#Baschenis

Neue & Sehenswerte Reiseberichte zum Thema Baschenis

Eskapismus in die Welt der Fresken

Wir haben es tatsächlich geschafft, alle 40 Kirchen zu besichtigen. Fast alle Pfarrer, Mesner*innen ...

Wes Brot ich ess', des Bild ich mal'

Das gute Essen in dieser Gegend wird ein Problem, die Jeans spannen bedenklich und wir bewegen uns i...

Wenn der Apfel weit vom Stamm fällt

Es zeigt sich ja schon die ganze Zeit, dass nicht alle Mitglieder unserer Maler-Familie Baschenis in...

Simone II ist der Größte

Gestern bin ich eingeschlafen, bevor ich Blog schreiben konnte. Das lag an einem hervorragenden fünf...

Eine überaus anstrengende Besichtigung - und viele kulinarische Belohnungen

Es gibt neue Erkenntnisse: Ein lieber, aufmerksamer Leser wusste über den zerfledderten Vogel in der...

Malen wie am Fließband - und eine Ausnahme

15 Kirchen mit Baschenis-Fresken haben wir bisher gesehen. Im Vergleich wird eines klar: Die Baschen...

Verliebt in Calvola

Wir sind inzwischen in die Berge am Nordufer des Gardasees gezogen. Unmittelbar am See, in Riva del ...

40 Kirchlein in 10 Tagen

Ein Reise-Blog? Jetzt? Haben wir nicht andere Sorgen? Doch, haben wir, und nicht zu knapp. Wir, Roby...