vollwietweg part II

Zeit für das nächste Abenteuer
Alle Artikel

30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor

30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor30.07.18 - 02.08.18 Pulau Pangkor

Nach der großen Stadt war es Zeit für etwas Idylle. Diese fanden wir auf der kleinen Insel Pangkor, die vor allem als Wochenendziel für Malaysier gilt, so war während der Woche auch echt nicht viel los. Umso toller war der schöne Strand, der mit seinen Hängematten zum verweilen einlud. 

Einen Tag verbrachten wir auch damit, die Sehenswürdigkeiten der Insel mit einem Roller zu erkunden. So sahen wir einen buddhistischen Tempel mit einer Nachbildung der chinesischen Mauer, eine Moschee auf dem Wasser, einen hinduistischen Tempel direkt am Meer, eine Ruine eines ehemaligen Forts uuund einen historischen Stein, bei dem wir nicht heraus gefunden haben was es damit auf sich hatte, aber lustig war er trotzdem irgendwie. So gingen die zwei Inseltage ratzfatz vorbei und es war wieder Zeit die Fähre aufs Festland zu nehmen.

2

Kommentare

Noch keine Kommentare