zweimithund
vakantio.de/zweimithund

Der letzte Tag in Irland ist dann schnell erzählt, es regnet morgens (und den ganzen Tag) so haben wir kurzentschlossen die Fähre nach Schottland für den übernächsten Tag gebucht und sind auf einer gut ausgebauten Straße nach Derry gefahren, Londonderry. Nicht weil uns die Stadt gereizt hätte, es war der kürzeste Weg an Nordirlands Nordküste.

Die Ausreise aus der EU und die Einreise ins United Kingdom? Hätte das Navi die Grenze nicht gezeigt und der Tankstellenpreis nicht von € auf £ gewechselt, wir hätten nichts bemerkt.

Unterwegs schaut man ja immer so die Ortsnamen an. Bushmills hm, da war doch was


Old Distillery, besuchbar, sogar Termine gibt es noch, okay vorher was essen wäre sicher nicht schlecht.



Deren Wahlspruch lautet

Viele der alten Gebäude stehen noch und werden heute noch genutzt, hier das Lager.

Einige Wahrzeichen von Good Old England

Wir gehen rein, alte Kupferkessel

Die Abfüllanlage

Witziges Detail am Rande. Ich habe nach der Schule ein gutes halbes Jahr in einer Firma gearbeitet, die Verpackungs- und Abfüllanlagen hergestellt hat.
Was glaubt ihr steht auf einer der Maschinen?

Fa. Kettner Garching bei München Kann also sehr gut sein, dass ich vor nun bald 40 Jahren Hand an eine der Maschinen gelegt habe mit der heute noch Bushmills Whiskey abgefüllt und verpackt wird.


Die Destille besitzt 650.000 eigene Fässer 


zum Schluss gibt es eine Verkostung

Versuche einige Fässer zu stehlen 

Prost


Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: