clarasjourney

3 Monate Schweden mit meinem Fiat 500

Auf nach Stockholm (15.08.2018)

Nach dem Frühstück packte ich alles zusammen und es ging Richtung Stockholm weiter. Dort werde ich fünf Tage mit zwei Freundinnen aus Deutschland verbringen.

Auf dem Weg machte ich einen kurzen Zwischenstopp in Järna. Dort schaute ich mir die Waldorfschule an, die von dem selben Architekten entworfen wurde, wie die auf die ich gegangen war. Ich schaute mich etwas um und machte mich dann weiter auf den Weg nach Stockholm.

Um 15 Uhr kam ich an unserem airbnb an, welches in Farsta gelegen war. Ich checkte schon mal ein, da Marie und Caro erst später kamen. Wir haben ein ganzes Haus für uns. Jeder hat ein eigenes Zimmer und es ist generell alles sehr geräumig. Sehr schön hier!

Um kurz vor 16 Uhr kamen Caro und Marie dann auch. Wir kamen erst einmal an und hatten uns einiges von den letzten Wochen zu erzählen. Wir waren glücklich uns wieder zu sehen.

Später gingen wir dann noch für heute und die nächsten Tage einkaufen. Dann war der Tag auch schon wieder fast um. Wir kochten uns noch was leckeres und ließen den Abend mit einem Film ausklingen.

Es war ein schöner Nachmittag und es ist schön die beiden wieder zu sehen.


#roadtrip#schweden#järna#stockholm

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: