Monaco - Monte-Carlo

Monaco - Monte-Carlo

Einen Tag stoppten wir auf den Weg in Monaco, um das Casino anzusehen.
8 mal gelesen2
  • peters-on-tour
    Gepostet am 02. Juni
    Côte d'Azur (Frankreich Teil 17)

    Côte d'Azur (Frankreich Teil 17)

    Direkt am Mittelmeer fuhren wir von Marseille bis Cannes.
    15 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 25. Mai
    Marseille (Frankreich Teil 16)

    Marseille (Frankreich Teil 16)

    Nach einem ersten nicht so guten Eindruck bei der Parkplatzsuche in Marseille sahen wir am nächsten Tag einige schöne Ecken der ältesten Stadt Frankreichs.
    17 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 23. Mai
    Provence (Frankreich Teil 15)

    Provence (Frankreich Teil 15)

    Auf unserer Fahrt durch die Provence sahen wir viele Olivenbäume, Wein und Lavendelfelder. Durch kleinere Dörfer und über die frühere Hauptstadt der Region fuhren wir von Avignon bis nach Marseille.
    21 mal gelesen2
  • peters-on-tour
    Gepostet am 23. Mai
    Pont du Gard

    Auf den Spuren der Römer: Orange und Pont du Gard (Frankreich Teil 14)

    Gut erhaltene Zeugnisse römischer Besiedlung sahen wir in Orange mit einem antiken Theater und mit der "Pont du Gard", die als Teil eines Aquädukts noch immer die Gadron überspannt. Werke Van Goghs konnten wir bei einer Lichtershow in einem alten Steinbruch bewundern.
    10 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 21. Mai
    Avignon (Frankreich Teil 13)

    Avignon (Frankreich Teil 13)

    Bei Avignon denkt man zuerst an den Palast der Päpste und die viel besungene Brücke. Beides sahen wir uns an - wenngleich wir auch nirgendwo tanzten...
    6 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 20. Mai
    Maison Carrée

    Nîmes (Frankreich Teil 12)

    In Nîmes besuchten wir nicht nur auf den Spuren der Römer eines der am besten erhaltenen Amphitheater der Antike, sondern lernten auch, woher der Jeansstoff eigentlich kommt.
    7 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 19. Mai
    Montpellier (Frankreich Teil 11)

    Montpellier (Frankreich Teil 11)

    Auch wenn Montpellier eher als Hightech-Metropole bekannt ist, gab es in der Altstadt einiges zu sehen.
    10 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 18. Mai
    Carcassonne (Frankreich Teil 10)

    Carcassonne (Frankreich Teil 10)

    Vor Ort rühmt man sie als "am besten erhaltene mittelalterliche Festung" und tatsächlich wrkt die Burg von Carcassonne und die sie umgebende Stadt wie aus früheren Zeiten - zumindest wenn man sich die Souvenirläden und Touristen wegdenkt.
    5 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 17. Mai
    Toulouse - die rosa Stadt und der Ritt auf dem Minotaurus (Frankreich Teil 9)

    Toulouse - die rosa Stadt und der Ritt auf dem Minotaurus (Frankreich Teil 9)

    In der lebhaften Studentenstadt an der Garonne sahen wir bizarre Maschinen, schöne Plätze und Superheldenbüsten im Museum der Antike.
    5 mal gelesen0
  • peters-on-tour
    Gepostet am 15. Mai
    Route du Vin de Bordeaux (Frankreich Teil 8)

    Route du Vin de Bordeaux (Frankreich Teil 8)

    Nördlich von Bordeaux erstreckt sich die Weinregion des Haut-Médoc. Wir fuhren entlang der "Route du Vin" durch diese Gegend und sahen einige der edlen Weingüter genauer an.
    10 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 13. Mai
    Grosse Cloche

    Bordeaux (Frankreich Teil 7)

    Bei der Stadt Bordeaux denken die meisten wohl zuerst an Wein - und auch wir starteten im großen und modernen Weinmuseum der Stadt, ehe wir uns die Altstadt ansahen.
    7 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 11. Mai
    Place Bellecour

    Lyon (Frankreich Teil 4)

    Zwei Tage verbrachten wir in der zweitgrößten Stadt Frankreichs, deren römisches Erbe ebenso sichtbar ist wie der frühere Wohlstand der Seidenweber.
    11 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 07. Mai
    Château du Clos de Vougeot

    Route des Grands Crus (Frankreich Teil 3)

    Auf dem Weg von Dijon nach Lyon fuhren wir über die "Route des Grands Crus", an der die besten Weine des Burgund angebaut werden.
    12 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 07. Mai
    Place Francois Rude

    Dijon (Frankreich Teil 2)

    In Dijon gibt es nicht nur Senf, sondern auch eine sehr schöne Altstadt mit vielen Kirchen und dem früheren Sitz der Herzöge von Burgund.
    9 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 05. Mai
    Schnee im Mai (Frankreich Teil 1)

    Schnee im Mai (Frankreich Teil 1)

    Wegen des schlechten Wetters konnten wir die Fahrt durch die Landschaft Lothringens nicht so richtig genießen. Dafür sahen wir uns in Toul und Langres die Altstädte mit ihren riesigen Kathedralen an.
    7 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 04. Mai
    Überfahrt nach Irland

    Überfahrt nach Irland

    Nachdem wir mit einem Tag Verzögerung, Freiburg mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlassen haben, war unser erstes großes Ziel der Hafen in Cherbourg.
    87 mal gelesen0
  • hinundweg-tobileni
    Gepostet am 14. September