eine-prise-nordwind

Ein Auslandssemester in Norwegen. Dies ist ein Versuch die ersten Erfahrungen sachlich und etwas unterhaltsam festzuhalten.

Achtsam und nackig ins neue Jahr!

Und wieder ist ein Jahr zu Ende gegangen. 2021 brachte global gesehen wohl weniger Abwechslung als w...

Winter is coming...

17.12.2021: Der Artikel erscheint reichlich spät. Mir ist die erste fertige Version leider flöten ge...

Ein Land aus Fels und Wasser

Hallo an Alle in der Heimat oder wo immer ihr euch gerade herumtreibt. Im mittlerweile wieder kälter...

Hüttenfieber und Sushikoma

Das neue Semester ist mit Anlauf in Trondheim reingeplatzt und die letzten Wochen waren überladen mi...

Erlebnisse und Abschiede in der Sommerpause

Der August und der Start des neuen Semesters rücken näher. Dies nehme ich als Anlass, den zugegeben ...

Holz, Tau und Salzwasser

Ende Mai schrieb eine Studentin in die große WhatsApp Gruppe der Austauschstudenten. Sie und ihre Fr...

Unter der Mitternachtssonne - Eine Woche Lofoten

Ein Zusammenschnitt von der Reise:https://www.youtube.com/watch?v=_ldMiWla3a814.06.2021 - 11:30 Ich ...

Die Höhlen von Trøndelag

Anfangs diesen Semesters:Beim Durchstöbern der Prospekte, welche im Café des Nidarosdomen ausgelegt ...

Samstag Trip an die Westküste (29.05.21)

Mein Mitbewohner Clas hat seine Prüfungen hinter sich und im Zuge dessen mich angefragt, ob wir mein...

Camping in der Bymarka (24.05.21)

Die Prüfungen haben sich bei mir und ebenso bei vielen anderen Studierenden dem Ende genähert. Für d...

Tiefwinter im Skarvan-Roltdalen Nationalpark

Es war Ende April. Die Prüfungsperiode stand vor der Tür und bevor der Druck der näher rückenden Dea...

Eastertrip 3 – Ein Outdoorparadies im Norden

Und tatsächlich. Für eine Stadt, die vom 27.11 bis zum 14.01 keine Sonne sieht und gerade im Winter ...

Eastertrip 2 – Meer, Felsen und Stockfisch

Unsere Unterkunft in Senja war ein komplettes Haus, welches wir für 4 Nächte auf AirBNB gemietet hat...

Eastertrip 1 - Durch das halbe Land

Das norwegische Frühlingssemester wird jedes Jahr durch die Ostertage unterbrochen und die Universit...

Vertraut aber doch anders + Cabintrip 2.0

Während ich so durch einen CoopExtra Supermarkt schlendere, fällt mir auf, dass es sich genauso anfü...

Ausflug nach Taagaabu und Anbruch des Frühlings

Es trägt sich so einiges zu hier. Die neue physische und soziale Umgebung begünstigt die Fähigkeit s...

Von Milchfett und nassen Füßen

Fast drei Wochen sind ins Land gegangen und es ist Zeit für ein kleines Update. Mittlerweile wurden ...

Trondheim-Roadtrip

Trautes Heim, Glück allein. Wohlbehalten in meinem neuen Trondheimer Domizil eingetroffen, lohnt es ...

Abfahrtsvorbereitungen Sandefjord

Die Quarantäne nähert sich dem Ende. Der schön geregelte Tagesablauf ist dann wohl erstmal wieder da...

Quarantäne - Hui oder Pfui?

Nun könnte man meinen, Quarantäne wäre auf jeglicher Hinsicht etwas Ätzendes. Und unter je nach Betr...

Abfahrt und Ankunft

Früher habe ich meine Eltern immer dafür bewundert, wie lange sie auf dem Urlaubsweg an die Ostsee h...