wirsindinasien

Michael und Anke im Abenteuer !
Alle Artikel

Ergreifende Eindrücke

Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke Ergreifende Eindrücke

Hinter uns liegen wieder drei Tage mit zum Teil sehr schönen Eindrücken, von denen wir erzählen wollen. Das erste war ein Ausflug zum Tempel Wat Phou, der zur Angkor  Zeit errichtet wurde und in Laos eine der Hauptattraktionen für Touristen darstellt. Er liegt ca 40 km von Pakse entfernt, was uns vor eine mittelgroße Aufgabe stellte, weil alle angebotenen Fahrten dorthin uns zu teuer erschienen (Tagesfahrt von 40 USD bis über 240 USD). Wir haben uns deshalb entschieden, ein Moped auszuleihen und das hat auch gut geklappt und kostete nur 8 USD. 

Der Tempel liegt an einem Berg und bietet einen weiten Blick in die Ebene, zum Mekong. Man steigt über alte Treppen, die von silbrigglänzenden Frangipanibäumen gesäumt sind auf zum eigentlichen Tempel. Dort oben sitzt man dann und denkt: so war das gedacht, hier geht einem das Herz auf.





Gestern war dann ein langer  Reisetag, an dem wir uns mit neun Stunden Busfahrt immerhin 330 km nördlich bewegt haben. Jetzt sind wir in einer netten Kleinstadt namens Thakhek für zwei Nächte.
Heute haben wir wieder ein Moped gemietet, weil alle Angebote von Touren mit horrenden Preisen gekommen sind. Es gibt hier in der Nähe in den Kalksteinfelsen sehr viele Höhlen. Und die Tham Nang Aen Höhle sind wir als erste angefahren und das war phantastisch. Wir hatten zum Glück ein Ticket inkl. Bootsfahrt gelöst. Die Höhle ist riesig, im Eingangsbereich etwas kitschig farbig beleuchtet, aber durch die Größe total eindrucksvoll. Aber das Beste war die Bootsfahrt: in einem kleinen Ruderboot hat uns ein junger Laote singend auf diesem unterirdischen Fluss durch ansonsten  absolute Stille gepaddelt. Nach ca 20 Minuten andächtigem Staunen ging es dann nochmal über eine halbe Stunde zu Fuß durch die Höhle, bergauf, bergab, entlang von riesigen Tropfsteinformationen. Wunderschön. Wir waren beide ganz ergriffen von den großartigen Eindrücken.











0

Kommentare

Lucia
Super!
Tomaso
Ja klasse, easy riding! Wir bauen doch noch Dein Moped zusammen! 

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: