unterwegs-in-chile2019

Da waren aber auch ...

... die vielen Demonstrationen, die ich in Santiago, La Serena und Antofagasta - aus sicherer Entfer...

Zum x. Mal „Ach, guck mal ...“

Es ist hier erst Frühling, aber die Temperaturen haben es drauf! Schon nach dem Aufstehen war mir kl...

Es war heute einfach zu heiß!

Selbst die Chilenen haben gestöhnt!! Eine kurze Busfahrt nach Paihuano habe ich dennoch gemacht. Nur...

Vicuña - auch hübsch anzusehen

Nachdem ich um 7:30 Uhr in der „City“ meinen ersten Kaffee, wenn man es denn überhaupt so nennen kan...

Valle del Elqui

Der Weg hat mich nun nach Pisco Elqui geführt. Der Ort soll ein ruhiges Refugium sein und das ist er...

Ach, guck mal ...

Ich hatte schon gestern den Entschluss gefasst, dem Ort noch ne Chance zu geben und morgens einfach ...

Jetzt weiß ich auch, ...

... warum Vallenar in keinem meiner Reiseführer zu finden ist. Hier gibt es nichts. Die lange Busfah...

Die Geysire am Tatio-Vulkan

Die Reiseführer haben alle recht: 1. Früh aufstehen. Punkt 5 Uhr holte mich der Tourbus ab, sammelte...

Ich habe heute leider keine Fotos für euch

Ich hab heute mal so gar nichts gemacht! Naja, doch ...Die Touren hier beginnen sehr früh oder nachm...

Valle de Luna

Heute hab ich den Tag ruhig angehen lassen. Frühstück um 8:30 Uhr, also zu eurer Mittagszeit. Vor la...

Was soll ich nur schreiben?

San Pedro ist schon außergewöhnlich: Ein Dorf mit jede Menge Reisebüros, Restaurants und Läden für T...

San Pedro de Atacama

Nachdem heute wieder Busfahren auf dem Plan stand, bin ich hier im Ort gut angekommen. Auf der Suche...

Big Ben, hier?

Hier in Antofagasta gibt es wenige, aber dann wirklich nette Ecken. Sehr schön angelegt ist der Plaz...

Antofagasta

Irgendwie hatte ich La Serena über. Kein Park hatte offen, in der Stadt ging es am Donnerstag besond...

Vamos ala playa

Heute stand auf meinem Plan: Der Strand Faro Monumental mit dem gleichnamigen Wahrzeichen, dem Leuch...

La Serena

ist doch eher ein kleines hübsches Städtchen. Nach den wuseligen Tagen in Santiago und Valparaíso bi...

Ab in den Norden

der Sonne hinter ... Ohje, jetzt hab ich einen Ohrwurm.Heute ist nix passiert. Nach dem Frühstück au...

Viña del Mar

Wenn du beim Frühstück sitzt und noch einmal im Reiseführer checkst, ob alles gesehen ist und dabei ...

Bunt, bunter, Graffitis

Heute stand die Graffiti Streetart-Tour auf meinem Plan. Aus den angegebenen 2 Stunden sind 3,5 gewo...

Pablo Neruda ...

hatte recht. Ich hätte sehr wohl mit einem der vielen Busse fahren können. Nur hätte ich dann vieles...

Kulinarisches

18:15 Uhr (bei euch 22:15 Uhr). Bin gerade mit meinem Abendessen fertig, sitze im Außenbereich meine...

Sonne, Stadt und mehr

Ja, ich weiß, eigentlich heißt es: Sonne, Strand und Meer. Ich bin richtig gut im Pläne machen und d...

Ein Reisender ohne

Beobachtungsgabe, ist wie ein Vogel ohne Flügel. M. E. SaadiIch bin ja die meiste Zeit zu Fuß unterw...

Sculpturenpark

Hört sich erstmal riesig an, war er aber nicht. Da ich ja als Frühaufsteherin wieder mal in den Beru...

To do‘s erledigen

Heute standen ein paar wichtige grundlegende Dinge auf der Liste: Karte für die Öffis, Geld und eine...

Gestern Abend ...

beim Rauchen hab ich auf einem Berg so eine beleuchtete Statue gesehen und gedacht, ich schau mir di...

Angekommen

So ein Langstreckenflug kann ganz schön anstrengend sein. Hab ihn aber gut überstanden. Wie schon de...

Es geht wirklich los 🙂

Ich kann es kaum glauben, aber heute ist es so weit. Mein Rucksack ist schon weg und ich vertreibe m...