travel-buddies

💖✈️💖
Alle Artikel

Pläne - Die Running Gags des Lebens

Pläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des LebensPläne - Die Running Gags des Lebens

Unser Plan nochmal nach Phuket zurück zu fahren haben wir aufgrund des Regens über Board geworfen und wären wir wie anschließend geplant nach Kho Phi Phi mit dem Boot gefahren, wäre uns wahrscheinlich dasselbe passiert. Daher beschlossen wir erst nach Aonang zu reisen. Hier schliefen wir in unserem ersten Hostel und nutzten 1,5 Tage für entspannte Strandspaziergänge,  einen ausgiebigen Einkaufsbummel und farbenfrohe Sonnenuntergänge.

Der Ausflug in den Thung Teao Forest Natural Park war ein absolutes Highlight für uns. Zuerst gingen wir im Hot Spring Waterfall bei 45° baden (es ist bei 34° Außentemperatur schon etwas frisch). Anschließend nahmen wir ein Bad im Emerald Pool, einen Süßwasserpool mitten im Dschungel, und spazierten zu guter Letzt zum Blue Pool. Wir waren wahnsinnig beeindruckt was die Natur geschaffen hat und sind voller Eindrücke zum Tiger Cave Tempel gefahren. 1237 Stufen lagen vor uns, aber oben angekommen, vergaß man schnell den Aufstieg und wurde mit einen faszinierenden Ausblick belohnt. 

3

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: