Mit-leichtem-Gepaeck

Das ist ein toller Reiseblog!
Alle Artikel

Ausflug zur Insel Sentosa

Ausflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel SentosaAusflug zur Insel Sentosa

Gestern sind wir aus unserem Hotel raus und da es strahlenden Sonnenschein gab, haben wir kurzentschlossen entschieden zur Insel Sentosa zu fahren. Man muss wissen, wir haben kein Fenster im Zimmer, so ist es immer eine Überraschung wie das Wetter ist :) 

Sentosa ist der südlichste Punkt von Singapur und nennt sich selber „The State of Fun“ :-) und ja, dort gibts wirklich jede Menge Spaß - allerdings auch zu jeder Menge Barem! Die Universal Studios haben wir ausgelassen und sind mit unseren mitgebrachten Snacks direkt zum Strand durchgelaufen. Endlich waren wir am Meer! Das tat gut. Dort haben wir uns ein schattiges Plätzchen gesucht und unsere Mitbringsel verzehrt. Badesachen hatten wir leider keine dabei, aber mit den Füßen konnten wir trotzdem ins Wasser und Nora hat es genossen im Sand zu spielen.

Auf dem Rückweg waren wir endlich in einer Food Republic. Das sind Sammelplätze für Essensstände, die von den Straßen verbannt wurden. An den Seiten reihen sich die Verkaufsstände aller (asiatischen) Nationen und in der Mitte sitzen alle Leute bunt gemischt zusammen. Wo halt grad Platz ist lässt man sich nieder. Wir sind wieder beim Thailänder gelandet :-) Obwohl echt alles andere auch super lecker aussah und die Gerichte überall frisch zubereitet werden. Diese Food Republik Plätze gibts an mehreren Orten in der Stadt, sie sind ein guter Kontrast zum sonst sehr teuren Singapur. 

Die Preise sind hier generell komplett anders als in Thailand. Zum Beispiel kostet das Wäsche waschen in Thailand ca. 1€/kg, hier ca. 6€/kg! Aber das wussten wir ja vorher. 

Zum Abschluss des Tages haben wir uns wieder die Lichtershow in den Gardens by the Bay angesehen um danach ziemlich müde ins Bett zu fallen. 

1

Kommentare

Noch keine Kommentare