Ulli 🌏 Falk

Tag 050 „fishing village (Kampong Phlouk)“

Was glaubt ihr kann man alles im Wasser machen?

Wir durften es heute live erleben. Siem Reap besteht nicht nur aus großartigen Tempeln. Es liegt auch strategisch gut zu Wasserstraßen. Dörfler gingen so weit, dass sie sich ein Dorf am Wasser bauten. Klingt erstmal nicht originell. Wo ist der Haken ? Antwort : an der Angel 😇 😭

Anhand der Bilder ist zu erahnen, warum diese Häuser knapp 10m über dem Wasserspiegel gebaut wurden. Ab Juni bis Oktober füllt die Regenzeit den Mekong Fluss und den angrenzenden Tonlé Sap See. Mit einer Übermenge an Wasser lässt der See angrenzend Flüsse und Bäche überfluten. Bäume 🌳 Python 🐍 Krokodile🐊 und Affen🐒 werden dann zu einer Harmonischen „Wasser WG“.

Ab Morgen ist wieder 🚌 Time angesagt. Wir fahren weiter ins 8h entfernte Kratie.

Bis dahin ...

Kommentare

franziska
So ein süßes Krokolein😍

wiesendeko
Bring dir ne Kroko👜 mit. 😉😀😉 Liebe Grüße an euch. Schau immer mal, ob es euch gut geht. Seid dankbar für alles: Frieden, Gesundheit, Zeit, Geld, Partner, nette Menschen, ein Bett 🤔, ab und zu mal saubere Wäsche, Ideen und viele schöne Erlebnisse. Fotografiert diese nicht nur, gebt ihnen einen Platz in euren ❤❤ und bewahrt sie gut. Schöne Zeit weiterhin für ❤AnJu

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Hallo Fuji-san!

09. und 10.11.2019 – Wochenendausflug an den Fuß des Mt. Fuji 富士山Bei wunderschönstem Herbstwetter gi...

Kalt erwischt :D :D (Tag 87 der Weltreise)

Hau Thao