Lago Nahuel Huapi - unsere Aussicht vom Zimmer / Bett

Silvester und Seen in Bariloche

In Bariloche feiern wir improvisiertes Silvester und machen Tagesausflüge, um die atemberaubend schöne Seenlandschaft zu erkunden.
59 mal gelesen1
  • our big trip
    Gepostet am 04. Januar
    4 Tage nach Ankunft

    4 Tage nach Ankunft

    Das Gefühl anzukommen, Schritte akzeptieren zu müssen und eine kleine Skizze der Umgebung. Bilder folgen.
    7 mal gelesen0
  • mondkind
    Gepostet am 02. September
    Im Norden Patagoniens

    Im Norden Patagoniens

    Kühles Craftbier - heiße Schokolade. Hohe Berge - riesige Seen. In Bariloche suchten wir nach Hinweisen ob Hitler hier tatsächlich gestorben ist. Was wir fanden waren aber hauptsächlich tolle Aussichten und viele unglaublich freundliche Menschen.
    90 mal gelesen1
  • ¡Ja'umina!
    Gepostet am 14. März
    Weiter geht’s nach Argentinien

    Weiter geht’s nach Argentinien

    Bariloche heißt die Stadt an einem See vor den Anden. Nahe an der Grenze zu Chile. Wir haben uns ein Hostel für 4 Tage gebucht um die Gegend ein wenig zu erkunden. Alex blieb nur 3 Tage, da er zurück nach Chile muss. Wir treffen uns aber im Süden wieder.
    31 mal gelesen2
  • Belljo☺
    Gepostet am 27. Januar
    Bariloche

    Bariloche

    Der Übergang nach Argentinien bei einer unglaublich tollen Familie und viel Mate
    66 mal gelesen3
  • michi entdeckt die welt
    Gepostet am 24. April
    Palafitos - Stelzenhäuser in Castro

    Es regnet und regnet und regnet.

    Nachdem wir in den letzten 4.5 Monaten fast immer Wetterglück hatten, folgte nun eine Regenperiode.
    90 mal gelesen0
  • chicas de viaje
    Gepostet am 22. Februar
    Bariloche :)

    Bariloche :)

    Es ist irgendwie sehr seltsam im Sommer in einem Skigebiet zu sein, statt Schnee liegen nun Erde und Steine unter uns, schwer vorstellbar, dass man hier Skifahren kann!
    34 mal gelesen0
  • smallandtalladventure
    Gepostet am 29. Dezember