Rund um den Gardasee und über Ingolstadt zurück nach Hause (Italien Teil 10)

Rund um den Gardasee und über Ingolstadt zurück nach Hause (Italien Teil 10)

Alle Wanderungen, die wir an diesem Tag unternehmen wollten, mussten ausfallen - entweder wegen zu vieler Menschen oder zu fällender Bäume. Also fuhren wir mit kurzen Stopps ein Mal um den Gardasee und am nächsten Tag bis Ingolstadt, um unsere Heimreise anzutreten.
21 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 14. Juni
    Florenz (Italien Teil 6)

    Florenz (Italien Teil 6)

    Florenz im Sommer zu besuchen, erscheint uns im Nachhinein nicht mehr als die beste Idee. Wir sahen einiges von der Stadt, die in den warmen Monaten voller Touristen ist und deren Einwohner sich auch weniger Besucher zu wünschen scheinen...
    13 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 08. Juni
    Pisa (Italien Teil 5)

    Pisa (Italien Teil 5)

    Bei Pisa denkt man natürlich zuerst an den schiefen Turm, den wir auch erklommen. Daneben sahen uns den “Platz der Wunder“ und die Altstadt an und lernten merkwürdige Bräuche kennen, die ein Bestehen des Abiturs garantieren sollen...
    22 mal gelesen2
  • peters-on-tour
    Gepostet am 06. Juni
    Lucca (Italien Teil 4)

    Lucca (Italien Teil 4)

    Lucca gilt als eine der schönsten Städte der Toskana und so hielten wir hier auf unserer Fahrt nach Pisa. Anders als in den zuvor besuchten Orten müssen hier auch keine Höhenunterschiede beim Stadtrundgang bewältigt werden - wenn man einmal von der breiten Stadtmauer und den vielen Türmen, die über der Stadt aufragen, absieht.
    16 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 05. Juni
    La Spezia, Portovenere und Sarzana  (Italien Teil 3)

    La Spezia, Portovenere und Sarzana (Italien Teil 3)

    Wir wohnten in La Spezia und sahen uns auch noch zwei Orte in der Umgebung an: Portovenere, die bei Touristen beliebte Hafenstadt, und Sarzana, ein ruhiger Ort mit schöner Altstadt.
    20 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 04. Juni
    Manarola

    Cinque Terre (Italien Teil 2)

    Im Nationalpark Cinque Terre gibt es eine Wanderung, die fünf malerische Küstendörfer miteinander verbindet. Da zwei Abschnitte gesperrt sind, kombinierten wir Bahnfahrt und Wanderung und sahen so alle Orte und die Steilküste.
    16 mal gelesen2
  • peters-on-tour
    Gepostet am 04. Juni
    Imperia

    Italienische Riviera (Italien Teil 1)

    Die italienische Riviera bot auf der Fahrt an der Küste einige schöne Aussichten und malerische Orte, war für unseren Geschmack aber bereits Anfang Juni viel zu voll.
    13 mal gelesen1
  • peters-on-tour
    Gepostet am 03. Juni
    Tag 8 - Füssen

    Tag 8 - Füssen

    Von Italien geht es Richtung Norden. Serpentinen fahren ist angesagt.
    22 mal gelesen0
  • oddo-on-tour2018
    Gepostet am 27. Juli
    Rom - eine besondere Erfahrung!

    Rom - eine besondere Erfahrung!

    Vom 14. bis zum 18. Januar haben wir unsere Reise nach Rom unternommen.
    42 mal gelesen1
  • TravelCouple
    Gepostet am 20. Januar
    Pisa und Marina di Carrara

    Pisa und Marina di Carrara

    Unser letztes Ziel in Italien war der Glockenturm des Doms zu Pisa. Längst kein "Geheimtipp" mehr, verkommt der Platz scheinbar zunehmend zu einem Ort skurrilen Sozialverhaltens:
    42 mal gelesen0
  • In 6 Monaten durch Europa auf 6m²
    Gepostet am 24. November
    Florenz day and night

    Florenz day and night

    Nach erstaunlich langer Bergfahrt erreichten wir aus San Marino kommend das nächtliche Florenz. Hier hatten wir uns für zwei Übernachtungen in das Gästezimmer der Wohnung eines Spaniers eingemietet und planten zwei Dinge:
    41 mal gelesen0
  • In 6 Monaten durch Europa auf 6m²
    Gepostet am 24. November
    Vatikanische Museen

    Vatikanische Museen

    So wie die meisten RombesucherInnen verschlug es uns auch in den Vatikan. Dort guckten wir die Engelsburg, den Petersplatz und Petersdom (von außen) und die Vatikanischen Museen an.
    29 mal gelesen0
  • In 6 Monaten durch Europa auf 6m²
    Gepostet am 21. November
    Vor dem Kolosseum

    Drei Tage Rom

    Nach Neapel ging es für uns direkt nach Rom, wo wir die nächste Unterkunft, diesmal mit airbnb, gebucht hatten. In den 3 Tagen guckten wir uns viele klassische Sachen an
    20 mal gelesen0
  • In 6 Monaten durch Europa auf 6m²
    Gepostet am 20. November