der Kauris, der Vulkane, der Höhlen, der Strände, der Fjorde, der Wasserfälle, der Maoris, der Schafe und natürlich der Kiwis (Vögel, Mensch und Frucht). Es ist ein so vielseitiges Land, dass wir sicher noch viele Punkte hinzufügen könnten. Diese Vielseitigkeit führte auch dazu, dass wir zurückkehren und das Land in den nächsten 2 Monaten erneut genießen wollen. ...
Weiterlesen...
0
leavingtoreturn
Gepostet am 14. Februar
Danke Chile, du hast uns sehr glücklich gemacht!

Dritter Stopp: Chile, Part 4: Immer flexibel bleiben

Long time no see – ihr fragt euch vielleicht, warum wir nach unserer Wanderung auf dem O-Track so lange keinen Blogeintrag mehr geschrieben haben. Die Antwort ist, dass es wohl auf jeder längeren Reise auch unvorhergesehene, ungünstige Umstände gibt, die einen zum Umdisponieren zwingen. ...
Weiterlesen...
0
leavingtoreturn
Gepostet am 16. Januar
Happiness is only real when shared

Dritter Stopp: Chile, Part 3: Paine-Circuit (O-Track)

„Geteiltes Leid ist halbes Leid“ – Ich (Natalie) habe diesen Spruch nie verstanden, denn für mich war immer ganz klar, dass das Leid mehrerer Personen schlimmer sein muss als das Leid einer einzelnen Person. Diese Wanderung hat mir zum ersten Mal gezeigt, wie viel Wahrheit in diesem Spruch steckt. ...
Weiterlesen...
0
leavingtoreturn
Gepostet am 03. Januar
Der majestätische Fitz Roy im Sonnenaufgang

Vierter Stopp: Argentinien, Part 1: Wandern und viel Chaos

Um noch weiter in den Süden des südamerikanischen Kontinents zu gelangen, mussten wir einen Abstecher nach Argentinien machen, denn Chile ist durch seine Fjorde über hunderte Kilometer nicht mit dem Auto befahrbar. ...
Weiterlesen...
0
106 mal gelesen
  • leavingtoreturn
    Gepostet am 25. Dezember
    Hanging Glacier im Parque Nacional Queulat

    Dritter Stopp: Chile, Part 2: Carretera Austral

    Patagonien! Ein lang gehegter Traum ist endlich wahr geworden: Wir sind in Patagonien, dem südlichen Teil Chiles und Argentiniens. ...
    Weiterlesen...
    0
    leavingtoreturn
    Gepostet am 16. Dezember
    Unser Haus und Auto für die nächsten Wochen

    Dritter Stopp: Chile, Part 1: Zivilisation und endlich Camping

    Chile, du wunderschönes Chile, vielen Dank, dass es dich gibt. Das beschreibt wohl ganz gut, wie wir uns seit unserer Ankunft in Santiago de Chile fühlen. ...
    Weiterlesen...
    0
    leavingtoreturn
    Gepostet am 04. Dezember
    Die berühmte Sicht auf Machu Picchu

    Zweiter Stopp: Peru, Part 4: Inka,Inka,Inka

    Der letzte große Abschnitt unserer Perureise führte uns auf die Spuren der Inka. Denn die Umgebung von Cusco und insbesondere das „Valle Sagrado de los Incas“ beherbergt eine Vielzahl an alten Stätten dieser Kultur. ...
    Weiterlesen...
    0
    leavingtoreturn
    Gepostet am 24. November

    Zweiter Stopp: Peru, Part 3: Hakuna Matata

    Nachdem wir also den ganzen Süden Perus abgehakt hatten (oder zumindest die befahrbaren Straßen), und uns die Natur sehr begeistert hatte, die Städte und der Verkehr uns allerdings an unsere Grenzen gebracht hatten, war es Zeit für Abgeschiedenheit. ...
    Weiterlesen...
    2
    128 mal gelesen
  • leavingtoreturn
    Gepostet am 17. November
    Die Schönheit der Dünen von Ica

    Zweiter Stopp: Peru, Part 2: Roadtrip nach Arequipa

    Wenn man in Peru die übliche Route von Lima über den Süden nach Arequipa und zu guter Letzt wieder Richtung Norden nach Cusco nimmt, kann man Peru wahrscheinlich mit dem Aufbau einer Erörterung vergleichen: Die schwächsten Argumente nennt man zuerst, während zum Schluss das alles entkräftende Hauptargument kommt. ...
    Weiterlesen...
    0
    124 mal gelesen
  • leavingtoreturn
    Gepostet am 13. November
    "Don't worry be happy" im Parque del Amor

    Zweiter Stopp: Peru, Part 1: Kulturschock in Lima

    Wir wissen, wir hatten davon gesprochen zu den Basics zurückkehren zu wollen, aber dass wir in Peru so plötzlich und schonungslos mit den wahren Basics im Leben konfrontiert werden, war uns nicht bewusst. ...
    Weiterlesen...
    1
    leavingtoreturn
    Gepostet am 07. November
    Palacio Real

    Erster Stopp: Madrid

    Eigentlich wollten wir Madrid gar keinen Post widmen, da es uns nur als Zwischenstopp auf unserer Reise nach Südamerika diente. Jan, der alte Pfennigfuchser, hatte nämlich herausgefunden, dass die Flüge von dort nach Lima deutlich preiswerter zu haben sind als Direktflüge von Frankfurt. Hier vor Ort wurde uns allerdings schnell klar, dass Madrid mehr zu bieten hat als nur günstige Flüge. ...
    Weiterlesen...
    0
    leavingtoreturn
    Gepostet am 02. November
    Unser Hab und Gut für 1 Jahr

    Wie alles beginnt

    Viele würden sicher sagen eine Weltreise beginnt mit dem ersten Reiseziel: Ein fernes Land. Allerdings würden wir sagen eine Weltreise beginnt schon viel früher: Bei der Organisation. ...
    Weiterlesen...
    1
    220 mal gelesen