Exweller in Neuseeland

Meine zweite Reise nach Aoteroa, ins Land der langen weißen Wolke

Tag 18 – Überfahrt zur Nordinsel und Cape Palliser

Heute geht es auf die Nordinsel. Kurz vor 7 Uhr habe ich Bluebridge für die Überfahrt eingecheckt; d...

Tag 17 – von Takaka nach Picton

Am Morgen hat mich nach 12 Tagen in Takaka dann tatsächlich der Regen wieder eingeholt. Es tröpfelt ...

Tag 16 – Seelöwen-Babys und Wasserfall

Heute morgen über den Takaka Hill erneut auf den Weg gemacht zum Wharariki Beach. Diesmal bei Ebbe s...

Tag 15 – Unterwegs in der Golden Bay

Der Weg heute führte in Richtung Golden Bay. Dazu muss zuerst der Takaka Hill überquert werden. Dies...

Tag 14 – Abel Tasman Nationalpark

Heute geht es in den Abel Tasman Nationalpark. Ausgangspunkt ist Kaiteriteri, das nur 15 Minuten von...

Tag 13 – über die Pancakes und Cape Foulwind nach Motueka

Der Tag startet wolkenverhangen in Greymouth bei allerdings angenehmen 17°C. An den Pancake Rocks is...

Tag 12 – Tiefen und Höhen am Franz Josef Gletscher

Der Tag beginnt etwas suboptimal, um es mal gelinde auszudrücken: Während ich den RAV4 für die Abfah...

Tag 11 – an die Westküste zu den Gletschern

Am Morgen fuhr ich zum Sonnenaufgang noch mal kurz beim Wanaka Tree vorbei. Dann ging es in Richtung...

Tag 10 – über Queenstown nach Wanaka

Von Te Anau ging es heute zuerst nach Queenstown. Hier hatte ich mir kurzfristig eine Jetboatride be...

Tag 9 – Doubtful Sound

Heute geht es also zum Doubtful Sound. Die Tour besteht aus drei Teilen: Fahrt mit dem Schiff über d...

Tag 8 – Catlins 2.0

Nach dem Aufstehen checke ich zuerst die Webseite auf der die Straßensperrungen dokumentiert sind un...

Tag 7 – überflutet in den Catlins

Straßensperrung – das war das Motto des Tages, aber dazu gleich mehr. Eigentlich war der Plan des he...