Reisebericht Äthiopien

Ich darf vier Monate im fantastischen Äthiopien verbringen! Die ersten drei davon bin ich in Addis Ababa, der Hauptstadt, wo ich beim Addis Guzo Wheelchair Center ein Phyisotherapiepraktikum mache.

Praktikumsende - Coffee Ceremony

Vor Anfang meiner letzten Woche wurde bei Addis Guzo eine Kaffeezeremonie gefeiert (Jungfrau Maria h...

Hausbesuche und Diverses

Seit 3 Wochen arbeite ich wieder. Wir haben viele Hausbesuche gemacht. So habe ich die Stadt besser ...

Arbeitsweiderbeginn und Biketour

Diese Woche haben wir bei Addis Guzo offiziell wieder zu arbeiten begonnen. Es gibt klare Regeln: Je...

Fasika und letzte Ferientage

Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben, das liegt nicht nur an meiner Faulheit, sondern auch d...

Handwash! 7. Woche

Meine siebte Woche hier in Addis genoss ich sehr. Wegen Corona habe ich "Ferien". Die Bewegungsfreih...

6. Woche, Physiotherapie pausiert

Die aktuelle Corona-Lage in Äthiopien: Seit dem 16.3. sind die Schulen in Äthiopien geschlossen. Sei...

4. Woche, angekommen!

Jetzt bin ich einen Monat hier! Krass wie schnell die Zeit vergeht, bereits ein Drittel der Praktiku...

Physiotherapie Addis Guzo & Ausflug

Ich arbeite jetzt seit drei Wochen im Addis Guzo Wheelchair Center. Meine Mitarbeitenden sind Misile...

Victory of Adwa & Kindergeburtstag

Am Montag war nationaler Feiertag: Am 1. März 1896 besiegte Äthiopien unter Kaiser Menelik II die In...

Ausflug nach Bishoftu/Debre Zeyit

Am Sonntag war ich zum ersten Mal ausserhalb von Addis Ababa unterwegs. Es war für mich ein enorm ei...

2. Woche - Orientieren & Jazz

Jetzt ist bereits meine zweite Woche in Addis Ababa vorbei. Diese Woche habe ich wieder sehr fein ge...

1. Wochenende - Stadt erkunden

Das erste Wochenende heisst auch zum ersten Mal zwei ganze Tage Addis Ababa. Da es nach dem Schaffen...