janika's adventure

let's explore hongkong

Hinreise - Abflug in Bremen

Und los geht's... Der Tag der Abreise war sehr aufregend. Wie immer habe ich zu spät angefangen meinen Koffer zu packen und als der Platz weniger wurde und die Kilos der Koffer stiegen wurde ich hektisch.. Am Ende hat aber alles gepasst und so bin ich mit zwei riesigen Koffern plus zwei Handgepäckstücken unterwegs gewesen.Angekommen am Flughafen in Bremen hat der Check-In der Koffer super funktioniert (obwohl meine Koffer leicht über der Grenze von 40kg lagen) haha.Mama und Lenny haben mich zum Security Check gebracht und nun war der Abschied gekommen. Es wurde natürlich geweint und ich war sehr traurig alleine gehen zu müssen. Nun begann ein neuer Lebensabschnitt, in welchem ich viele neue Erfahrungen sammeln werde. Mein Flieger von Turkish Airlines stand schon bereit und es dauerte nicht lange bis wir ins Flugzeug einsteigen konnten. Es war sehr modern und es gab Fernseher (einen Film geschaut habe ich aber nicht). Auf dem dreistündigen Weg nach Istanbul gab es Abendessen an Board. Ich wurde gefragt, ob ich lieber Pasta oder Hähnchen haben wollte. Ich sagte Pasta. Dann kam die Flugbegleiterin wieder und meinte sie hätten nur noch Hähnchen.. also wurde es Hähnchen anstatt Pasta. Geschmeckt hat es aber trotzdem. 
#hongkong#travel#work#bremen

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: