traveltogether
vakantio.de/traveltogether

18.05.22

Von Dubrovnik nach Mljet

Wir starten wieder um 7 Uhr von Dubrovnik zur Insel Mljet.

Nach dem täglichen Swimmstopp und dem wieder leckeren Lunch geht es nach Mljet. 


Wir legen in Pomena an, einem kleinen Ort auf Mljet. Auf dieser Insel gibt es einen Nationalpark, der vom Hafen aus zu Fuß erreichbar ist. Im Nationalpark gibt es zwei türkisfarbene Seen…..es sieht aus als wenn jemand Farbe reingeschüttet hätte, 

und eine Insel, mit einem Benediktiner Kloster, St. Mary. Mit der Fähre fahren wir zum Kloster für eine kurze Besichtigung.

 Eigentlich wollten wir ein Kajak leihen um den See zu erkunden, der Wind frischt aber leider so auf, dass es nicht viel Spaß machen würde.

Wir entschließen uns die schöne Bar im Hafen zu testen, mit einem fantastischen Ausblick auf die türkise Bucht und den Hafen. 

Etliche Schiffe haben enorme Schwierigkeiten beim an-und ablegen, da es inzwischen ziemlich stürmisch geworden ist. Heute Abend ist das Captains-Dinner. Es gibt live Musik und wirklich sehr leckere Küche. Es wird ein langer und sehr lustiger Abend mit Musik und Tanzen 👯‍♀️ 



Kroatien

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#mljet#croatia#adriatic#myway#cruise#sail#dubrovnik
Kommentare