boettchiiismagicmoments

Australialove
Alle Artikel

Noosaliebe

NoosaliebeHappy!NoosaliebeMeine geliebten Steine.....NoosaliebeNoosaliebeNoosaliebeNoosaliebeNoosaliebe

Leider bin ich seit letzter Woche angeschlagen und  erkältet ,da ich mich nie richtig erholt habe, liege ich gestern und heute total flach. War gestern jedoch in der Apotheke und habe mir Medizin gekauft. In solchen Momenten vermisst man Mamis Fürsorge natürlich am meisten :P  Morgen muss ich dann wieder arbeiten, aber Gott sei Dank erstmal nur die 6 Stunden Schicht bevor ich dann am Wochenende wieder die 8-9 Stunden arbeite. Die Tage im Bett waren aber nicht so schlimm, da es eh wie aus Eimern geregnet hat und zu guter Letzt hatten wir dann auch noch Wasser im Zimmer ist halt ein altes Haus. Deshalb freue ich mich umso mehr auf den Hotelaufenthalt in Brisbane. Nach zweieinhalb Monaten habe ich mir das dann echt verdient :P 

Ich dachte dann nutze ich mal die Zeit und berichte euch meine Neuigkeiten......

Letzten Samstag war ich eeendlich auf dem Eumundi Market, da wollte ich ja schon die ganze Zeit hin und das aus gutem Grund!


Ich bin mit dem öffentlichen Bus ca. 30 Minuten gefahren für ca. 12 Dollar hin und zurück also voll okay.Wenn ich jetzt dran denke, bin ich immer noch ganz euphorisch :) So vieles zum Entdecken und ganz viele neue Ideen, es hat mir ganz viel Freude gemacht über den Markt zu schlendern und zu stöbern- voll mein Ding! Und natürlich landete auch einiges in meiner Tasche, wie sollte es anders sein! Aber nicht nur für mich, natürlich auch für meine Lieben daheim :) Und dann diese Auswahl an Essen phänomenal- ich habe eine echte deutsche Bratwurst mitten in Australien gegessen und den besten Schokobrownie seit langem-YAY! Also ich kann den Eumundi Market nur jedem ans Herzen legen! Daumen hoch für Eumundi!


Happy!
Happy!


Letzte Woche war ich auch noch bei den Fairy Pools im Nationalpark in Noosa. Das war ein einmaliges Erlebnis und wirklich toll! Der Weg dorthin war aber eine kleine Überwindung, denn ich hasse Abgründe  und man musste Steine runterklettern, aber das habe ich gut gemeistert! Und es hat sich gelohnt!


Meine geliebten Steine.....
Meine geliebten Steine.....


Am Montag, an meinem freien Tag, war ich nochmal beim Sunshine Beach und habe diesmal den Coastal Walk gemacht, 200 Stufen up in the air, vielleicht war das für meinen Körper einfach zu viel, aber dieser Ausblick war atemberaubend!



Und es ist einfach toll alleine am Strand zu sein, der Strand ist so groß und dafür so wenige Leute da.

Letzte Woche habe ich noch eine tolle Nachricht bekommen, ich darf die Fraser Island Tour machen und als Intern sogar kostenlos, 400 Dollar gespart, ich habe mich total gefreut und meine Reisekasse natürlich auch, nächste Woche Freitag bis Montag geht es los-Yay, I’m exciting! Und ihr könnt euch schon mal auf tolle Bilder freuen!

Und dann sind es nur noch zwei Wochen arbeiten und dann startet schon das Reisen, die Zeit vergeht so schnell, kann es gar nicht glauben!

Aber ich freue mich so sehr, mehr von diesem wunderschönen Land zu sehen und zu erfahren!

Diese Woche möchte ich dann noch meine weiteren Trips buchen, die Planung steht soweit, jetzt heißt es nur noch zuschlagen und buchen!


Mit diesem Bild verabschiede ich mich von euch (man sieht ein wenig meine Schnupfennase:P)

Drücke und vermisse euch! Lots of Love!

0

Kommentare

Noch keine Kommentare