Exweller in Neuseeland

Meine zweite Reise nach Aoteroa, ins Land der langen weißen Wolke

Tag 28 + 29 Rückflug Auckland – Singapur – Frankfurt

Morgens fahre ich noch etwas zum North Head in Devonport und sitze noch etwas am Fähranleger. Dann g...

Tag 27 – Waiheke Island

Ich fahre mit der Fähre von Devonport nach Waiheke Island, das rund 40 Fährminuten entfernt liegt. D...

Tag 26 – Auckland, City of Sails

Es geht zur größten Stadt Neuseelands: Auckland, auch genannt City of Sails. Doch zuerst lasse ich d...

Tag 25 – Coromandel Peninsula

Eine Runde über die Coromandel-Halbinsel, das war der Plan für heute. Ich starte in Matamata recht z...

Tag 24 – Raglan & Hobbiton

Ich fahre zuerst in Richtung Raglan zu den Bridal Veil Falls, die sich dort 55m in die Tiefe stürzen...

Tag 23 – Rotorua – Blue Springs - Rugby

Für den heutigen Tag war für die Nordinsel starker Regen vorhergesagt, naja mal sehen was kommt. Am ...

Tag 22 – Wai-O-Tapu und Huka Falls

Heute geht es zum Wai-O-Tapu Thermal Wonderland. Hier hatte ich vor zwei Jahren mit dem Wetter etwas...

Tag 21 – Morrrdoorr oder Tongariro Alpine Crossing

Nun ist er da der Tag, an dem ich mich am Tongariro Alpine Crossing versuchen möchte, einer Tageswan...

Tag 20 – über den Forgotten World Highway zum Tongariro NP

Am Morgen ist vom Taranaki leider nichts mehr zu sehen; die Wolken sind dicht und hängen tief. Ich f...

Tag 19 – Mount Taranaki

Von Wellington geht es heute fast 300km in Richtung Egmont Nationalpark mit dem Mount Taranaki.Der M...

Tag 18 – Überfahrt zur Nordinsel und Cape Palliser

Heute geht es auf die Nordinsel. Kurz vor 7 Uhr habe ich Bluebridge für die Überfahrt eingecheckt; d...

Tag 17 – von Takaka nach Picton

Am Morgen hat mich nach 12 Tagen in Takaka dann tatsächlich der Regen wieder eingeholt. Es tröpfelt ...