travelingjule

Australien 2018
Alle Artikel

Ballarat - Road Trip Tag 9

Ballarat - Road Trip Tag 9Ballarat - Road Trip Tag 9

Heute haben wir ausgeschlafen und konnten frisch gebackene Scones zum Frühstück genießen. Diese hatte die Frau, bei der wir momentan wohnen, am Morgen gebacken. Anschließend ging es für uns nach Ballarat in ein Goldmuseum. Im Bundesstadt Victoria gab es frühe einen großen Goldfund. Viele Bürger waren im Goldrausch und gruben nach Gold. Es war eine sehr harte und körperlich schwere Arbeit, die oft  unerfolgreich blieb. Frauen und Kinder mussten auch nach Gold graben, um die Wahrscheinlichkeit nach Erfolg zu erhöhen. Wir hatten einen Einblick in den damaligen Alltag in der Ausstellung. Auch der Shop im Goldmuseum war sehr schön anzusehen. Es gab viel Schmuck dort zu kaufen und andere Erinnerungsstücke. 

Da das Wetter heute sehr regnerisch war, haben wir nur noch einen kleinen Spaziergang durch Ballarat gemacht und sind dann anschließend wieder zurück in unsere Unterkunft gefahren.

Beim Spaziergang sind uns viele Schüler in Schuluniform entgegenkommend. Viele Schuluniformen sahen sehr schön aus. Viele tregen ein Polohemd mit einer Collagejacke. Jedoch gibt es auch Uniformen, wo man echt froh ist, dass man sie in Deutschland nicht tragen muss. Die Schuhe sehen oft aus wie schwarze Klumpen. Auch das Schulkleid erinnert eher an ein Nachthemd. Die Jungen tragen hier auch häufig ein weißes Hemd mit einer Krawatte. Das sieht dann immer recht ungewöhnlich aus, wenn sie noch Fußball spielen nach der Schule.

In unserer Unterkunft angekommen, haben wir den letzten Abend unserer Reise mit einem leckeren Essen ausgeklungen. Wir haben noch unsere Sachen gepackt und eine kleine Runde Kniffel gespielt.

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: