griechenland-urlaub-2020

Griechenland Urlaub 2020 von Eve und Caj Kessler, von der Abfahrt in Deutschland am 04.07.2020 mit dem Auto, über die Balkanroute und Bulgarien nach Griechenland. In Griechenland mit folgenden Stops: Kerkini See, Thassos, Dadia Nationalpark, Nea Peramos, Kurztripp Thessaloniki Flughafen (damit Eve zurrück fliegen kann), und Elaioxori. Natürlich mit diversen Tagesausflügen und Erkundigungen. Dieses Jahr mit Kajak für die Meereserkundung und Drohne für Bilder und Videos (die ich hier leider nicht einstellen kann) aus luftiger Höhe. Anschließend Heimfahrt nach Deutschland am 30.07.2020 mit voraussichtlicher Ankunft am 31.07.2020 (hier gelangt ihr zu unserem Urlaub von 2018: https://vakantio.de/griechenland_urlaub_2018)

Tag 8 - Kastro, Wasserfall, Ipsarion und was Essen gehen - 11.07.2020

Früh aufgestanden und zuerst einmal gut gefrühstückt.

Ab ins Auto und nach Limenaria gefahren, dort Auto geparkt und zum vereinbarten Treffpunkt gelaufen. An dem wir dann ein wenig warten mussten.

Endlich kam der erwartete Chevrolet Captiva der uns an diesem Tag zu einer schönen Runde (zu meinem 50. Geburtstag) mitgenommen hat.

Zuerst fuhren wir von Limenaria nach Kastro, welches wir dann auch nochmals besichtigten (waren ja vor 2Jahren schon einmal hier). Danach besichtigten wir die kleine Kirche von Kastro und liesen uns einiges hierzu erklären. Bei einem Glas Frappe lernten wir dann auch noch Kostas kennen, der uns mit kniffligen Rätseln beschäftigte und zugleich auch noch nett und sympatisch vieles zu Kastro erzählte und auch warum er so gut deutsch spricht. Wir hatten hier viel Spaß und mussten uns von unserem Fahrer Yannis beinahe dazu nötigen lassen weiter zu fahren :-)

Von Kastro aus ging es dann einen leicht abenteuerlich wirkenden Weg entlang, der bewusst zumeist von 4x4 Fahrzeugen befahren wird. Nach einiger Zeit trafen wir auf ein Schild mit "Waterfall", hier parkten wir und liefen dann zu Fuß zum Bachlauf und diesen entgegen der Strömung entlang bis wir zu dem Namensgeber des Wortes "Waterfall" gelangten. Dies ist ein schönes fleckchen Thassos welches ich noch nicht gesehen hatte. Danke hierfür.

Nachdem wir dann schweißtreibend wieder zum Auto hoch liefen, fuhren wir dann ewig lange immer höher und höher hinauf. Hielten unterwegs an einer Quelle an, erfrischten uns und weiter ging es hinauf. In einer Kurve hielt Yannis an und bat uns ihm zu folgen. Der Atemberaubende Anblick der sich uns eröffnete war einfach Klasse. Uns überragte der noch gewaltig aussehende Gipfel des Ipsarion und neben uns gab es einen herrlichen Ausblick auf das Meer hinab.

Nachdem wir diesen Anblick genossen hatten liefen wir wieder zum Auto und fuhren das restliche Stück weiter hinauf bis es dann nur noch zu Fuß weiter ging. Also raus aus dem Fahrzeug und den Rest bis zum Gipfel hinauf gewandert. Dort oben dann eine herrliche Rundumsicht über die Insel, zum Festland rüber, auf die Inseln Thassopoula und Skiathos sowie auf den "heiligen" Berg Athos bewundert, gefilmt und abgelichtet. Von hier aus sahen wir auch den mikrigen Gipfel den wir tagszuvor in Limenas erzwungen hatten. Es war auf jeden Fall ein unvergessliches Ereignis dort oben.

Nun machten wir uns auf den Rückweg nach unten, wobei wir uns rege mit Yannis über dies und das unterhielten

Den Wasserfall in Maries liesen wir aus und sind dafür in einer Taverne eingekehrt dessen Besitzer mit Yannis gut befreundet ist. Hier gab es einen guten griechischen Salat etwas Tsatziki und was kühles zum trinken.

Nach dieser netten Einkehr fuhren wir zum Ausgangsort nach Limenaria zurück und verabschiedeten uns von Yannis.

Von da ab zu Auto und nach Aliki in unsere Unterkunft gefahren.

Hier lassen wir bei gutem Essen und etwas Retsina den Abend ausklingen.


Hier findet Ihr zu dem Angebot von der Jeep Safari: http://www.realholidaysgreece.com/tours/10_jeep_safari_7673.php


#jeep#sfari#kastro#thassos#limenaria#maries#ipsarion#berg#führung# thasos#greece#griechenland#hellas#ellada#wasserfall#bergsteigen#gipfel#essen#trinken#geburtstag#glücklich

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: