abenteuer-limaperu

Farbenspiel

Heute am 25.11. habe ich auf meiner Morgenrunde mal die verschiedensten Blumen fotografiert. Somit bringe ich hoffentlich eurem tristen Novemberwetter etwas Farbe.

Am Nachmittag waren wir im Baumarkt und haben ein paar Gartengeräte gekauft. Das hier keine sind, liegt daran, dass die Gartenpflege Aufgabe eines Gärtners ist. Aber ich bin froh, dass ich mich selbst um "unseren" Garten kümmern kann, und heute habe ich auch schon eine Menge geschafft.  

Wir sind beide schon sehr gut hier in Lima angekommen. 

Kommentare

Angelika
Danke für die wunderbaren Blumen! Hier beginnt ja jetzt zum Glück die Zeit der Kerzen- und Lichterketten... Ich frage mich, wie das in Lima aussieht... Sicher recht bunt!

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Zwei Wochen Lima

Ja, es gibt wieder viel zu berichten. Am Freitag haben wir ein deutsches Ehepaar besucht, das seit 2...

Gartenarbeit

Mittwoch, den 24.11.Hätte nicht gedacht, dass ich Ende November noch mal Gartenarbeit machen würde. ...

Lichtblick

Dienstag, 22.11.Es gibt Lima also doch mit Sonne. Wieviel wärmer es dann gleich wird. So hatten wir ...