Ready for Takeoff!

First Stop: Bangkok

Ankunft Schwüle 26 ° als wir endlich nach dem knapp 11 stündigen Flug vom Frankfurt in Bangkok ankommen. Mit dem bereits vom Hotel arrangierten privaten Transfer (ein hübscher BMW hehe) wurden wir innerhalb von 30 Minuten zu unserem Hotel Anantara Riverside gebracht. Zur Begrüßung ein Schlückchen undefinierbaren, grünen Fruchtsaft, ein kühlendes Gesichtstuch und einen herzlichen Check In von der Rezeptionistin. Das Hotel hat wie erwartet seinen 5 Sterne Standard gehalten. Super schöne Lobby, absolut freundliches Personal und vor allem ein traumhaftes Zimmer mit Blick über die Grünanlage zum Fluss. Praktischerweise wird ein kostenfreier Bootshuttle alle 20 Minuten zur nächsten Skytrain Station angeboten um somit problemlos sich durch die Stadt zu bewegen. Erstmal kurz frisch gemacht, haben wir den Service natürlich ausprobieren müssen. Gleich nach einem stärkenden Tequila und Jägermeister an der Bar. ;-) Was im nachhinein auf den nüchternen Magen nicht die beste Entscheidung war..
19 mal gelesen0
  • Eleutheromania
    Gepostet am 07. November
    Panorama Railay Beach

    Krabi - Ao Nang - Railay Beach

    Unser erster Ausflug ging mit einem der bekannten Longtailboote an den bekannten Railay Beach. Dieser ist für seinen weißen Sandstrand, das türkisblaue Wasser und die riesigen Felsen, die einzeln aus dem Meer ragen, bekannt.
    3 mal gelesen0
  • Thailand
    Gepostet am 03. November
    Traumhafte Strände am Sunset  Beach

    Koh Lipe (Malediven von Thailand)

    Schon von weitem konnte man die weißen Strände und das türkisblaue Wasser erkennen, für das die Insel so bekannt ist.
    106 mal gelesen0
  • Thailand
    Gepostet am 19. Oktober
    VLOG's Thailand

    VLOG's Thailand

    Ab jetzt wird es auch regelmäßige Videos von unserer Reise geben. Schaut Sie euch auf jeden Fall an um nichts zu verpassen!
    327 mal gelesen0
  • Thailand
    Gepostet am 16. Oktober
    Flug nach Chiang Mai

    Chiang Mai

    Am frühen Morgen wurden wir von einem kleinen Bus am Hotel abgeholt. Dieser fuhr uns weit raus aus der Stadt und in den nördlichen Jungle Thailands...
    125 mal gelesen0
  • Thailand
    Gepostet am 10. Oktober
    Startklar fürs Abenteuer

    Von Stuttgart nach Bangkok

    Das Abenteuer beginnt! Am 3. Oktober ging für uns das große Abenteuer Thailandreise los. Um 14.45 Uhr ging unser Flug von Frankfurt a. Main nach Bangkok...
    109 mal gelesen0
  • Thailand
    Gepostet am 10. Oktober
    Meine Literaturliste

    Meine Literaturliste

    Im Moment bin ich mit folgender Literatur ausgestattet...
    20 mal gelesen0
  • sftravelthaiblog
    Gepostet am 22. August

    6 Monate alleine in Thailand - die Idee

    Seit ich vor etwas mehr als fünf Jahren die große Lust am Reisen entdeckt habe unternahm ich zahlreiche Trips darunter einfache Urlaube, tolle Städtetrips, exotische Rundfahrten und spannende Fernreisen in alle möglichen Länder. Natürlich nur soweit es die nutzbaren Urlaubstage und meine damalige Arbeit zugelassen haben.....
    24 mal gelesen2
  • sftravelthaiblog
    Gepostet am 22. August
    Wir beide am Rand im Wasser des 2. Infinity-Pools

    Urlaub vom Urlaub

    Urlaub vom Urlaub an einem Infinity-Pool, welcher aus dem richtigen Blickwinkel mit den Weiten des Meeres verschmolz. Im Pool waren zwei kleine Inseln auf welchen jeweils eine Palme stand. An einer Seite des Pools war eine Bar inklusive Barhockern im Wasser eingelassen.
    58 mal gelesen0
  • frajo-ontour
    Gepostet am 26. April
    Travellergruppe im Pick-Up

    Songkran auf Koh Samui

    13. April in Thailand, zudem noch ein Freitag. Die von euch, die sich etwas besser mit Thailand auskennen, werden sicher schon mal über dieses Datum gestolpert sein. In Deutschland mag es ein „Unglückstag“ sein, doch hier ist es der Beginn des Buddhistischen Kalenders, also Neujahr...
    32 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 19. April
    Menschenleerer Traumstand

    Ein Traum geht in Erfüllung

    Für Jonas war das hier das Paradies wie er so oft betonte, einfach traumhaft schön. Er war hellauf begeistert von der weitläufigen, aber kaum touristischen Insel. Ko Yao Yai ist von der Fläche her zwar recht groß, diese ist aufgrund der Berge jedoch größtenteils mit Dschungel bewachsen und somit unbewohnt....
    32 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 13. April
    Der Kaktusgarten auf dem Dach des Flughafens

    Und das nächste Land ist... ?!

    Wir hatten anfangs leichte Bedenken, dass wir es noch pünktlich zu unserem Gate schaffen, doch die Schlange bewegte sich irgendwann recht zügig, sodass wir schnell durch die Immigration durch waren, also offiziell aus Vietnam ausgereist waren...
    35 mal gelesen1
  • frajo-ontour
    Gepostet am 09. April