Lookout über Alice Springs

Welcome Outback- from Alice Springs to Adelaide

Alice Springs war cool zu sehen, aber länger wie ein Tag muss man hier jetzt nicht unbedingt bleiben….jetzt heißt es noch einmal schlafen und unsere 6-Tages Outback Tour von Alice Springs nach Adelaide kann losgehen.... Früh am Morgen wurden wir von unserem Tourbus abgeholt. Unsere Gruppe waren 13 Personen, größtenteils wie sollte es anders sein, deutschsprachig, aber zwei Däninnen, eine Französin und zwei Niederländer mischten sich unter. Schon relativ früh merkten wir, dass unser Tourguide ne echt coole Socke ist, mit dem man sicher sehr viel Spaß haben wird.
24 mal gelesen0
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 05. Juni
    Townsville mit Magnetic Island-welcome Paradise

    Townsville mit Magnetic Island-welcome Paradise

    Es hieß mal wieder ab auf die Insel- diesmal Magnetic Island! Die Insel liegt nur eine 40-minütige Fährfahrt von Townsville entfernt. Schon, wenn man zu der Insel fährt, sieht man wie schön grün es auf der Insel ist. Ich war im Base Hostel, dieses ist direkt am Strand gelegen und beeindruckt mit einer tollen und entspannten Atmosphäre! Das überzeugte mich mit den Mädels einfach nur am Pool zu chillen, zu quatschen und das Nichtstun zu genießen!
    49 mal gelesen1
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 01. Mai
    Whiteheaven Beach

    Ship Ahoi-Sailing on Whitsundays Islands

    Vom 22-24. April startete ich die Sailing Tour durch die Whitsundays mit dem Schiff „Tongarra“. Als wir ankamen erwartete uns eine Überraschung, wir waren 23 Mädels und ein Junge, der das ganze jedoch mit Humor nahm und sich wohlfühlte. Auch die Crew, meinte sie hätten selten so was erlebt! Wir fuhren los und ich muss sagen an das Geschaukel musste man sich doch ganz schön gewöhnen. Sicherheitshalber nahmen wir fast alle dann doch eine Reisetablette, nicht dass das noch böse endet. Wir ließen uns die Sonne auf den Bauch scheinen und genossen den Fahrtwind.
    49 mal gelesen0
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 30. April
    Travelling

    Travelling

    Nach einer langen Reise kam ich in Hervey Bay in meinem Hostel an. Das „Flashbackers Hervey Bay“ ist wirklich sehr süß und sauber. Es gibt kostenloses Frühstück, was für den Preis echt gut ist. Der Besitzer ist sehr bemüht, sehr sympathisch und interessiert an den unterschiedlichen Backpackers.
    48 mal gelesen0
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 22. April
    Brisiiiilove <3

    Brisiiiilove <3

    Nach den beiden Touren haben wir Brisbane gemeinsam unsicher gemacht. Und ich glaube, ich spreche für uns alle, wir mögen Brisbane sehr! Ich habe selten so eine Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés erlebt. Brisbane hat eine ideale Größe, es ist eine große Stadt, aber noch so, dass man sich gut zurecht findet. Ein großer Pluspunkt ist natürlich die Charlotte Street ;) Es ist eine pulsierende Stadt voller Leben, mit viel Livemusik und einer tollen Kulturszene. Trotz, dass Brisbane eine Stadt ist, gibt es unheimlich viel Grün mit der Southbank oder den Roma Parklands. Es gibt ein riesiges wohlgemerkt kostenfreies Schwimmbad/Lagune/Citystrand! Brisbane wäre ein Ort, wo ich mir vorstellen könnte zu wohnen! Ihr merkt, ich bin begeistert und kann jedem, der nach Australien reist, Brisbane nur empfehlen!
    54 mal gelesen0
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 14. April
    Noosaliebe

    Noosaliebe

    Am Montag an meinem freien Tag war ich nochmal beim Sunshine Beach und habe diesmal den Coastal Walk gemacht 200 Stufen up in the air, vielleicht war das für meinen Körper einfach zu viel aber dieser Ausblick war atemberaubend!
    78 mal gelesen0
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 15. März
    Laguna Lookout :)

    Noosa-welcome new home

    Noosa ist traumhaft schön- eine der ersten Begegnungen mit dem Ort war der Coastal Walk im National Park seitdem bin ich verliebt. So schöne Strände und Landschaften. Man findet immer wieder neue Motive, die man festhalten muss. Auch ein Shopperherz könnte höher schlagen, aber durch die Preise nicht ganz. Noosa gilt als Urlaubsort für die Schönen und Reichen und das spürt man leider auch an den Preisen. Aber man kommt so langsam dahinter wo man billiger Lebensmittel einkaufen kann oder wo es zwei Kugeln Eis gibt, nicht für 7 Dollar.
    62 mal gelesen2
  • boettchiiismagicmoments
    Gepostet am 16. Februar