wirsindinasien

Michael und Anke im Abenteuer !

Zum Meer ist es ein weiter Weg

heute war Reisetag. Wir sind mit dem Bus von Phnom Penh nach Sihanoukville gefahren. 5,5 Stundenwaren geplant, 7 sind es geworden. Der Verkehr ist irre. Es gilt nur das Recht des Stärkeren. Alles andere interessiert niemanden. Da werden aus 1-spurigen Straßen über viele Kilometer hin 3-spurige und 6-8 Mopeds passen immer noch dazwischen. Vom Meer haben wir noch nichts gesehen. Es war schon dunkel, als wir ankamen. Es hat nur noch für zwei Cocktails und ein Abendessen am Strand gereicht. Es geht uns gut. 

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst:

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Phuket Patong

Die letzten sechs Nächte haben wir in Patong Phuket verbracht. Unsere Unterkunft mit einem Pool war ...

Da waren aber auch ...

... die vielen Demonstrationen, die ich in Santiago, La Serena und Antofagasta - aus sicherer Entfer...

Hallo Fuji-san!

09. und 10.11.2019 – Wochenendausflug an den Fuß des Mt. Fuji 富士山Bei wunderschönstem Herbstwetter gi...