the_travelers
Europa- & Asienreise 2019/2020

Tag 226 - Terrassen- und Strandtag nach erneuter kurzen Nacht

Hallo ihr Lieben 

Ja, auch diese Nacht haben wir nicht viel geschlafen und waren den Tag über dementsprechend kaputt.

Gegen Mitternacht lasen wir die News, dass die Schweiz all ihre Bürger von Thailand nach Hause zurück ruft. Bis um 4 Uhr morgens diskutierten wir, wägten ab und kamen einfach nicht gegen unsere sturen Köpfe an... Was wollen wir in der Schweiz? Dort kostet alles das 10-fache und gefangen wären wir auch noch.... Wir beschlossen eine Nacht über die Situation zu schlafen und als wir um 9 Uhr erwachten, ging die Diskussion weiter. Kann man für Unvernunft und Dummheit bestraft werden? Wir spielten bereits ernsthaft mit dem Gedanken, gegen unseren Willen zurück zu kehren... Doch wir wollten zu erst die Botschaft kontaktieren und erhofften uns einen Ratschlag. Das machten wir auch und schilderten unseren Fall. Der Herr am Telefon erklärte uns, dass wir nicht zur Rückkehr gezwungen seien und selbst abwägen müssen, was wir unternehmen. Das ganze Gespräch und seine ruhige Art beruhigte uns ungemein! Nun steht unser Beschluss endgültig fest: Wir bleiben.

Wir haben gleich nebenan ein paar tolle Häuschen in Aussicht, in welchem wir einen Monat buchen werden. Hier ist die Situation momentan so, dass ein paar Restaurants noch geöffnet sind und man ab 20 Uhr nicht mehr auf den Strassen sein soll. Zudem wimmelt es an unserem Strand von anderen Reisenden, welche alle völlig entspannt ihren Aufenthalt hier geniessen. Wir hoffen nun einfach, dass sich alles ein Bisschen legt bis unser Visum abläuft, oder wir dieses verlängern können. Aber sicher fühlen wir uns hier zu 100% und auch die Einheimischen sind freundlich wie man es sich von Thailand gewohnt ist.

Dementsprechend ging unser Tag drauf um zu diskutieren, mit der Botschaft zu telefonieren und eine neue Unterkunft zu suchen.

Am späten Nachmittag liessen wir es uns dennoch nicht nehmen, ins Meer zu hüpfen und etwas Spass zu haben. Dort war ganz ein winzig kleiner Fisch, welcher immer zu uns kam, sich fangen liess und wieder angeschwommen kam :).

Ein komischer Fisch, aber echt süss :).

Ich versuchte noch gebratenen Reis mit Ei und Poulet zu kochen.... Naja... Meine Kochkünste sprechen nicht so wirklich für mich - gut ist Kevin so unkompliziert :D.

Am Abend waren wir noch kurz einkaufen und nun sitzen wir brav in unserer Unterkunft. Ach Leute, ihr könnt euch nicht vorstellen was uns für ein Stein vom Herzen gefallen ist nach dem Telefonat mit der Botschaft...

Heute werden wir sicherlich endlich mal wieder gut schlafen :).

Nun geniessen wir noch den Rest des Abends und die Tatsache hier sein zu dürfen und melden uns morgen wieder ;).

Bis daaaaaaaaann!!!

#asien#thailand#phuket#bungalow#strand#spass#fische#botschaft#ausreise#corona#virus#rundreise#backpacker
Kommentare

Daniela
Ich stehe hinter eurem Entscheid..

Kevin
Danke!!!