letsgosoutheast

Bangkooook hat uns

Zervus Erdnuss 👋🏾

Wir melden uns mal wieder baaack, von unserem letzten (🥺🥺) Stopp in Bangkok.

Wir sind hier ja am Montag um kurz vor 6 Uhr planlos hier angekommen.

Nighttrain
Nighttrain
Mal kurz sitze zu Betten umgebaut
Mal kurz sitze zu Betten umgebaut
Bangkok 6 Uhr morgens
Bangkok 6 Uhr morgens


Sind dann erst mal vom Bahnhof zu unserem Hotel gedackelt, weil noch kein einziges Café oder Bistro geöffnet hatte.

Hauptbahnhof
Hauptbahnhof
Breakiiii
Breakiiii
Normale Stromleitungen mal wieder...
Normale Stromleitungen mal wieder...


Unser Hotel war direkt in Chinatown, war Gott sei dank nicht weit entfernt vom Bahnhof.

Einchecken konnten wir auch, nur leider eben noch nicht ins Zimmer. Also haben wir unsere Müllsäcke abgegeben und sind frühstücken gegangen. Nach dem Frühstück sind wir dann einfach mal los, um uns bisschen die Gegend anzuschauen und noch paar Sehenswürdigkeiten, hatten ja Zeit bis 12 Uhr 🤓. 

Riesen Schaukel Bangkok
Riesen Schaukel Bangkok
Blumenmarkt
Blumenmarkt
Frische Lieferung im Kühllaster😂😂😂😂
Frische Lieferung im Kühllaster😂😂😂😂
Bangkok life.....
Bangkok life.....
Yodpiman market
Yodpiman market


Nachdem wir dann 10 km gelaufen sind und komplett durch waren, weil es hier im Gegensatz zu Chiang Mai einfach wieder ultra warm ist, sind wir zurück ins Hotel, haben uns noch ne Folge Netflix reingezogen und konnten dann endlich ins Zimmer. Unser Hotel hatte auch ne Rooftopbar und nen Pool. Gut für uns, hier haben wir dann den restlichen Tag verbracht, weil wegen fertig mit der Welt 😂.

Aussicht Hotel Chinatown
Aussicht Hotel Chinatown
Hotel chinatown
Hotel chinatown
Bangkok 😱
Bangkok 😱


 Abends sind wir dann nochmal raus, um was zu essen. Da hier aber montags so gut wie alles geschlossen hat, mussten wir auf unser geliebtes Streetfood verzichten und sind in ein anfangs unscheinbares Restaurant. Drin sah das aber anders aus, es war riesig und komplett voll. Essen war auch wirklich gut, obwohl es eigentlich chinesisch war 👌🏽😂. 

Creamy steemed bun 😍
Creamy steemed bun 😍
Live in our lifes
Live in our lifes


Danach haben sind wir zurück ins Hotel. Haben uns mittags schon mit Wein und Bier ausgestattet und haben im Hotelzimmer noch bisschen in Laras Geburtstag „reingefeiert“ 🥳😂.

Am nächsten Tag stand dann nur Pool an ☀. Abends dann wieder Night market, der dieses Mal geöffnet hatte (und da ist wirklich krass viel los). Leider hat uns die Lust, noch in ne Bar zu gehen, dann wieder verlassen und wir haben den restlichen Abend dann wieder mit Bier und essen im Zimmer verbracht- feiern können wir.

Filled Toast 😍
Filled Toast 😍
China town liiiiivvvve
China town liiiiivvvve


Next day stand dann Hotelwechsel an, von unserem schönen Hotel mit Pool ging es in ein kleines Hostel neben der Khao San road- die berühmte Partystrasse. Da es hier Massagestudios wie Sand am Meer hat, haben wir uns das noch gegönnt. Ja was soll man sagen, war gut, aber Jasna hat 2 Tage danach immer noch Rückenschmerzen davon, die verstehen ihr Handwerk auf jeden Fall 😂. Haben uns abends dann mal die eigentliche Khao San Road angeschaut- und hier ist wirklich was los, die Bars versuchen sich gegenseitig zur übertönen mit ihrer Musik und kaufen kann man hier sowieso alles. Nach kurzem überlegen, dass es heute sinnvoller wäre zu feiern, haben wir uns tatsächlich nen ruck gegeben, sind zurück ins Hotel um uns zu richten und sind wieder los. Ja was soll man sagen, wir können nicht normal feiern und so ist das wieder etwas eskaliert und wir sind um 4 Uhr morgens von nem anderen Club mit den taxi nach Hause gefahren- ups 🤷🏽‍♀😂.

Hotel Khao San Road
Hotel Khao San Road
Bissle chillen, Rappen, Songtexte schreiben
Bissle chillen, Rappen, Songtexte schreiben
Curry Rice und Yellow Curry Soup
Curry Rice und Yellow Curry Soup
Khao San Road at Night
Khao San Road at Night
Khao San Road 😱
Khao San Road 😱


Deswegen haben wir morgens auch das Frühstück ausfallen lassen. Haben uns dann aber trotzdem aufgerafft und sind in den Königspalast und dem dazugehörigen Tempel. Was soll man sagen, krass überlaufen aber wirklich beeindruckend. 

Pillar Shrine Bangkok
Pillar Shrine Bangkok
Pillar shrine Bangkok
Pillar shrine Bangkok
Wandverzierung Royal Palace
Wandverzierung Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Gebäude Smaragd- Buddha
Gebäude Smaragd- Buddha
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace
Royal Palace


Danach sind wir allerdings nur noch in ein Café (wir mussten 30 min auf unsere Getränke warten, weil sie es einfach nicht gerafft haben dort) und dann back ins Hostel. Denn wir sind leider in unserem Alter schon pussys, deswegen waren wir wirklich kaputt und haben dann nur noch Netflix geschaut und gepackt. Abends nochmal kurz raus um was zu essen und dann wieder zurück.

Heute ist ja dann -leider- auch schon der letzte Tag (immer noch komisch, wir realisieren es beide noch nicht wirklich.) Das heißt wir haben schon ausgecheckt und vertreiben uns noch irgendwie die Zeit, bevor es dann um 16 Uhr zum Flughafen geht.

Deswegen ist es auch komisch das zu schreiben, aber wir sehen uns morgen früh in alter Frische, wir wissen ja, dass ihr euch freut, eure Sonnenscheine wieder zu sehen 😘😂😂.

Kommentare

Manu
☀️☀️

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Phuket Patong

Die letzten sechs Nächte haben wir in Patong Phuket verbracht. Unsere Unterkunft mit einem Pool war ...

Da waren aber auch ...

... die vielen Demonstrationen, die ich in Santiago, La Serena und Antofagasta - aus sicherer Entfer...

Hallo Fuji-san!

09. und 10.11.2019 – Wochenendausflug an den Fuß des Mt. Fuji 富士山Bei wunderschönstem Herbstwetter gi...