JJ Australia Travelblog

Wie 2 Greenhorns zum ersten mal campen und dabei Australien unsicher machen 

Say hello to Cairns 👋🏼

Heute sind wir um 14:15 Uhr los Richtung Cairns geflogen ✈️ Wir dachten, oh schön nur 2 Stunden fliegen, bis wir gemerkt haben, dass wir eine Zeitverschiebung haben und somit 1 Stunde länger fliegen "mussten", wir sind jetzt nur noch 9 Stunden voraus 😝

Wir hatten einen super netten Uber Taxifahrer, der uns noch einige gute Tipps für Cairns gegeben hat. 

Erster Eindruck zu Cairns: WOW 😍

Wir denken der Blick aus unserem Hotelzimmer ist selbsterklärend:

Ausblick Hotelzimmer
Ausblick Hotelzimmer
Ausblick Hotelzimmer
Ausblick Hotelzimmer

Dann sind wir an der Promenade Richtung Cairns Esplanade Lagoon gelaufen, schön romantisch zu 2 an der Promenade entlang 👭🏻
Cairns
Cairns

Die Cairns Esplanade Lagoon ist eine Art "Pool" und direkt in der Innenstadt, aber vermittelt irgendwie trotzdem das Gefühl direkt am Strand zu liegen. 
Cairns Esplanade Lagoon
Cairns Esplanade Lagoon
Cairns Esplanade Lagoon
Cairns Esplanade Lagoon

Auf dem Weg zum Abendessen haben wir dann noch 3 feste Ausflüge gebucht: 
- 28.11. Great Barrier Reef
- 02.12. Whitsundays 
- 05.12. Fraser Island 
Für die Tage "drum rum" haben wir vorerst mal einen groben Plan, aber noch nichts fest gebucht. 
Morgen holen wir dann endlich unseren Camper 🚎😍 und wollen dann nach Port Douglas fahren. 

Heute Abend haben wir uns dann noch mal ein richtiges Essen gegönnt, wer weiß wie wir im Camper leben ... bzw. überleben müssen ? 🤷🏻‍♀️😃


#cairns#australia#roadtrip#travel

Kommentare