lenassurfingdiary

Vom Vollzeitjob zur Vollzeitsurferin! Eine Reise zum Genießen, Selbstfinden und Verwirklichen

Medewi (West-Bali) - die längste linke Welle Balis

Es sind nun ganze vier Wochen in denen ich keinen neuen Eintrag geschrieben habe... der ein oder and...

Lombok I love you

Raus vom hektischen Bali, rein in die Ruhe Lomboks!"Sinar mentari pagi bangunkanku dari mimpibutir e...

Surfing around Bukit - meine Woche im Rapture Camp Bali Cliff

Hello ma friiiend, where you from? Oh wie ich Indonesien vermisst habe. Nach 6,5 Stunden Flug von de...

Einmal mit Koalas knuddeln - Besuch im Jirrahlinga Koala & Wildlife Sanctuary

Ich denke fast jeder hat eine Art Bucketliste mit Dingen, die er im Leben eimal sehen, besuchen oder...

Roadtrip zum Johanna Beach

Donnerstag, 2. MaiDer Forcast für die Surfbedingungen sehen mau aus. Alle schnell zu erreichenden St...

Meine neue Liebe und der Besuch im Australian National Surf Museum

Zum Ende des letzten Wochenendes und somit auch zum Ende des angesetzen Zeitraums für die Bells Beac...

The Search - Great Ocean Road und die Suche nach der perfekten Welle

Spoiler Warnung!Bei diesem Post werde ich nicht viele Bilder von mir oder dem Surfen zeigen, sondern...

No Swell, No Problem - Jogging Runde am Barwon River

Nachdem ich doch glücklich sein konnte, dass am Montag und Dienstag ein angemessener Swell vorhanden...

First Wave in Australia - der berühmte Bells Beach

Sonntag, 15 Uhr Melbourne, Australien. Nach einem 10-stündigen Flug bin ich endlich in Australien ge...

Eat, Sleep, Surf and repeat - die letzte Woche in Sri Lanka

Für die letzte Woche im Süden von Sri Lanka zählte nur eins: Surfen, surfen und noch mehr surfen.Etw...

Ausflug nach Hiriketiya - Blue Beach

Schon vor längerer Zeit habe ich von einem wunderschönen Strand gehört, der sich nach Matara in Südö...

Weherahena Tempel - der etwas andere Tempel

Da Louise und ich uns nach unserem frühen Morgensurf (6:00 h) noch kulturell weiterbilden wollten, h...