thetimeofmylife

Reiseabenteuer USA und Kanada

Ankunft in Marina del Rey

Freitag und Samstag waren zwei gemütliche Tage, an denen wir keine Aktivitäten gebucht hatten. Ein bisschen Shopping und Food Porn im "The Grove" und in Beverly Hills (Highlight: Adam's Peanut Butter Cheesecake 😊) und ein zweiter Kinobesuch (nach "Despicable Me 3" zu Wochenbeginn schauten wir "Girls Trip", sehr empfehlenswert!) 

Bevor wir am Sonntag weiter in unser zweites Hotel in Marina del Rey reisten, gingen wir in unseren Waschsalon des Vertrauens, ca. 3 Minuten vom Hotel entfernt. Mein Schweizer Sackmesser (ich habe sogar zwei dabei😁) war nicht nur für das Öffnen des Waschmittels hilfreich, auch konnten wir so die eingeklemmten Münzen aus der Waschmaschine klauben (Falls ich pleite gehe, kann ich mich ja noch als Panzerknacker versuchen 😀). Immer wieder blieb das Geldstück hängen, bis ich realisierte, dass mich die Queen anlächelte - statt eines Quarter Dollars hatten wir ein 25 Cent-Stück verwendet. Wieder so ein "Nööö"-Moment. Danach bestellten wir einen Uber, eine sehr nette und gesprächige Fahrerin erklärte uns, wie man in den USA zum Uber-Fahrer wird und wie viel man verdient (sie hat einen normalen Job von Montag bis Freitag und fährt sonntags, um etwas Geld dazuzuverdienen. Der Stundenlohn beträgt 10 Dollar, was etwas über dem Mindestlohn sei, uiui! Und sie hat pro Jahr nur 2 Wochen Ferien, der Lehrer-Albtraum 🙈)
In Marina del Rey angekommen, bewunderten wir das wunderschöne Zimmer im "Hilton Garden Inn" und spazierten dann ganze 4 Meilen nach Santa Monica, vorbei an den süssen Venice Canals und den weniger süssen "Pumper" am Muscle Beach. Venice Beach ist meines Erachtens nicht wirklich empfehlenswert für einen Strandurlaub - zu viele Leute und viel Lärm!

Am Montag verbrachten wir einen Relaxday am Pool - zum Glück hatte ich noch einen Badeanzug in Beverly Hills gefunden! Am Abend war ich dann das erste Mal mal nicht so müde und blieb mal etwas länger als 9 Uhr wach 😁😁 Ich hoffe, dass ich in Vegas dann auch so fit bin, da haben wir dann wieder einiges vor 😊

#marinadelrey#relax#cheesecakefactory

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: