Neu & Sehenswert

17.08.2019: Halber Weg nach St. Petersburg

Für einen Tag ist die Fahrt von Moskau nach St. Petersburg zu lang. Wir stoppen daher auf halber Str...

14./15.08.2019: Moskau, Moskau

Mit Zwischenstopp in Wladimir ging‘ s gestern nach Moskau. Kilometermäßig gar nicht so weit (ca. 400...

13.08.2019: Ein Tag in Nischni Nowgorod

Heute war Tagesaufgabe, Nischni Nowgorod (Bis zur Wende hieß die Stadt Gorkij, nach dem russischen D...

10.08.2019: Hier sind wir gescheitert- Kazan

Deutschland erlebte hier bei der Fußball- WM 2018 sein Debakel gegen Südkorea. Das hat uns nicht dav...

09.08.2019: Zurück in Europa

Wir saßen den ganzen Tag im Bus (11 Stunden). Die erneute Überquerung der Kontinentengrenze haben wi...

08.08.2019: Zar, Jelzin und Europa

Noch sind wir geradeso in Asien, aber 40 km westwärts beginnt Europa. Das haben wir heute schon einm...

07.08.2019: Drushba in Jekaterinburg

Es ging weiter in den Ural (ca. 350 km). Eigentlich hatte man sich bei „Ural“ ein Gebirge vorgestell...

06.08.2019: Ins Dubai Sibiriens

Tjumen vergleicht man gern in Sibirien mit Dubai. Man schwimmt hier im Öl und im Geld- so der russis...

05.08.2019: Stadtführung in Omsk

Der erste Eindruck hat sich bestätigt: Zumindest die Innenstadt von Omsk ist sehr schön. Das liegt w...

04.08.2019: Fahrt nach Omsk

Heute saßen wir 9 Stunden im Bus. Die Fahrt wird durch diverse Vorträge der an Bord befindlichen Exp...

02.08.2019: Kontrastprogramm in Nowosibirsk

Nur 250km von der letzten Destination liegt die Hauptstadt Sibiriens Nowosibirsk. Je weiter man Rich...

01.08.2019: Taiga, Taiga, Taiga

Heute war Fahrtag, ca. 550 km gen Westen nach Kemerowo. Die Landschaft bot wenig Abwechslung, zunäch...