kathistravelline

In 6 Monaten durch Südostasien
Alle Artikel

Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)

Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)Hoi An - Stadt der Laternen (day 31-35)

Hoiiii Aaaaan ❤❤❤

Zugegeben, bei Anreise wusste ich natürlich noch nicht, wie sehr ich dieses Städtchen und besonders die Menschen die ich dort treffen würde ins Herz schließen werde... Deshalb buchte ich zunächst nur eine Nacht... und verlängerte schließlich auf 4 🤪

Aber alles auf Anfang. Mein Plan war es, gegen Mittag in Hoi An anzukommen, gemütlich Mittag zu essen um dann zu schauen, was sich für den restlichen Tag so ergibt... Nur "leider" war genau an diesem Tag Poolparty ab 14 Uhr im Partnerhostel meiner Unterkunft und ich hatte leeeeider keine Chance der zu entgehen 😂 

Also wurde nur schnell der Bikini angezogen und ab gings...😁 Auf dem weg dorthin schaffte ich es Gott sei Dank noch, einen schnellen Stop an einem "Ban Mi" Lokal einzulegen... für alle Nichtwissenden: Ban Mi = knuspriges Baguette, auf verschiedenste Arten gefüllt, kurz um der Asiatische SubWay😂.

Das Sandwich nahm ich To go mit um ja nichts von der Bier happy hour am Pool zu verpassen 😂



Leider ist das hier das einzig existente Foto von dieser Party, das Bier gewann leider, dank Bierpong und Co, viel zu schnell die Oberhand... 😅 Ich durfte während der Poolparty so viele nette Leute kennen lernen... Danke dafür🙏🏽

Der Abend fiel, wie erwartet, ziemlich kurz aus, ein Besuch des örtlichen Nachtmarkts mit einigen Leuten von der Party war aber doch noch drin 😌👌🏽



Am nächsten Tag ging es für mich, gemeinsam mit 4 Leuten von meinem Hostel, zu einer Coconut Boat Tour 😁



Die meiste Zeit schipperten wir durch ruhige, schmale Kanäle, während uns unsere "Kapitäne" Schmuck bastelten...😂


Viiiiiel Schmuck wie man sehen kann 😂 es war echt beeindruckend, wie schnell die das alles hinbekommen haben..😳

Im offenen Gewässer angekommen, konnten wir einigen Fischern bei der Arbeit zusehen🐟


Das beste war aber, dass die Asiaten auf den anderen Booten tatsächlich anfingen Karaoke zu singen 😂😂 Totlustig und wir mussten natürlich mitfeiern 😂



Hier noch einmal die komplette Niederländisch-Nordkoreanisch-Deutsche Gruppe😁🇳🇱🇰🇵🇩🇪



Zum Abschluss der Tour durften wir noch Krabbenfischen 🦀 ich hab auch eine erwischt! 🤓



Wirklich ein toller Ausflug!!!☺️

Zurück im Hostel beschlossen wir, mal wieder beim Ban Mi Lokal unseres Vertrauens vorbeizuschauen 🤤 Unter die Glasplatte der Tische konnte man ein Passbild schieben und sich somit verewigen 😁 wer findet mich?🤓



Währen dem Essem lernten wir noch einen Schweden kennen, der uns dann auch spontan zu unserem nächsten Ausflugsziel, dem Thac Suoi Mo Wasserfall begleitete. 🇸🇪💪🏼



Wir hatten tatsächlich den gesamten Wasserfall für uns allein...😍

Ich musste natürlich wieder das Klettern anfangen und wäre fast nicht mehr runter gekommen...😅



Leider wurde es viel zu schnell dunkel und so machten wir uns wieder auf den Rückweg 🛵



Obwohl die Aktivitäten des Tages nicht soooo besonders waren, war dieser Tag, aufgrund der tollen Menschen um mich herum, einer der schönsten meiner bisherigen Reise. Ich bin immer wieder unendlich Dankbar für all die tollen Leute die ich täglich kennen lernen darf 🙏🏽💗

Aber der Tag war noch lange nicht vorbei.. Da wir 2 Niederländer mit im Team hatten und an diesem Tag deren König Geburtstag hatte, musste das natürlich gefeiert werden 🤓 Aber für dieses Vorhaben mussten wir uns zunächst stärken....

ITS SUSHI TIME!!!!🤤



Ich dachte zunächst ja, dass unsere 2 holländischen Freunde nur einen Grund suchten Party zu machen aber von wegen.... Nahezu die ganze City feierte diesen Geburtstag... ( kleine Zwischenfrage: wie kann es eigentlich sein, dass jeder 2. den ich kennen lern ein Holländer ist? Ich mein.. bei einer Einwohnerzahl von gerade einmal 17 Millionen muss ja mindestens die Hälfte der Niederländer in Asien unterwegs sein😂😂😂)

Die Party war auf jeden Fall der Wahnsinn🥳



Am nächsten Tag standen nur Rehabilitationsmaßnahmen an... sprich gutes Essen und, was sonst, MASSAGEN!!😁

.... nur damit wir am Abend zur nächsten Party aufbrechen konnten...🥳😁💪🏼



Die Neonparty war eines meiner Highlights von Hoi an 😍 Auch wenn die Farben während des Tanzens mehr oder weniger runtergeschwitzt wurden und uns am Ende auch noch ein naja... Wassermissgeschick passierte...😅



Am folgenden Tag stand für viele von unserer Gruppe leider die Weiterreise an... übrig blieben nur Cindy🇳🇱 und ich... Aber hey, dann machten wir uns bald einen gemütlichen Girls-day😌

Tagsüber, (oder was vom Tag noch übrig war... wir schliefen bis Nachmittag 😅) ging es zu Mani- und Pediküre und im Anschluss zum Italiener 🤤



Am Abend wollten wir es ausnahmsweise einmal ruhiger angehen lassen und beschlossen daher? den Nachtmarkt zu besuchen 😊



Und letzten Endes schafften auch wir es noch, an einer zwar sehr touristischen, aber dennoch ganz wundervollen Bootstour durch Hoi teilzunehmen.😍



Während der Fahrt durften wir ein Lotusblüten-Licht ins Wasser setzen und uns dabei etwas wünschen... nur so viel: Mein Wunsch ging bereits in Erfüllung ☺️



Spätestens auf dem Wasser wurde einem klar, wieso Hoi An als Stadt der Lichter und Laternen bekannt ist...



Vielen Dank meine liebe Cindy dass ich diese Momente mit dir teilen durfte 😍



Am darauffolgenden Tag stattete ich dem Strand von Hoi An noch einen kleinen Besuch ab, ehe ich mich auf den Weg nach Nha Trang machte....

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: