Das Bahnticket ist irgendwie viel schöner als in Deutschland... T.T

Desaster Sapporo

Mein erster Ausflug nach Sapooro um eine Mitfreiwillige zu treffen.
15 mal gelesen1
  • 夢のブログ
    Gepostet am 30. September
    „Würmer sind doch ekelig“ – Kulinarische Neuheiten und ein Abend mit Jeremy Loops

    „Würmer sind doch ekelig“ – Kulinarische Neuheiten und ein Abend mit Jeremy Loops

    Essen verbindet, auch über Ländergrenzen hinaus. Was für eine kulturelle und vor allem kulinarische Vielfalt in der NMU versteckt liegt, habe ich beim International Culture Festival erleben dürfen. Südafrikanische Klänge von Jeremy Loops begleiteten mich danach am Abend.
    26 mal gelesen0
  • La tortue verte
    Gepostet am 20. September
    Über dne Wolken...

    Eine weiße Frau im Flieger

    Wie es ist als weiße Frau mit 95% Indern zu fliegen?
    57 mal gelesen0
  • crazy_traveller
    Gepostet am 20. August
    „Die windige Stadt“ – Mit Sturmfrisur nach Jeffreys Bay und zum Sacramento-Trail

    „Die windige Stadt“ – Mit Sturmfrisur nach Jeffreys Bay und zum Sacramento-Trail

    Nachdem wir in der Woche zuvor im Landesinneren die Tierwelt des Addos erkundet haben, zog es uns danach wieder zurück ans Meer - Zunächst zum Surferparadies Jeffreys Bay und danach auf die Wege des Sacramento-Trails.
    54 mal gelesen2
  • La tortue verte
    Gepostet am 14. August
    Geisterstadt oder Massenmetropole? Bogota!

    Geisterstadt oder Massenmetropole? Bogota!

    Nach Salento sind wir wieder zurück in die Hauptstadt Bogota geflogen. Hier wollten wir die letzten gemeinsamen Tage mit Jonas Papa verbringen.
    68 mal gelesen0
  • Belljo☺
    Gepostet am 12. Mai
    Einblick in die Straßen Chiang Mai`s

    Mehlwürmer, Grashüpfer und noch eine ereignisreiche Weiterreise

    Highlight war für uns der Besuch auf dem „Night Bazaar“, einer der Hauptattraktionen in Chiang Mai, am Mittwoch Abend. Es reihten sich die Verkaufsstände an den Straßenseiten, es gab riesen Zelte in denen alles mögliche angeboten wurde – Hosen, Röcke, Shirts, Kleider, Schmuck, Schuhe, Rucksäcke, Tassen, Tücher, Souvenirs, …
    42 mal gelesen3
  • frajo-ontour
    Gepostet am 02. März
    Day 225 Auf der Spur der malaysischen Küche

    Day 225 Auf der Spur der malaysischen Küche

    Die Malaysier essen durchschnittlich 6 Mal am Tag. Ich glaube ich muss meine Staatsangehörigkeit wechseln.
    20 mal gelesen0
  • My adventure
    Gepostet am 23. November