letsgosoutheast

Chiang Mai + nighttrain to BGK

Servus- Grüezi und challooooo 🥳


Aaaaaaalso.

Chiang Mai war eig gar nicht so spannend. Es gab 1000 Tempel zu sehen ( wir waren gerade mal in zwei 🤭🤫) und das wars eigentlich auch schon.

Rooftop Pool chiang mai
Rooftop Pool chiang mai
Partyhostel
Partyhostel
Uno temple
Uno temple
Irgendein fest in einem Tempel 🤷🏽‍♀️
Irgendein fest in einem Tempel 🤷🏽‍♀️
Tempelinooo
Tempelinooo


Chiang Mai ist die Hauptstadt des Nordens. Und komplett Voll mit Touris.

Die Altstadt ist heute noch von einem Fluss im Quadrat eingeschlossen- und an allen Ecken sieht man noch die ehemaligen Stadtmauern.

Chiang Mai
Chiang Mai
Chinese new year Deko
Chinese new year Deko
Stadtmauer
Stadtmauer

Im Gegensatz zu allen, die uns gesagt haben, wir sollen vorsichtig sein mit „Abzocke in Thailand“ können wir dem Ganzen bisher überhaupt nicht zustimmen.

Im Gegenteil- die Menschen sind überaus freundlich, wir haben bisher immer die selben Preise wie die Einheimischen bezahlt. Und - ein weiterer Fakt ist, dass der Norden Thailands sehr viel chilliger jnd noch viiiiel freundlicher als der Süden ist.

Weshalb auch immer.

Wir haben uns zwei Tage lang auf allen möglichen Märkten umgetrieben. Und uns so die Zeit vertrieben- uns graust es langsam wirklich vor Tempeln.

Man man man- sowas wie diese Märkte braucht Deutschland. Wenn man was sucht ,findet man es garantiert.

Von Kosmetik über Blumen und Klamotten bis zu Spielzeug und jedem unnötigen Dreck.

Und zu einem Preis - genau das richtige für Schwaben 😛💶💸💸

Market street
Market street
Indoor market
Indoor market


Ansonsten hatten wir hier eines der leckersten Gerichte auf dieser Reise. Khao Soi- Hauptgericht Nordthailands. Eine Kokos- Curry- Suppe mit crunchy noodles, checken und Gemüse. Sooooo unglaublich lecker, wirklich. 

Khao Soi😍
Khao Soi😍
😍😍😍 kcal bombeee
😍😍😍 kcal bombeee


Sonntag ging es für uns dann auch schon um 15:30 Uhr los zu unserem nächsten und letzten Stopp- Bangkok.

Die Zugfahrt (nighttrain) ging bis 05:45 Uhr Montag morgen 😱.

Wir waren in der zweiten Klasse. Sitzplätze werden dann von einem Mitarbeiter ca gegen 19 Uhr zu Betten verwandelt. Frische Überzüge für Decke, Kissen und der Matratze. Richtiger Luxus im Gegensatz zu den Zügen in Vietnam🤦🏽‍♀️

Nighttrain
Nighttrain
Interior design😁
Interior design😁
Nighttrain
Nighttrain


Alles weitere zu Bangkok dann die nächsten Tage.... sofern wir hier nicht verloren gehen 🙄😂


Kommentare

Manu
Hallo, ihr geht ned verloren. Haltet euch trotz birthday a bissle an eure "jetztistsgenugalkoholgrenze" dann kann i euch Samstag uff jeden Fall in Empfang nehmen. The last days, Lassts no a bissle krachen bis euch die. Maultaschen, kartoffelsalat, Kässpätzle und Wurstsalat wieder haben 😘

Lara
🤗🤗😘

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Mal zur Abwechslung: Wandern am Montag 😉

01.11.2019 - Wanderung vom Mt. Mitake zum Mt. HinodeDa ich am Samstag ein Meeting mit Prof. K hatte ...

28&29|11|2019, Tolle Campingplätze

Hi Leute, nach einer kleinen Internetpause bedingt mangelnden Empfangs melde ich mich heute wieder m...