the_travelers
Europa- & Asienreise 2019/2020

Tag 231 - Fertig mit Kanu fahren und Ausflug zum Wasserfall ohne Wasser 😅

Hi zusammen 

So wie es aussieht, zieht es auch hier langsam mit den Verboten an. Heute Morgen erhielten wir die Nachricht von unserem Gastgeber, dass man zwar noch kurz ins Meer darf um sich zu erfrischen, jedoch am Strand rum liegen ab heute untersagt sei. Wir fragten gleich mal nach, wie es mit dem Kanu aussieht - genau genommen wären wir damit ja nicht am Strand... Mal nicht immer :p.

Natürlich ist auch das nicht mehr gestattet... Somit fiel unser heutige Tagesausflug ins Wasser...

Da zur Zeit ja noch keine Ausgangssperre verhängt ist, wollten wir nicht den ganzen Tag in unserer Unterkunft bleiben. Wir sind uns sicher, dass eine Ausgangssperre noch kommen wird und wir viel Zeit mit faulenzen verbringen werden - deshalb: raus so lange es noch geht :).

Wir entdeckten auf Google-Maps ganz in der Nähe (1.6 Kilometer entfernt) einen Wasserfall und beschlossen dort hin zu fahren. Wir errechneten uns sehr geringe Chancen, dass diese Sehenswürdigkeit noch geöffnet ist, wollten es aber versucht haben. Dort angelangt waren wir völlig überrascht! Keine Verbotsschilder, Absperrungen oder Wachpersonal. Zufrieden liefen wir in Richtung des Wasserfalls uuuuuuund..... verstanden weshalb sich keiner Gedanken über diese Attraktion machte. Der Wasserfall ist nämlich komplett trocken! So richtig, richtig trocken! Nicht ein Tropfen fällt dort runter :).

Logisch: das Ding läuft nur während der Regenzeit....

Naja, halb so schlimm. Irgendwie war es ganz witzig und immerhin kamen wir so etwas raus. 

Dafür bemerkten wir auf dem Rückweg, dass die Strasse genau an einem Mangrovenwald vorbei ging. Wir hielten kurz an, bestaunten die eigenartigen Bäume und machten ein paar Fotos.

Anschliessend fuhren wir noch kurz einkaufen und wieder zurück zu unserer Bleibe.

Zudem.... Hatten wir ja für den 3. April eine echt tolle Bleibe organisiert. Direkt am Strand, wie es direkter nicht geht. Im Ernst: die Terrasse wäre bereits im Sand gewesen. Doch... Was bringt uns das alles, wenn man nicht an den Strand kann? Zudem vermuten wir, dass die Beschränkungen in den nächsten Tagen noch soweit verschärft werden und man gar nicht mehr ins Wasser darf.

Aber, wir wären nicht wir, wenn wir nicht bereits den nächsten Plan griffbereit hätten :).

Kevin sucht gerade eine neue Unterkunft für den kommenden Monat mit eigenem Pool :).

Wir haben schon etwas in Aussicht, genau genommen müssen wir nur noch zwischen zwei Unterkünften wählen. Das Beste: Preislich liegen sie genau gleich auf mit der ursprünglich geplanten Lodge :).

Wie ihr seht: Manchmal sind zwei sture Köpfe, welche um jeden Preis schöne Ferien haben wollen gar nicht so schlecht :). Und langweilig wird es irgendwie auch nie :).

So ihr Lieben, welche Unterkunft das Rennen gemacht hat erfahrt ihr am 3.April und für heute melden wir uns ab ;).

Bis morgen wieder!


#asien#thailand#strand#strandverbot#wasserfall#ton#ao#yon#corona#virus#plan#b#rundreise#roller#backpacker
Kommentare

Daniela
ihr seid suuuuuper

Kevin
❤️ danke Mami - dein Töchterchen

Evelyne
Bin enorm froh, dass ihr vorsichtig seid<3 Ich bin stolz auf euch! Beso/ Mami Evelyne

Kevin
Danke dir ❤️ Wir bleiben weiterhin vorsichtig - keine Sorge 😘😘