reisetagebuch

Wir sind Thorsten (Fotograf) und Alina (Texterin) und immer Reisehungrig. Neben kleinen Kurzurlauben über das Jahr hinweg verteilt, versuchen wir jeden Jahr eine Fernreise zu Unternehmen um so viel wie möglich von der Welt zu sehen.

Brasilien 2019 - Wir kommen

Vorweg sollten wir sagen, dass es unsere erste Rundreise in dieser Form war. Dementsprechend aufgeregt waren wir natürlich. Wir hatten im Vorfeld eine Reiseroute, Flüge & Busse, Unterkünfte und natürlich die Uber-App bereits gebucht und vorinstalliert. Selbst eine SIM-Karte für Brasilien hatten wir uns bei Amazon.de bestellt.

Nun konnte es also endlich losgehen, wir haben uns tatsächlich getraut und uns auf eine spannende und unvergessliche Reise nach Brasilien gewagt.

Gestern haben wir noch die Wanderrucksäcke gepackt und jeder einzelne hat lächerliche 10 kg auf die Waage gebracht.

Shampoo und Duschgel hatten wir nur in kleinen wieder befüllbaren Fläschchen dabei. Kleidung und Schuhe wurden auf ein Minimum reduziert und die ultra- leichten Handtücher von Decathlon fanden auch noch ihren Platz im Rucksack. Selbst auf einen Föhn habe ich verzichtet…das sollte ich jedoch später noch bereuen.

So liebes Urlaubstagebuch, es ist Samstag, der 07. September 2019 und wir haben uns auf den Weg zum Bahnhof begeben. Thorsten sieht noch ganz lustig aus mit dem großen Rucksack auf dem Rücken und einem kleinen vor die Brust vorgespannt, aber ich sehe aus wie ein kleiner dicker Käfer; nur noch zwei kurze Beine und ein Kopf gucken raus.

Der Flug mit der Lufthansa war hervorragend. Dies lag wohl nicht zuletzt daran, dass wir uns für Plätze mit mehr Beinfreiheit für etwa 100,- € mehr p.P. entschieden hatten.

#brasilien#backpacking#südamerika#fernreise#rundreise#riodejaneiro

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: