the_travelers
vakantio.de/the_travelers

Hey zusammen 

Heute hatten wir mal wieder einen echt tollen Tag!

Wir standen gegen 8:30 Uhr auf, frühstückten etwas und liefen ein Bisschen durch die Verkaufsstände. Wie ihr vermutlich schon bemerkt habt, braucht man hier öfters mal einen Pullover und jeder von uns hat nur einen. Wird mit der Zeit etwas eklig :)

Also kauften wir uns noch einen und für Kevin ein neues T-Shirt :).

Anschliessend packten wir die ganze Schmutzwäsche, brachten sie zu einer Wäscherei und starteten unseren Ausflug zum „Hang Mua Viewpoint“. Der war nur 15 Minuten mit dem Motorrad entfernt und die Fahrt war echt schön!

Dort angelangt erwarteten uns 400 Stufen, welche den Berg hoch zu dem Aussichtspunkt führten. Eigentlich ist es ja nichts, hängte aber noch recht an :).

Wir liessen die Drohne fliegen, machten sonst noch paar Fotos und tranken etwas bei traumhafter Aussicht. Der Aufstieg hatte sich echt gelohnt!

Wieder unten angelangt gab es einen Steg in Herzform. Natürlich musste die Drohne nochmals hoch! Während dem Flug spürten wir plötzlich vereinzelte Regentropfen und beschlossen sie zurück kehren zu lassen. Kaum hatten wir die Drohne versorgt, begann es Bindfäden zu regnen! Wir fanden zum Glück einen Unterstand wo wir etwas trinken konnten und dann ging es richtig los! Es regnete in Strömen! Alle die vorbei liefen waren sowas von nass!

Irgendwann wollten auch wir los, aber wir hatten so viel Elektronik (Kameras, Handys, Drohne) dabei, dass wir uns nicht so dem Regen aussetzen wollten. Ein Mann lief vorbei mit Regenponchos. Ich rannte ihm hinterher und bereits der zweite Schritt war in eine richtig, richtig tiefe Pfütze! Gut, die Füsse schwammen schon mal in den Schuhen. Als ich den Herr mit den Ponchos erreichte, sagte er mir dass die nicht zu verkaufen seien - die sind für seine Tour-Gruppe. Doch er zeigte mir, wo ich welche bekomme. Beim Shop angelangt war ich bereits nass bis auf die Unterwäsche und kaufte den Poncho mehr für meinen Rucksack als für mich :).

Wieder zurück bei Kevin wappneten wir uns mit dem Regenschutz und liefen zu unseren Motorrädern. 

Kevin’s Helm war sogar von innen nass!

Die Rückfahrt war echt witzig! Sie führte von einer Pfütze zur nächsten und wie viele Fussgänger wir (wirklich unabsichtlich) nass machten! Fies, schon klar - aber aus unserer Perspektive echt witzig!

Zurück im Hotel bemerkten wir, dass wir etwas vergessen hatten: unsere Wäsche.... 

Also fuhren wir wieder zurück (2 Minuten :)). Die Wäsche war noch nicht fertig, also sagten wir dass wir später kommen und setzten uns in eine der süssen Bar‘s hier. Es gab ein Bier und ein Glas Wein zusammen mit einem Schinken/Käse Toast zum teilen :).

Danach widmete ich mich endlich mal meinen Krallen... Kevin holte in der Zeit die Wäsche ab und checkte bereits die Bilder und Filme der Drohne. Wir sind einmal mehr seeeehr zufrieden!

So, nun machen wir uns fertig fürs Abendessen (es ist schon wieder 21:30 Uhr).

Da wir eigentlich noch eine Flussfahrt machen wollten und der Regen unseren Plan schnell mal platzen liess, überlegen wir nun noch eine Nacht länger hier zu bleiben. Doch das entscheiden wir dann morgen spontan.

Also, bis dann!

Vietnam

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#asien#vietnam#hang#mua#aussichtspunkt#berge#fluss#regen#backpacker#rundreise
Kommentare

Evelyne
Ich wünsche euch weiterhin eine harmonische und eindrucksvolle Zeit Mami / Evelyne

Kevin
Vielen Dank 😘

Daniela