die kleine Hexe
vakantio.de/wege_nach_rom

Nach dem gestrigen Tag hatten wir für heute keine allzu großen Erwartungen. Um so besser war es dann - vor allem das Wetter: 

1) Dettifoss, nochmal Wasserfall vom Feinsten. Dorthin kommt man über eine Schotterstraße, die 28 km Wellblech-feeling bietet. Susanne hat aber inzwischen das mit der Resonanzfrequenz raus und weiß, schneller geht besser. 

2) Rjúkandafoss, direkt an der asphaltierten Straße gelegen, man fühlt sich wie in den Zentralalpen, vor allem wenn man vorher noch einen selbst gekochten outdoor-Kaffee getrunken hat.

3) Borgarfjörður, das Vogelparadies: hier brütet alles, was schwimmt & fliegt. Susanne ist glücklich, dass sie nochmal ganz viele von ihnen geliebten Papageientauchern fotografieren kann und lässt die Speicherkarte glühen. 



Island

Zuletzt gesehen · Gesponsert
Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: