thailand-mit-uns-und-dem-zwerg

In Thailand unterwegs für 4 Wochen

Tag 25 Joes Birthday - mit Jack Scar auf Koh Samui

Heute gings zu Joes Geburtstag mit Jack Scar von der "Fick und Fertig Tour" quer durch Koh Samui. Vielen Dank an dieser Stelle an Samui Deutsch Peter der uns den lieben Jack Scar geschickt hat! Kurzes lustiges Detail zu Jack. Seine liebe Mama war 2009 in der ersten Staffel von Bauer sucht Frau in Deutschland, sie ist die Gründerin des berühmten Spruches "fick und fertig" von wo auch Jack den Namen seiner Tour hat;-) Durch die Show wurde das Pärchen, das übrigens heute noch glücklich verheiratet ist, bis heute eine Kleine Berühmtheit und die ganze Familie wurde letztes Jahr sogar in den Königspalast eingeladen in Thailand. Auch Jack selbst war schon bei uns im Fernsehen, er durfte den Reiseführer spielen für das Geschäft mit der Liebe auf ATV.

Wir starteten beim wunderschönen Mimosa Beach oder auch Beckham Strand, weil die Beckhams hier eine Villa besitzen und öfters Urlaub machen. Der Strand war recht steinig und sehr voll mit Familien. Dazwischen gabs eine grandiose Aussicht von einem Berg und weiter ging es zum Nikki Beach, der schon eher nach unserem Geschmack war, lang, weich, weitläufig und recht leer. Dort überwand ich all meine Ängste und Samuel durfte mit Joe eine (langsame) Runde am Jetski fahren, die letzten 5 Minuten wollte Zwergi zurück und Joe konnte so richtig Gas geben.

Die nächste Station war leckeres Essen und zu einer Hunde und Katzen Resche Foundation, die wirklich tolle Arbeit leistet und unglaublich aber wahr, man hätte einfach in alle Gehege reingehen können, weil keiner der Hunde beißt oder gefährlich ist, haben wir natürlich nicht ausgetestet, sondern lieber einfach gespendet:-)

Weiter gings zu einer Kokosnussplantage, bzw. zu einem Besitzer der Affen, die engagiert werden um Kokosnüsse auf Koh Samui zu ernten. Es ist sehr umstritten und viele nennen es Tierquälerei. Wahrscheinlich ist es das auch, der Eisenring um den Hals des Affen sah nicht besonders angenehm aus. Jack sagte uns, dass es einfach immer schon Tradition in Thailand ist, wie auch Hahnenkämpfe etc.

Weiter gings zu einem traditionellen Tempel, ich hab keine Ahnung mehr welcher es wahr, es war schön und Jack erzählte uns die wunderschöne Geschichte, dass einer seiner Gäste letztes Jahr hier war und gebetet hatte gesund zu werden und nun kommen sie wieder um als Dank und Opfergabe ein kleines Schiff zu kaufen für den einbalsamierten Mönch der hier liegt, weil er komplett genesen ist in dem Jahr. Was gibt es schöneres als solche Geschichten.

Über eine beeindruckende Kautschukplantage gings zu einem Wasserfall und danach zu einem neuen Chinesischen Tempel, die ich allerdings ausgelassen habe, Zwergi war endlich im Auto auf mir eingeschlafen, spät aber doch.

Die Tour war beeindruckend und toll, trotzdem wird Koh Samui wahrscheinlich nie mehr als Zwischenlandung für uns sein. Zurück in Fishermans Village gönnte Joe sich endlich einen Fisch als Geburtstagsessen und wir bummelten zum Abschluss unseres vorletzten Tages noch ein wenig durch die Geschäfte und Straße.

Ganz liebe Grüße wo immer ihr auch seid Karin&Joe&Samuel

#thailand# thailandmitkind#kohsamui#fishermansvillage#jackscar

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: