farfromhome

Hallo zusammen! Mein Name ist Lena, ich bin 24 Jahre jung und komme aus Deutschland, Baden-Württemberg. Ich lebe in der Nähe der Städte Heidelberg und Mannheim und habe vor einigen Jahren  meine Leidenschaft für das Reisen entdeckt. Meistens verreise ich zusammen mit meinem Freund, Luke. Wir sind beide normal arbeitende Menschen mit einer begrenzten Anzahl an Urlaubstagen im Jahr, die wir jedoch so gut es geht ausnutzen. Man kann also auch als gewöhnlicher Angestellter etwas von der Welt sehen, man muss es eben nur wollen :) Seit wir 18 sind, sind wir regelmäßig unterwegs, mittlerweile ca. 3 Mal im Jahr + den ein oder anderen Kurzurlaub. Nachdem wir mit gewöhnlichen Pauschalurlauben gestartet haben, sind wir mittlerweile eher individuell unterwegs. Dennoch kann man auch einen Pauschalurlaub interessant gestalten und muss deswegen nicht die ganze Zeit hinter den Hotelmauern verbringen. Im Laufe der Jahre hat sich da schon so etwas wie eine Reisesucht entwickelt ;) In diesem Sinne: Nach der Reise ist vor der Reise!

Abflug nach Thailand! Die Dritte

Endlich, endlich ist es wieder so weit! Nachdem wir 2016 das letzte mal in Thailand waren, geht es im Dezember 2018 endlich wieder zu unseren Sehnsuchtsziel Nummer eins: Thailand. Dieses mal haben wir uns dafür entschieden, Weihnachten und Silvester dort zu verbringen. Unsere Reise soll zunächst nach Krabi gehen, danach in den Khao Sok Nationalpark und anschließend - wohin auch sonst - nach Khao Lak. Dort haben wir bereits unsere letzten beiden Thailandurlaube verbracht und konnten einfach nicht widerstehen.

Voller Vorfreude geht es am Mittwoch, dem 19.12.18 in Frankfurt los. Von dort aus führt uns der Weg über Dubai weiter nach Phuket. Ganz bewusst haben wir uns einen Flug mit Emirates ausgesucht, allerdings sind wir dieses mal vom Service ein wenig enttäuscht. Beim letzten mal schien uns dieser irgendwie noch besser gewesen zu sein. Natürlich kamen wir trotzdem heil am Ziel an, wenn auch erschöpft.

Ankunft in Phuket um 8 Uhr morgens Ortszeit. Draußen angekommen erwartet uns die übliche Wand aus schwülwarmer Luft. Obwohl wir wissen, was uns erwartet, fangen wir natürlich trotzdem direkt an, zu schwitzen. Glücklicherweise wartet unser Transfer bereits auf uns, den ich bereits von Deutschland aus gebucht hatte. So müssen wir uns auch gar nicht lange mit dem Treiben am Flughafen beschäftigen, sondern fahren direkt weiter nach Krabi. Unser Abenteuer beginnt!

#thailand#dubai#phuket#flug#asien#ankunft

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: