Feliz año 2022

Wie hatten einen sehr, sehr schönen Jahreswechsel. Um 18.00 eine Jahresabschlussandacht in der Kirche und anschließend mit den Freunden bei uns ein gemeinsames Essen mit Pisco Sour vorweg. Sehr gute Gespräche und Austausch über das vergangene Jahr, was sehr erstaunlich ist, da wir uns ja noch nicht lange kennen. Um Mitternacht gab es ein überschaubares Feuerwerk und die übliche Knallerei; zum Glück nicht allzu lange. Ab 23:00 toque de queda, also Ruhe auf den Straßen, da sich alle nur zu Hause aufhalten durften. So blieben die Freunde über Nacht bei uns. Auch heute ist wenig los in den Straßen, sehr angenehm. Am Morgen nach einem leckeren Frühstück haben wir unser Neujahrsschwimmen im Pool gemacht. Im Laufe des Tages wurde es sehr heiß, sodass man sich nur im Schatten aufhalten konnte. Und gerade kommen wir von einem Spaziergang zurück (17:30). Wir sind durch ein Villenviertel, am Berg gelegen, gelaufen und hatten immer wieder einen Blick auf die Großstadt Lima. 

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Corona und Quarantäne

Heute ist der 25. Januar 2022, und wir befinden uns auf dem Weg der Besserung. Ja, es hat uns beide ...

Coronatest

Heute ist Samstag, der 22.1., und gestern sind wir beide auf Corona getestet worden auf Anraten eine...

Abreisetag

In der Nacht hat es viel geregnet und gewittert. Trotz Regenzeit hatten wir echt Glück mit dem Wette...